World Trade Center Transportation Hub in New York City

Montag, 01. August 2016 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Architektur, Haus des Monats, New York City

© flickr.com - massmatt/cc-by-2.0

© flickr.com – massmatt/cc-by-2.0

Die Station World Trade Center ist eine U-Bahn-Station der regionalen U-Bahn Port Authority Trans-Hudson (PATH) in New York City. Sie befindet sich direkt unter dem World Trade Center Site in Manhattan, der Stelle, an der bis zu den Terroranschlägen am 11. September 2001 die beiden Türme des World Trade Centers standen und inzwischen eine Reihe neuer Wolkenkratzer errichtet wurden.

Die Station wurde am 19. Juli 1909 von der Hudson and Manhattan Railroad eröffnet. Wegen des Baus des World-Trade-Center-Komplexes wurde sie 1966 zeitweise geschlossen und 1971 erneut eröffnet. Die heutige Station wurde nach ihrer Zerstörung 2001 im November 2003 wieder in Betrieb genommen.

© flickr.com - massmatt/cc-by-2.0 © flickr.com - Mary Madigan/cc-by-2.0 © flickr.com - Billie Grace Ward/cc-by-2.0
<
>
© flickr.com - Billie Grace Ward/cc-by-2.0
Ein Umsteigebahnhof, der so genannte World Trade Center Transportation Hub wurde am 3. März 2016 eröffnet. Die Anlage erlaubt das Umsteigen zwischen der PATH-Station und den New-York-City-Subway-Stationen Cortlandt Street (IRT Broadway – Seventh Avenue Line), Cortlandt Street (BMT Broadway Line) sowie World Trade Center. Vom Transportation Hub sind auch das One World Trade Center, Two World Trade Center, Three World Trade Center und Four World Trade Center direkt zugänglich. Die Transit Hall ist das Herzstück des neuen Umsteigebahnhofs. Sie beherbergt unter einem vom spanischen Architekten Santiago Calatrava gestalteten Dach 45.000 Quadratmeter Einzelhandelsgeschäfte. Hier ist das neue Westfield World Trade Center der Westfield Group entstanden, welches erneut das größte Einkaufszentrum Manhattans ist, nachdem die erste The Mall at the World Trade Center am 11. September 2001 zerstört worden war.

Lesen Sie mehr auf panynj.gov – World Trade Center Transportation Hub und Wikipedia World Trade Center Transportation Hub. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Themenwoche Frankfurt - Das Museumsufer

Themenwoche Frankfurt - Das Museumsufer

[caption id="attachment_26720" align="aligncenter" width="590"] Staedel © Simsalabimbam/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Als Museumsufer wird in Frankfurt am Main der Standort einer Gruppe von 15 Museen bezeichnet, die sich alle in unmittelbarer Nähe des Mains befinden. Die Idee zu der Ansammlung unterschiedlicher Museen hatte 1977 der damalige Frankfurter Kulturdezernent Hilmar Hoffmann im Kommunalwahlkampf propagiert, nachdem entsprechende Vorschläge in Fachkreisen schon früher entwickelt worden waren. Zwischen 1980 un...

Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens

Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens

[caption id="attachment_160508" align="aligncenter" width="590"] Croatian National Theatre © Jajaniseva[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Zagreb ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Kroatiens. Die Stadt Zagreb selbst hat auch die Funktionen einer Gespanschaft. Die nähere Umgebung der Stadt bildet getrennt von dieser die Gespanschaft Zagreb, deren Verwaltungssitz auch die Stadt Zagreb ist. Zagreb liegt am Fuß des Medvednica-Gebirges an beiden Seiten der Save im Südwesten der Pannonischen Tiefebene in einem Gebiet, das auch...

Copacabana und Ipanema in Rio de Janeiro

Copacabana und Ipanema in Rio de Janeiro

[caption id="attachment_192867" align="aligncenter" width="590"] Copacabana © flickr.com - Juniorpetjua/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Copacabana ist einer der bekanntesten Stadtteile Rio de Janeiros in der Zona Sul, der direkt zwischen dem Atlantik und den mit Favelas bevölkerten Granitfelsen liegt und über einen vier Kilometer langen Sandstrand verfügt. Gemeinsam mit dem benachbarten Leme bildet der Stadtteil außerdem die gleichnamige Verwaltungsregion Copacabana. Copacabana und der dazugehörige Strandabsch...

Malibu am Pacific Coast Highway

Malibu am Pacific Coast Highway

[caption id="attachment_150601" align="aligncenter" width="590"] Pepperdine University © Infratec~commonswiki[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Malibu ist eine Stadt im Los Angeles County im US-Bundesstaat Kalifornien mit 13.000 Einwohnern. Malibu liegt an der pazifischen Küste und ist bekannt für seine Sandstrände mit einer Länge von insgesamt 34 Kilometern und als Heimat von Filmstars und anderen Mitarbeitern der Filmindustrie. Die größte Ansammlung von Stars lebt in millionenschweren Häusern in der gated community Malibu Col...

Berliner Mauer, Bernauer Strasse und East Side Gallery

Berliner Mauer, Bernauer Strasse und East Side Gallery

Berliner Mauer [caption id="attachment_161283" align="aligncenter" width="571"] Berlin Wall map © ChrisO[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Berliner Mauer war während der Teilung Deutschlands mehr als 28 Jahre lang ein Grenzbefestigungssystem entlang der Grenze zwischen den Westsektoren Berlins einerseits und dem Ostteil der Stadt sowie der umgebenden Deutschen Demokratischen Republik (DDR) andererseits. Auf Weisung der DDR-Regierung errichtet, ergänzte sie ab 1961 die Funktion der 1378 Kilometer langen innerdeutschen Grenze zwi...

LP12 Mall of Berlin

LP12 Mall of Berlin

[caption id="attachment_151565" align="aligncenter" width="590"] © Naturally Selenator/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die LP12 Mall of Berlin, auch als Leipziger Platz Quartier bekannt, ist ein Einkaufszentrum im Berliner Ortsteil Mitte. Es bildet den nordöstlichen Teil des Oktogons am Leipziger Platz. Es ist eine überdachte Fußgängerpassage mit Hocharkaden und bildet eine Sichtachse auf das Preußische Herrenhaus, den Sitz des Bundesrates. Auf dem rund 22.000 Quadratmeter großen Areal am Leipziger Platz 1...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Victoria and Albert Museum entrance © Davild Iliff/cc-by-sa-3.0
Victoria and Albert Museum in London

Das Victoria and Albert Museum (oftmals abgekürzt V&A), im Jahr 1852 unter der Bezeichnung South Kensington Museum gegründet, liegt an...

Imam Reza Shrine © Usef/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Iran – Mashhad

Maschhad ist die Hauptstadt des iranischen Bundesstaates Razavi-Chorasan und die zweitgrößte Stadt Irans. Sie liegt 850 km östlich von Teheran...

Shazdeh Garden - Prince's Garden © Mohsen Abdolhosseini/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Iran – Kerman

Kerman ist eine Stadt in der gleichnamigen Provinz Kerman. Kerman liegt 1076 km von Teheran entfernt in einer Ebene auf...

Schließen