Themenwoche Russland – Wladiwostok am Goldenen Horn

Freitag, 29. November 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Center of Vladivostok and Golden Horn © Владимир КОБЗАРЬ/cc-by-sa-3.0

Center of Vladivostok and Golden Horn © Владимир КОБЗАРЬ/cc-by-sa-3.0

Wladiwostok ist eine Großstadt am Japanischen Meer mit 592.000 Einwohnern. Sie ist Russlands wichtigste Hafenstadt am Pazifik, bedeutender Wirtschaftsstandort und Verwaltungszentrum der Region Primorje.

Während des Bestehens der Sowjetunion stieg die Einwohnerzahl der Stadt rasant an, von etwas über 100.000 Einwohnern im Jahr 1926 auf fast 650.000 Anfang der 1990er-Jahre. Die Stadt blieb bis 1991 für Ausländer gesperrt. Nach dem Zerfall der Sowjetunion herrschte zunächst in ganz Russland eine wirtschaftliche Rezession, von der auch Wladiwostok stark betroffen war. Obwohl die Pazifikmetropole geöffnet wurde, mussten zahlreiche Industriebetriebe schließen und die Einwohnerzahl der Stadt sank. Inzwischen hat sich der Trend jedoch umgekehrt. Unter Ausnutzung seiner guten verkehrsgeographischen Lage knüpft Wladiwostok wieder zunehmend an seine früheren Handels- und Industriefunktionen an und profiliert sich zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum im ostasiatischen Raum.

Ein prestigeträchtiges Symbol der wirtschaftlichen “Renaissance” der Stadt ist die Russki-Brücke, eine Schrägseilbrücke, die mit 1104 Metern die weltweit größte Stützweite aufweist. Sie wurde im Juni 2012 für den Verkehr freigegeben und verbindet die vorgelagerte Insel Russki mit der Stadt.

Hyatt Regency Golden Horn © Zombiyaic/cc-by-sa-3.0 GUM, former Kunst & Albers Department Store © defenseimagery.mil - CDR Alan Dooley © Andshel/cc-by-sa-3.0 Egersheld peninsula and Vladivostok container terminal © Russian.dissident Triumphal Arch - Tsar Nikolay © Russian.dissident Center of Vladivostok and Golden Horn © Владимир КОБЗАРЬ/cc-by-sa-3.0
<
>
Center of Vladivostok and Golden Horn © Владимир КОБЗАРЬ/cc-by-sa-3.0
Wladiwostok ist einer der wichtigsten Pazifikhäfen Russlands. Hauptwirtschaftszweige sind der Hafen, die Fischereiindustrie und der Marinestützpunkt. Die Hauptexportprodukte sind Fisch, Holz und Metalle. Importiert werden hauptsächlich Gebrauchtwagen, Kleidung, Schuhe und andere Konsumgüter.

Wirtschaftlich bedeutsam ist Wladiwostok aufgrund seiner Grenznähe zur Volksrepublik China sowie der Fährverbindung nach Japan. Die Stadt ist rund 100 Kilometer von der Volksrepublik China entfernt, und so stellen Chinesen einen bedeutenden Faktor im Wirtschaftsleben dar. Einen Wirtschaftsfaktor stellt das Glücksspiel dar, dies ist in der Volksrepublik China verboten und so weichen Teile der chinesischen Oberschicht nach Wladiwostok aus.

Der Bahnhof Wladiwostok ist östlicher Endpunkt der Transsibirischen Eisenbahn. Von hier verkehren unter anderem Züge nach Nachodka und über eine 866 Kilometer lange Strecke nach Changchun in China. 40 Kilometer nördlich nahe Artjom liegt der internationale Flughafen Wladiwostok, der die Stadt mit zahlreichen Flughäfen in Russland, Ost- und Südostasien verbindet. Er ist Hauptsitz der Fluggesellschaft Vladivostok Air und wird bis 2012 ausgebaut; das Inlandsterminal war 2006 erneuert worden.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Wladiwostok, wladiwostok.ru – Wladiwostok: Russlands Tor zum Pazifik, Vladivostok International Airport, Wikitravel Wladiwostok und Wikipedia Wladiwostok. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Ostjerusalem - Die Jerusalemer Altstadt

Themenwoche Ostjerusalem - Die Jerusalemer Altstadt

[caption id="attachment_186029" align="aligncenter" width="590"] Old City of Jerusalem - Temple Mount © Andrew Shiva/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Altstadt von Jerusalem in Ostjerusalem erstreckt sich auf einer Fläche von gerade einmal 0,9 km² mit 37.000 Einwohnern, bildet aber den Kern des Nahost-/Israelisch-palästinensischen Konflikts. Sie enthält einige Gebäude aus früheren Zeiten, wird aber in ihrer heutigen Lage von der Stadtmauer Süleyman des Prächtigen aus dem 16. Jahrhundert umschlossen. Bis 1860 b...

[ read more ]

Die Metéora-Klöster in Griechenland

Die Metéora-Klöster in Griechenland

[caption id="attachment_153853" align="aligncenter" width="590"] Meteora Panorama © Exwhysee[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Metéora-Klöster östlich des Pindos-Gebirges nahe der Stadt Kalambaka in Thessalien, Griechenland gelegen, gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Der Name „Metéora“ leitet sich von „meteorizo“ ab, was „in die Höhe heben“ bedeutet. Dieser Name beschreibt die Lage der Klöster, die auf hohen Felsen gebaut wurden und bei dunstiger Luft manchmal zu schweben scheinen. Die gesamte Anlage besteht aus...

[ read more ]

Cardiff, Hauptstadt von Wales

Cardiff, Hauptstadt von Wales

[caption id="attachment_153117" align="aligncenter" width="590"] City Hall © Yummifruitbat / Ham[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cardiff (walisisch: Caerdydd) ist die Hauptstadt und bevölkerungsreichste Stadt von Wales. Die Stadt bildet verwaltungstechnisch eine der 22 walisischen Unitary Authorities und besitzt den Status einer City. Cardiff befindet sich im Vereinigten Königreich, ganz im Süden von Wales an der breiten Mündung des Severn. Durch die Hafenstadt fließt der Fluss Taff (wal. Afon Taf), von dem die Stadt ihren Name...

[ read more ]

Der Internationale Gerichtshof in Den Haag

Der Internationale Gerichtshof in Den Haag

[caption id="attachment_168243" align="aligncenter" width="590"] © International Court of Justice[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Internationale Gerichtshof (kurz IGH; französisch Cour internationale de Justice, CIJ; englisch International Court of Justice, ICJ) ist das Hauptrechtsprechungsorgan der Vereinten Nationen und hat seinen Sitz im Friedenspalast in Den Haag. Seine Funktionsweise und Zuständigkeit sind in der Charta der Vereinten Nationen geregelt, deren Bestandteil das Statut des Internationalen Gerichtshofs ist (BGB...

[ read more ]

Valle de Viñales auf Kuba

Valle de Viñales auf Kuba

[caption id="attachment_201534" align="aligncenter" width="590"] © Kirua[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Valle de Viñales ("Viñales-Tal") liegt in der Provinz Pinar del Río, der westlichsten Provinz Kubas. Es befindet sich etwa 30 km nördlich der Provinzhauptstadt Pinar del Río. Das Tal, das etwa 10 km lang und 4 km breit ist, gilt als eine der schönsten Landschaften Kubas. Es liegt in der Sierra de los Órganos ("Orgelpfeifengebirge"). Es ist mit seinen umliegenden Bergen ein Nationalpark, welcher 1999 von der UNESCO mit ...

[ read more ]

Die Anthem of the Seas

Die Anthem of the Seas

[caption id="attachment_165230" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - slgckgc/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Anthem of the Seas ist ein Schiff der Reederei Royal Caribbean International. Im Februar 2011 bestellte die Reederei Royal Caribbean International bei der Meyer Werft zwei Schiffe der Quantum-Klasse ("Project Sunshine"). Noch am selben Tag wurde das Schwesterschiff Quantum of the Seas auf Kiel gelegt. Die Anthem of the Seas wurde am 19. November 2013 auf Kiel gelegt. Bei der Anthem of the Seas wurde e...

[ read more ]

Themenwoche Beirut - Die Marina Towers

Themenwoche Beirut - Die Marina Towers

[caption id="attachment_165407" align="aligncenter" width="443"] Marina Tower and the Four Season Hotels and Resorts Tower © A.K.Khalifeh/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Marina Towers sind eine Wohnanlage im Beirut Central District im Libanon. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Beirut Marina und besteht aus einem Hochhaus, dem Marina Tower und zwei mittelhohen Appartmenthäusern, dem Marina Garden und dem Marina Court, die zusammen auf über 2000 Quadratmetern Grundfläche stehen. Das von dem renommierten A...

[ read more ]

Themenwoche Schweiz - Davos, höchstgelegene Stadt Europas

Themenwoche Schweiz - Davos, höchstgelegene Stadt Europas

[caption id="attachment_153837" align="aligncenter" width="590"] Lights on the Parsenn ski area © MadGeographer[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Luftkurort Davos liegt mit 11.050 Einwohnern als höchstgelegene Stadt Europas auf 1.560 Metern über Meer im Kanton Graubünden in der Schweiz. Den Besuchern der Tourismusregion stehen 5.651 Hotelbetten und 16.100 Betten in Ferienwohnungen oder Privatzimmern zur Verfügung (jährlich 2.1 Mio. Übernachtungen). Die Landschaft Davos, so der amtliche Name der politischen Gemeinde, ...

[ read more ]

Crazy Horse Memorial in den Black Hills

Crazy Horse Memorial in den Black Hills

[caption id="attachment_152892" align="aligncenter" width="590"] Entrance Sign © Richie Diesterheft[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Crazy Horse Memorial ist eine im Bau befindliche monumentale Skulptur zu Ehren des Oglala-Lakota-Indianers Crazy Horse, die ähnlich wie das Mount Rushmore National Memorial in einen Berg gehauen wird, jedoch um ein Vielfaches größer. Es ist etwa 14 km südwestlich vom Mount Rushmore in den Black Hills, South Dakota, gelegen. Das Crazy Horse Memorial wird nicht mit staatlichen Geldern fina...

[ read more ]

Eleuthera auf den Bahamas

Eleuthera auf den Bahamas

[caption id="attachment_206515" align="aligncenter" width="590"] Sunset explored at Tippy's Beach © flickr.com - Trish Hartmann/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sie ist rund 180 km lang und an manchen Stellen weniger als einen Kilometer breit. Die Bevölkerungszahl beträgt rund 11.000. Die Urbevölkerung aus arawakischen Taíno-Indianern wurde größtenteils von den Spaniern für die Minenarbeit deportiert, wo die überwiegende Mehrzahl um 1550 starb. Die Inseln gelten bis zur ersten europäischen Besiedelung als unbesetzt...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Lincoln Memorial by night © flickr.com - CrashingWaves/cc-by-2.0
Themenwoche Washington, D.C.

Washington, D.C. ist die Hauptstadt und der Regierungssitz der Vereinigten Staaten. Die Abkürzung D.C. steht für den Bundesdistrikt District of...

La Herradura © Emilio Morales Barbero
Die Costa Tropical an der spanischen Mittelmeerküste

Die Costa Tropical ist ein Küstenstreifen im südlichen Teil der spanischen Mittelmeerküste (Provinz Granada, Andalusien). Geografisch fällt sie zusammen mit...

Main Square © Darinko
Themenwoche Steiermark – Bruck an der Mur

Bruck an der Mur ist die Bezirkshauptstadt Bezirk Bruck-Mürzzuschlag mit 12.500 Einwohnern. Im Mittelalter war Bruck an der Mur der...

Schließen