Williamsburg in Brooklyn

Mittwoch, 3. Mai 2017 - 11:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, New York City

Bedford Avenue © flickr.com - LWYang/cc-by-2.0

Bedford Avenue © flickr.com – LWYang/cc-by-2.0

Williamsburg ist ein Stadtteil des New Yorker Stadtbezirks Brooklyn. Williamsburg zeichnet sich durch seine lebendige Musikszene aus. Es gibt viele alternative Rockbands und jede Menge Bars und Clubs. Der East River trennt Williamsburg vom East Village und der Lower East Side, die beide in Manhattan liegen. Im Norden liegt der Stadtteil Greenpoint, der ebenfalls zu Brooklyn gehört. Der Grand Avenue nach Nordosten folgend, erreicht man Maspeth, womit Williamsburg eine kleine, aber direkte Grenze zum anderen Stadtbezirk Queens hat. Im Osten liegt Bushwick, im Südosten Bedford-Stuyvesant und im Süden Clinton Hill sowie Vinegar Hill. Heute hat Williamsburg ungefähr 220.000 Einwohner.

Im Jahre 1661 wurde im Gebiet des heutigen Stadtteils eine niederländische Siedlung mit dem Namen Boswijck gegründet, die im Jahre 1664 von den seitdem herrschenden Engländern in Bushwick umbenannt wurde. Im Jahre 1792 wurde ein benachbartes Anwesen zu Ehren des Offiziers und Ingenieurs Jonathan Williams Williamsburgh benannt. Im Jahre 1827 wurde Williamsburgh nach Town of Bushwick eingemeindet. Diese Eingemeindung wurde 1840 allerdings wieder rückgängig gemacht. Im Jahre 1855 folgte die Eingemeindung nach City of Brooklyn, die im Jahre 1898 zum Stadtbezirk der Stadt New York wurde. In der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts war Williamsburg überwiegend von Deutschen bewohnt.

Bedford Cheese Shop © flickr.com - LWYang/cc-by-2.0 Bedford Avenue © flickr.com - LWYang/cc-by-2.0 South Williamsburg © Jaspermaz/cc-by-sa-3.0 The Edge and Northside Piers with Seastreak ferry © Beyond My Ken/cc-by-sa-4.0 Williamsburg Bridge © flickr.com - Tomás Fano/cc-by-sa-2.0
<
>
The Edge and Northside Piers with Seastreak ferry © Beyond My Ken/cc-by-sa-4.0
Einige Teile Williamsburgs sind durch dort lebende, überwiegend orthodoxe, unter anderem chassidische Juden geprägt, darunter die der Satmar. Eine zweite große Gruppe in Williamsburg, inzwischen vielleicht sogar die Mehrheit, sind Menschen des “alternativen” Schlags: Musiker, Intellektuelle, Künstler, die aufgrund steigender Mieten in Manhattan Williamsburg mit seinen niedrigeren Mieten als günstigere Ausweichmöglichkeit nutzten. Diese Wanderung fand vor allem seit den 1990er Jahren statt, als Williamsburg zum Trendviertel und Anziehungsviertel für Hipster avancierte. Im Jahr 2008 waren die Mieten infolge einer Gentrifizierung so sehr angestiegen, dass viele der sogenannten Bohemians sich gezwungen sahen, in günstigere, weiter von Manhattan entfernte Teile Brooklyns wie z.B. Bushwick, Bedford-Stuyvesant, Fort Greene, Ridgewood, Clinton Hill oder Red Hook zu ziehen.

Mit der Interstate 278, auch Brooklyn Queens Expressway genannt, verläuft eine der New Yorker Stadtautobahnen von Südwest nach Nordost durch Williamsburg. Die gebührenfreie Williamsburg Bridge verbindet Williamsburg mit Manhattan. Wichtige Hauptstraßen sind die Grand Street als Verlängerung der Brücke in West-Ost-Richtung, die Union Avenue in Süd-Nord-Richtung sowie der Williamsburger Broadway, der ebenfalls von der Brücke ausgehend am südlichen Rand des Stadtteils Richtung Südosten verläuft. Ferner wird der Stadtteil von insgesamt drei U-Bahn-Strecken durchquert. Die BMT Jamaica Line verläuft aufgeständert von der Williamsburg Bridge aus kommend über den Broadway Richtung Südosten nach East New York und wird von den Linien J, M und Z befahren, die IND Crosstown Line mit der Linie G verläuft unter der Union Avenue in Nord-Süd-Richtung, und die BMT Canarsie Line mit der Linie L bedient die nördlichen und östlichen Ränder des Stadtteils. Die Kreuzungsbahnhöfe liegen Ecke Metropolitan Avenue–Union Avenue sowie Broadway–Union Avenue.

Lesen Sie mehr auf LovingNewYork.de – Williamsburg, TimeOut.com – Williamsburg, Wikivoyage Williamsburg und Wikipedia Williamsburg (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Westjerusalem - Die Knesset

Themenwoche Westjerusalem - Die Knesset

[caption id="attachment_185914" align="aligncenter" width="590"] © Adiel lo/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Knesset ("Versammlung") ist das Einkammerparlament des Staates Israel. Es besteht aus 120 Abgeordneten, die für eine Legislaturperiode von vier Jahren nach dem Verhältniswahlrecht bei einer Sperrklausel von 3,25 Prozent gewählt werden. Die Amtssitze des Parlaments, des Präsidenten und des Ministerpräsidenten liegen in Westjerusalem. Die Knesset hält ihre Sitzungen in einem eigenen Gebäude, dem Beth ha-K...

[ read more ]

Parks und Gärten

Parks und Gärten

[caption id="attachment_6165" align="aligncenter" width="590"] Hannover - Great Garden in Herrenhausen Gardens © Arabsalam[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Wort Park bezeichnet nach den Regeln der Gartenkunst gestaltete größere Grünflächen, die der Verschönerung und der Erholung dienen. Parks wurden zunächst meist außerhalb von Städten, oft als Schlosspark, Tiergarten, mitunter auch als Jagdgarten, großflächige Landschaftsgartenanlagen angelegt. Beispiele hierfür sind der sogenannte französische Park im geometrisch-re...

[ read more ]

Die Kreidefelsen von Dover

Die Kreidefelsen von Dover

[caption id="attachment_152961" align="aligncenter" width="590"] Dover Seafront and Castle © James Armitage[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dover ist eine englische Stadt mit dem wichtigsten englischen Hafen an der Straße von Dover am Ärmelkanal. Dover liegt in der Grafschaft Kent und ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Distrikts. Dover liegt im äußersten Südosten Englands und ist die dem kontinentalen Festland und Frankreich am nächsten liegende englische Stadt. Die kürzeste Entfernung in der Straße von Dover von ca. 34 K...

[ read more ]

Themenwoche Istrien - Labin

Themenwoche Istrien - Labin

[caption id="attachment_153462" align="aligncenter" width="590"] © Alessandro Vecchi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Labin liegt nahe der Ostküste der istrischen Halbinsel auf halber Strecke zwischen Pula und Opatija. Die Gemeinde hat fast 12.000 Einwohner, von denen rund 7.000 in der Kernstadt und 1.400 in dem Fremdenverkehrsort Rabac (Portalbona) wohnen. Hauptwirtschaftszweige waren vom 19. Jahrhundert bis nach dem Zweiten Weltkrieg die Landwirtschaft und der Kohlebergbau. Nach dem Niedergang des Bergbaus und...

[ read more ]

Die Stadt Derby in der Grafschaft Derbyshire

Die Stadt Derby in der Grafschaft Derbyshire

[caption id="attachment_160830" align="aligncenter" width="590"] Sadler Gate © geograph.org.uk - Alan Heardman[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Derby ist eine Stadt am Fluss Derwent in der Grafschaft Derbyshire in den East Midlands von England. Derby war der traditionelle Verwaltungssitz von Derbyshire. Dies ist nun jedoch Matlock. Seit April 1997 ist Derby verwaltungstechnisch selbständig und eine Unitary Authority. Häufig wird angenommen, der Name 'Derby' komme von dänischen 'Deor-a-by' (Dorf des Hirsches). Es gibt aber ...

[ read more ]

Athen, die bedeutendste Metropole Südosteuropas

Athen, die bedeutendste Metropole Südosteuropas

[caption id="attachment_152775" align="aligncenter" width="590"] Academy of Athens © Olavfin[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Athen ist die Hauptstadt Griechenlands. Sie wurde vor etwa 5000 Jahren besiedelt. Athen ist die bevölkerungsreichste und flächengrößte Stadt des Landes. Die Gemeinde Athen im Zentrum des Ballungsraums Athen-Piräus ist dabei relativ klein. Athen im weiteren Sinne umfasst das Gebiet der Regionalbezirke Athen-Zentrum, Athen-Nord, Athen-Süd, Athen-West und einiger umliegender Vororte mit zusammen 4...

[ read more ]

Roman Abramowitschs Mega Yacht Eclipse

Roman Abramowitschs Mega Yacht Eclipse

[caption id="attachment_153687" align="aligncenter" width="590"] Yacht Eclipse in Hamburg © Hummelhummel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Eclipse ist mit einer Länge von 162 Meter die aktuell längste Mega-Yacht der Welt. Sie wurde im Herbst 2010 von der Hamburger Werft Blohm + Voss an den Eigner des Schiffes, den russischen Milliardär Roman Abramowitsch übergeben. Der Stapellauf fand am 12. Juni 2009 statt. Anschließend befand sich die Yacht noch einmal zur Überarbeitung bei Blohm + Voss im großen Schwimmdock ...

[ read more ]

Die kanarische Insel El Hierro

Die kanarische Insel El Hierro

[caption id="attachment_151462" align="aligncenter" width="590"] Valverde © Mataparda/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]El Hierro ist die westlichste und kleinste der sieben großen Kanarischen Inseln im Atlantischen Ozean. El Hierro ist 1.458 Kilometer vom spanischen Festland (Cádiz) entfernt, hat eine Fläche von 268,71 Quadratkilometern und 11.000 Einwohner. El Hierro wurde im Jahr 2000 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt. Seit dem 27. Juni 2014 wird die elektrische Energie der Insel vollständig durch Winden...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Leinad/cc-by-sa-3.0
Die Navigator of the Seas

Die Navigator of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff im Eigentum der Royal Caribbean Cruises Ltd., von Royal Caribbean International betrieben....

Königstein Fortress © Fritz-Gerald Schröder
Festung Königstein in Sachsen

Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb...

Park Avenue © Hennem08/cc-by-sa-3.0
Das Waldorf Astoria in New York

Waldorf Astoria Hotels & Resorts (Eigenschreibweise traditionell Waldorf=Astoria) ist eine Kette von Luxushotels der Hilton-Gruppe, die auf zwei Luxushotels in...

Schließen