Themenwoche Wien – Stadt mit hoher Lebensqualität

Freitag, 28. August 2015 - 18:07 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Architektur, Allgemein, Themenwochen, UNESCO-Welterbe

Donau UNOcity © Omnidoom 999

Donau UNOcity © Omnidoom 999

Wien ist die Bundeshauptstadt der Republik Österreich und zugleich eines der neun österreichischen Bundesländer. Mit rund 1,7 Millionen Einwohnern die bevölkerungsreichste Metropole der Republik, lebt im Großraum Wien mit etwa 2,4 Millionen Menschen über ein Viertel aller Österreicher. Bezogen auf seine Einwohnerzahl ist Wien die zehntgrößte Stadt der Europäischen Union. Das Büro der Vereinten Nationen in Wien (UNOV) beherbergt einen der vier Amtssitze der Vereinten Nationen. Weitere bedeutende internationale Organisationen mit Sitz in Wien sind die OPEC, die OSZE und die IAEO. Die IAEO ist ebenfalls im Gebäudekomplex der UNO-City im Stadterweiterungsgebiet in der Nähe der Donau untergebracht. Aufgrund seiner internationalen politischen Bedeutung zählt Wien zu den Alpha World Cities.

Imperial Palace © Andrew Bossi

Imperial Palace © Andrew Bossi

Die Stadt Wien war jahrhundertelang kaiserliche Reichshaupt- und Residenzstadt der Habsburger und damit als Hauptstadt des Heiligen Römischen Reiches ein kulturelles und politisches Zentrum Europas. Als viertgrößte Stadt der Welt nach London, New York und Paris, zählte Wien um das Jahr 1910 über zwei Millionen Einwohner. Nach Ende des Ersten Weltkrieges hatte Wien allerdings rund ein Viertel seiner Einwohner verloren. Die Altstadt Wiens, die von der Habsburger Regentschaft geprägt ist, sowie das Schloss Schönbrunn wurden von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Der Stephansdom, neben dem Riesenrad im Prater und anderen Sehenswürdigkeiten ein Wahrzeichen Wiens, überragt als eines der höchsten Bauwerke der Stadt und als Metropolitankirche die Innenstadt.

Kohlmarkt © Gryffindor

Kohlmarkt © Gryffindor

Wien wird als Stadt mit hoher Lebensqualität bewertet. Durch die internationale Mercer-Studie vom 26. Mai 2010, in der 221 Metropolen verglichen wurden, wurde bekannt, dass Wien zum zweiten Mal in Folge den ersten Rang weltweit belegt – gefolgt von den beiden größten Schweizer Städten Zürich und Genf an zweiter und dritter Stelle. In Wien finden sich Bauwerke aller Stil-Epochen der Architektur, von der romanischen Ruprechtskirche über den gotischen Stephansdom, die barocke Karlskirche, die hochbarocke Jesuitenkirche und die Bauten des Klassizismus bis zur Moderne. Besonders hervorzuheben ist jedoch die Architektur der Gründerzeit, die die ehemalige Kaiserstadt Wien wie aus einem Guss erscheinen lässt. Genau diese ist es, die in ehemaligen Städten der Donaumonarchie, wie Budapest oder Prag oder Lemberg im ehemaligen Galizien, deren Zugehörigkeit zu Österreich-Ungarn architektonisch repräsentiert. Der Jugendstil hat ebenfalls seine Spuren in Wien hinterlassen: Die Secession, die Stadtbahnstation Karlsplatz und die Kirche am Steinhof von Otto Wagner zählen zu den weltweit bekanntesten Bauten dieser Epoche. 1910 entstand mit dem Kai-Palast auch das österreichweit erste Bürohochhaus in Stahlbetonbauweise.

Belvedere © Gryffindor

Belvedere © Gryffindor

Wien hat eine lange und große Tradition als Schauplatz und Ausbildungsort internationaler Architektur, folgende Namen stammen von hier bzw. studierten hier: Adolf Loos, Josef Hoffmann, Otto Wagner, Joseph Maria Olbrich, Josef Plecnik, Richard Neutra, Rudolph Michael Schindler, Margarete Schütte-Lihotzky, Friedrich Kiesler, Josef Frank, Coop Himmelblau, Gustav Peichl, Günther Domenig, Hans Hollein und Luigi Blau.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Lesen Sie mehr auf Vienna Online, Stadt Wien, Reiseführer Wien, LonelyPlanet.com – Vienna, Wikitravel Wien, Wikivoyage Wien und Wikipedia Wien. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Wiedereröffnung des Bolschoi-Theater nach der großen Renovierung und Restaurierung

Wiedereröffnung des Bolschoi-Theater nach der großen Renovierung und Restaurierung

[caption id="attachment_154153" align="aligncenter" width="590"] Bolshoi Theatre 2011 © moscowjob.net - Alexey Vikhrov[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Bolschoi-Theater (Großes Theater) in Moskau ist das bekannteste und wichtigste Schauspielhaus für Oper und Ballett in Russland. Das heutige Bolschoi-Theater besteht seit dem Jahr 1776. Damals erhielt Fürst Peter Urussow von der Zarin das Alleinrecht, in Moskau Schau- und Singspiele aufzuführen. Die ersten Schauspieler waren Leibeigene des Fürsten. Die Aufführungen fanden zue...

[ read more ]

Nakskov auf der dänischen Insel Lolland

Nakskov auf der dänischen Insel Lolland

[caption id="attachment_152831" align="aligncenter" width="590"] Søndergade Street © Hubertus45/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nakskov ist die größte Stadt der Gemeinde Lolland auf der dänischen Insel Lolland. Sie liegt am westlichen Ende der Insel am Nakskov Fjord und hat 13.000 Einwohner. 2007 wurde Nakskov mit mehreren Gemeinden zur Kommune Lolland vereint. Die Stadtrechte erhielt Nakskov im Jahr 1266. Die Lage am Ende des Fjords war für die Anlage eines Hafens ideal. Wegen reicher Heringsvorkommen im L...

[ read more ]

Themenwoche Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate

Themenwoche Abu Dhabi, Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate

[caption id="attachment_25566" align="aligncenter" width="590"] Abu Dhabi skyline from Marina © FritzDaCat/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Abu Dhabi ist die Hauptstadt des gleichnamigen Emirats Abu Dhabi und der Vereinigten Arabischen Emirate. Der Kern der Stadt mit ihren 621.000 Einwohnern befindet sich auf einer 70 Quadratkilometer großen Insel im Persischen Golf, im Mangrovengürtel. Mit dem Festland verbunden ist sie durch die Mussafa-Brücke, die al-Maqtaa-Brücke und die Sheikh-Zayed-Brücke. Die Hauptinsel ist v...

[ read more ]

Europäische Route der Industriekultur

Europäische Route der Industriekultur

[caption id="attachment_161299" align="aligncenter" width="590"] © erih.net[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Europäische Route der Industriekultur, kurz ERIH für European Route of Industrial Heritage, ist ein Netzwerk der wichtigsten Standorte des industriellen Erbes Europas. Auf der ERIH-Webseite werden über 850 Objekte bzw. Städte oder Regionen in 32 europäischen Ländern vorgestellt. Das ERIH-Netzwerk ist in den Jahren 2003-2008 von elf Projektpartnern mit finanzieller Unterstützung der Europäischen Union aufgeb...

[ read more ]

Revolutionsmuseum in Havanna

Revolutionsmuseum in Havanna

[caption id="attachment_171921" align="aligncenter" width="590"] Museum of the Revolution © flickr.com - Paul Mannix/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Revolutionsmuseum (spanisch Museo de la Revolución) in der Altstadt von Havanna ist in den Räumlichkeiten des ehemaligen Präsidentenpalasts untergebracht. Das Gebäude wurde von den Architekten Carlos Maruri aus Kuba und Paul Belau aus Belgien im historistischen Stil errichtet und 1920 von Präsident Mario García Menocal erstbezogen. Nach der Vertreibung von...

[ read more ]

Lübeck, die Königin der Hanse

Lübeck, die Königin der Hanse

[caption id="attachment_160181" align="aligncenter" width="590"] Town Hall on Market Square © Mylius[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Hansestadt Lübeck ist eine kreisfreie Stadt im Norden Deutschlands und im Südosten Schleswig-Holsteins an der Ostsee (Lübecker Bucht). Sie hat nach der Landeshauptstadt Kiel die meisten Einwohner und ist eines der vier Oberzentren des Landes. Flächenmäßig ist sie die größte Stadt in Schleswig-Holstein. Die mittelalterliche Lübecker Altstadt ist Teil des UNESCO-Welterbes. Die nächs...

[ read more ]

Themenwoche Mazedonien - Bitola

Themenwoche Mazedonien - Bitola

[caption id="attachment_151170" align="aligncenter" width="590"] Clock tower © Zdravevski/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bitola (albanisch Manastir/Manastiri) ist mit fast 75.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Mazedoniens. Sie bildet ein administratives, wirtschaftliches, kulturelles und politisches Zentrum im südlichen Teil des Landes. Dazu ist Bitola der Verwaltungssitz der gleichnamigen Opština, die über 86.000 Einwohner hat. Bitola liegt am Dragor, der die Stadt in eine Nord- und in eine Südhälfte teilt. 1...

[ read more ]

Bachtschyssaraj auf der Krim

Bachtschyssaraj auf der Krim

[caption id="attachment_151797" align="aligncenter" width="590"] Bakhchisaray Palace © A.Savin/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bachtschyssaraj (tatarisch sinngemäß Palast des Gartens) ist eine tatarische Stadt in der Autonomen Republik Krim, etwa eine Zugstunde von Simferopol entfernt. Verwaltungstechnisch gliedert sie sich neben der eigentlichen Stadt noch in die Siedlung städtischen Typs Nautschnyj. In Bachtschyssaraj steht der Khan-Palast, von dem aus einst das Khanat der Krim regiert wurde. Der Gebäudeko...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Pirates of Nassau Museum © JERRYE AND ROY KLOTZ MD/cc-by-sa-3.0
New Providence, die am stärksten bewohnte Insel der Bahamas

New Providence (engl. Neue Vorsehung) ist eine Insel der Bahamas und befindet sich im Nordatlantik zwischen Andros im Südwesten und...

© Anna Anichkova/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Zypern – Paphos

Paphos ist eine Hafenstadt im Südwesten Zyperns und Hauptort und Verwaltungssitz des nach ihr benannten Bezirkes. Paphos verfügt über einen...

Royal Air Force radar station on Mount Olympus © Alaniaris/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Zypern – Mount Olympos

Der Olympos, auch Mount Olympos beziehungsweise Olymp, ist mit 1.952 Metern der höchste Berg der Mittelmeerinsel Zypern. Der Gipfel im...

Schließen