Das Westin Paris – Vendôme: Alle Wege führen durch Wandelgänge zum Innenhof

Samstag, 6. Oktober 2012 - 13:20 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Hotels, Paris

© starwoodhotels.com

© starwoodhotels.com

In Frankreichs Hauptstadt gibt es so viele schöne und teure Luxushotels wie in kaum einer anderen Stadt. Eines davon ist das “Westin Vendome”.

Normalerweise würde ich jedem raten: Lassen Sie sich bloß kein Zimmer mit Blick zum Innenhof geben. Denn Hotel-Innenhöfe sind selten schön; in der Regel fristen sie – im wahrsten Sinne des Wortes – ein Schattendasein. Doch es gibt Ausnahmen.

Eine davon befindet sich im Hotel “Westin Vendôme” in Paris. In diesem Innenhof wurde das Restaurant “La Terrasse” eingerichtet, und von Mai bis September kann man dort vorzüglich speisen.

Es ist auch ein beliebter Schauplatz für Hochzeitsfeiern oder Modenschauen. Wobei Modenschauen in diesem Luxushotel auch in vier großen historischen Salons abgehalten werden. Dort zeigten Models schon oft die neuesten Kollektionen von Yves Saint Laurent, Nina Ricci und Guy Laroche. Und hier baten Charles de Gaulle und Francois Mitterrand gern zu Pressekonferenzen. Modemagazine wie “Elle” buchen oft den Wintergarten oder eine Luxussuite für Fotoshootings.

Tour Eiffel © thewestinparis.com © starwoodhotels.com © starwoodhotels.com © starwoodhotels.com
<
>
Tour Eiffel © thewestinparis.com
Rund um den Innenhof führen Wandelgänge, jeder sieht anders aus. Da machen sogar das Spazierengehen und Lustwandeln mitten in einem Hotel mal Spaß. Von den Gängen geht es auch in die Hotelbar “Tuileries” und ins Hauptrestaurant “Le First”. Mit Polstermöbeln und in knalligen Farben ausgestattet, kommen sie leicht plüschig daher.

Das Gebäude wurde einst auf den Trümmern des damaligen abgebrannten Finanzministeriums errichtet und 1878 als “Hotel Continental” eröffnet. Fürstin Gracia Patricia von Monaco residierte hier ebenso wie der Dalai Lama, Woody Allen oder Colin Powell.

Es gibt 440 Zimmer und Suiten, die schönsten und teuersten haben Blick zum Eiffelturm. Aber wie schon erwähnt: Warum nicht mal ein Zimmer zum Hof; im “Westin Vendôme” kann man mit dieser Wahl nichts falsch machen.

Das Fünf-Sterne-Haus steht zwischen Place de la Concorde und Place Vendôme. Zu den Champs Elysées, zur Oper und zum Louvre sind es jeweils fünf Minuten zu Fuß. Zahlreiche Luxus-Geschäfte, Cafés und Restaurants befinden sich rund ums Hotel. Gegenüber sind die Tuileries-Gärten – durch sie geht man, wenn man vom Place de la Concorde zum Louvre möchte.

Und was kostet das Übernachten an einem der zentralsten Plätze von Frankreichs Hauptstadt? Ein Zimmer mit Blick zum Innenhof gibt es ab 400 Euro, mit Blick zum Eiffelturm ab etwa 500 Euro, Junior-Suiten kosten rund 750 Euro, und wer sich richtig was gönnen möchte, der bekommt eine Royal- oder Präsidentensuite für etwa 4.200 Euro.

Gefunden auf braunschweiger-zeitung.de. Lesen Sie mehr auf The Westin Paris – Vendôme. Live Webcam




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Die Rock and Roll Hall of Fame und Museum in Cleveland

Die Rock and Roll Hall of Fame und Museum in Cleveland

[caption id="attachment_23542" align="alignleft" width="590"] Guitar Sculptures © Andrew Hitchcock/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Rock and Roll Hall of Fame ist ein Museum in Cleveland (Ohio) für die wichtigsten und einflussreichsten Musiker, Produzenten und Persönlichkeiten im Umfeld des Rock ’n’ Roll. Bereits seit 1986 wird jedes Jahr eine begrenzte Anzahl neuer Mitglieder in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen, wobei die Aufnahme frühestens 25 Jahre nach Erscheinen der ersten Schallplatte oder CD des ...

[ read more ]

Themenwoche Belgien - Charleroi in der Wallonie

Themenwoche Belgien - Charleroi in der Wallonie

[caption id="attachment_160795" align="aligncenter" width="590"] Charles II Square on market day © Jean-Marie Hoornaert[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Charleroi ist eine Stadt in der Provinz Hennegau in der Wallonischen Region Belgiens und Hauptstadt des gleichnamigen Arrondissements. Mit 203.464 Einwohnern ist Charleroi die drittgrößte Gemeinde Belgiens und die größte Gemeinde der Wallonie. Die Einwohner Charlerois werden Carolorégiens oder Carolos genannt. Der Belfried von Charleroi ist Teil des UNESCO-Welterbes Belf...

[ read more ]

Themenwoche Beirut an der Mittelmeerküste

Themenwoche Beirut an der Mittelmeerküste

[caption id="attachment_24348" align="aligncenter" width="590"] © Yoniw/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Beirut ist die Hauptstadt Libanons. Sie liegt an der Levanteküste am östlichen Mittelmeer, ungefähr in der Mitte des Landes in Nord-Süd-Richtung. Beirut ist das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Landes mit vielen Verlagen und Universitäten, unter anderem der Amerikanischen Universität Beirut. Die Stadt wurde vor dem Libanesischen Bürgerkrieg (1975–1991) oft als "Paris des Nahen Ostens" bezeichnet. Di...

[ read more ]

Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers im Alten Hafen von Marseille

Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers im Alten Hafen von Marseille

[caption id="attachment_24712" align="aligncenter" width="590"] MuCEM © SiefkinDR/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Museum der Zivilisationen Europas und des Mittelmeers (französisch: Musée des Civilisations de l’Europe et de la Meéditerranée, kurz: MuCEM) ist ein in Marseille befindliches Museum und wurde im Zuge Marseilles als Kulturhauptstadt Europas eröffnet. Es handelt sich um das erste musée national außerhalb von Paris. Das Museum wurde für die Summe von 190 Millionen Euro vom Architekten Rudy...

[ read more ]

432 Park Avenue in New York City

432 Park Avenue in New York City

[caption id="attachment_27281" align="aligncenter" width="590"] Tallest buildings in New York City © Ali Zifan modified by DigbyDalton[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]432 Park Avenue ist ein im Bau befindlicher Wolkenkratzer in New York City. Der Bau des Gebäudes begann im Jahr 2012 und soll 2015 vollendet sein, nachdem die Endhöhe bereits im Oktober 2014 erreicht wurde. Mit einer Höhe von 426 Metern ist es seither das zweithöchste Gebäude der Stadt und eines der höchsten weltweit. Die Planungen, die im Herbst des Jahr...

[ read more ]

Das British Museum

Das British Museum

[caption id="attachment_24882" align="aligncenter" width="590"] © Ham/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das British Museum in London ist eines der größten und bedeutendsten kulturgeschichtlichen Museen der Welt. Die Sammlungen des Museums umfassen einen Zeitraum von zwei Millionen Jahren und sind in rund 94 Einzelsammlungen gegliedert. Das Museum beherbergt heute etwa acht Millionen Objekte, die die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von ihrem Anfang bis zum heutigen Tag dokumentieren. Berühmt ist es unter anderem...

[ read more ]

Themenwoche Neuseeland - Der Sky Tower in Auckland

Themenwoche Neuseeland - Der Sky Tower in Auckland

[caption id="attachment_167443" align="aligncenter" width="590"] © Heinz Albers/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Sky Tower ist ein Aussichts- und Fernmeldeturm in Auckland in Neuseeland. Mit seiner lichten Höhe von 328 Metern ist er der höchste Fernsehturm der südlichen Hemisphäre. Die Errichtung des Turmes begann im Jahre 1994; die Eröffnung fand am 3. März 1997 statt. Erbaut wurde der Turm von der Firma Fletcher Construction. Der Sky Tower besitzt drei Aussichtsplattformen auf 182 Meter Höhe und 191 Meter und e...

[ read more ]

Agatha Christies Greenway Estate

Agatha Christies Greenway Estate

[caption id="attachment_24983" align="aligncenter" width="590"] Greenway House © MilborneOne/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Greenway ist der Name eines Landsitzes am Ufer des River Dart bei Galmpton, in der Nähe von Brixham in Devon. Die Ursprünge des 278 Acre großen Besitzes mit Herrenhaus (Greenway House) und Gärten gehen bis auf das 15. Jahrhundert zurück. 1938 wurde es Sommerresidenz der berühmten englischen Kriminalautorin Agatha Christie (1890–1976). Für Christie diente das Anwesen als Inspiration für i...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Malcesine and the castle on Lake Garda © Ciccius 88
Malcesine am Gardasee

Malcesine ist eine Stadt am Ostufer des Gardasees mit 3738 Einwohnern. Malcesine wird häufig als "Perle des Gardasees" bezeichnet. Mit...

Battle of Waterloo- 18. June 1815 by Clément-Auguste Andrieux in 1852 © Musée national du Château de Versailles - Frank Schulenburg
Hier fand Napoleon sein Waterloo

Waterloo ist eine Gemeinde in der Provinz Wallonisch-Brabant in Belgien, ca. 15 km südlich von Brüssel gelegen. Die Gemeinde liegt...

© Daniel71953
Füssen, an der Romantischen Straße und der Via Claudia Augusta

Füssen ist eine Stadt im schwäbischen Landkreis Ostallgäu. Sie liegt im Südwesten Bayerns an der Romantischen Straße und an der...

Schließen