Wallingford in Oxfordshire

Dienstag, 09. Dezember 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

The Coach & Horses pub © geograph.org.uk - Bill Nicholls/cc-by-sa-2.0

The Coach & Horses pub © geograph.org.uk – Bill Nicholls/cc-by-sa-2.0

Wallingford ist eine Stadt und “civil parish” (Gemeinde) in England. Sie gehört zum Distrikt South Oxfordshire der Grafschaft Oxfordshire und liegt an der Themse. Wallingford hat 8.000 Einwohner.

Alfred der Große errichtete eine befestigte Stadt mit starken Mauern bei Wallingford, um sich gegen Überfälle der Wikinger zu schützen. Die Ursprünge der Wallingford Castle liegen in der Zeit Wilhelm des Eroberers. Nach der Schlacht bei Hastings überquerte Wilhelm die Themse bei Wallingford, damit er London in Angriff nehmen konnte (1066).

The boathouse restaurant © geograph.org.uk - Bill Nicholls/cc-by-sa-2.0 Castle Street and High Street corner © geograph.org.uk - Dennis Jackson/cc-by-sa-2.0 Town centre © David Hemming Wallingford rowing club © geograph.org.uk - Bill Nicholls/cc-by-sa-2.0 Wallingford Bridge and St Peter's Church © Sciencebloke/cc-by-sa-3.0 The Coach & Horses pub © geograph.org.uk - Bill Nicholls/cc-by-sa-2.0
<
>
Castle Street and High Street corner © geograph.org.uk - Dennis Jackson/cc-by-sa-2.0
Wallingford war während der Herrschaft von Stephan von Blois bedeutend. Als Heinrich I. 1135 starb und Matilda von England in Frankreich war, bemächtigte sich ein Neffe des verstorbenen Königs, Graf Stephan von Blois, des englischen Throns. Später unterstützte Matilda den Thronanspruch ihres Sohnes Heinrich, ab 1150 Herzog der Normandie, der 1153 von Stephan im Vertrag von Wallingford als Erbe anerkannt wurde und nach Stephans Tod im folgenden Jahr den Thron bestieg. Schloss Wallingford war eine royalistische Festung während des Englischen Bürgerkriegs. Oliver Cromwell zerstörte die Burg nach dem Krieg (1652).

Marcus Harris, Julian aus der 1970er-Serie Fünf Freunde, wohnt und arbeitet in Wallingford. Ross Antony führt mit seinem Partner Paul Reeves hier eine Bed-and-Breakfast-Pension mit dem Namen Little Gables. Außerdem dient Wallingford neben Thame als Kulisse für das fiktive Causton der TV-Serie Inspector Barnaby.

Lesen Sie mehr auf Wallingford und Wikipedia Wallingford. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Ägypten - Assuan

Themenwoche Ägypten - Assuan

[caption id="attachment_166084" align="aligncenter" width="590"] Temple of Isis on Philae © Steve F-E-Cameron/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Assuan ist eine Stadt am östlichen Ufer des Nils unterhalb des ersten Katarakts. Sie ist die Hauptstadt des nach ihr benannten Gouvernements Assuan und mit über 281.000 Einwohnern nach Luxor, Asyut und Fayyum die viertgrößte Stadt Oberägyptens. Assuan ist die südlichste Stadt Ägyptens, das Verwaltungsgebiet des Gouvernements reicht bis hinter Abu Simbel an die Grenze des Su...

Die Insel Kreta

Die Insel Kreta

[caption id="attachment_150176" align="aligncenter" width="590"] Pavlos © Kramer96[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kreta ist die größte griechische Insel und mit 1.066 Kilometern Küstenlinie die fünftgrößte Insel im Mittelmeer. Die Verwaltungsregion Kreta schließt einige umliegende Inseln mit ein, von denen das vor der kretischen Südküste gelegene Gavdos als einzige bewohnte dieser Inseln den südlichsten bewohnten Punkt Europas markiert. Die Insel hat insgesamt 600.000 Einwohner. Verwaltungs- und Wirtschaftszentrum Kretas ...

Antalya an der Türkischen Riviera

Antalya an der Türkischen Riviera

[caption id="attachment_151015" align="aligncenter" width="590"] © Erencet/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Antalya ist eine türkische Großstadt am Mittelmeer. Sie ist Hauptort der fruchtbaren Küstenebene im Süden Kleinasiens, die seit antiker Zeit als Pamphylien bezeichnet wird. Heute wird die Gegend wegen der langen Sandstrände auch gerne Türkische Riviera genannt. Antalyas Altstadt liegt dabei größtenteils oberhalb einer Steilküste. Der bedeutende Seehafen im Süden der Stadt grenzt an den Konyaaltı-Strand. ...

Ostrava in Tschechien

Ostrava in Tschechien

[caption id="attachment_161060" align="aligncenter" width="590"] Market Square © Pudelek[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ostrava ist nach Einwohnerzahl und nach Fläche die drittgrößte Stadt Tschechiens. Sie ist das Verwaltungszentrum des Moravskoslezský kraj. Die Stadt liegt an der Oder, zehn Kilometer südwestlich der Grenze zu Polen und 50 Kilometer nordnordwestlich der Grenze zur Slowakei. Ostrava liegt an der historischen Bernsteinstraße. Die Stodolní-Straße ist eines der größten Amüsierviertel der Tschechische...

Themenwoche Dubai - Die Dubai Marina

Themenwoche Dubai - Die Dubai Marina

[caption id="attachment_25162" align="aligncenter" width="590"] View from the Torch - 64th floor © Matteoserena/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der seit 2003 entstehende Stadtteil soll im Endausbau (je nach Abgrenzung) zwischen 75.000 bis zu 150.000 Menschen beherbergen und etwa 200 Wolkenkratzer und Hochhäuser beinhalten. Der rund 4 Quadratkilometer – einschließlich der Wasserflächen – große Komplex ist seit dem Frühjahr 2010 mit zwei Stationen an die Dubai Metro angeschlossen. Dubai Marina liegt rund ...

Velden am Wörther See

Velden am Wörther See

[caption id="attachment_153243" align="aligncenter" width="590"] Velden Castle © Johann Jaritz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Velden am Wörther See ist eine Marktgemeinde mit 8835 Einwohnern im Bezirk Villach-Land in Kärnten. Der Ort ist einer der bekanntesten und beliebtesten Fremdenverkehrsorte in Österreich. Seit dem 12. Jahrhundert gehörte das Veldener Gebiet zur Herrschaft und Burg Hohenwart, die im Lauf der Jahrhunderte im Besitz der Grafen von Ortenburg und Cilli, des Millstätter St. Georgsritterordens und der H...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Dunkers Kulturhus © Jesper Olsson
Helsingborg in Südschweden

Helsingborg ist eine Stadt im südschwedischen Schonen in der Provinz Skåne län. Sie hat 92.105 Einwohner. Damit ist sie die...

© www.neilrabinowitz.com
Big Fish, die grüne Langstreckenexpeditionsyacht

Die Superyacht Big Fish ist die erste einer Reihe von robusten aber luxuriösen Langstrecken-Kreuzern, die für Aquos Yachts von der...

Burj Al Arab and 360 degree club © Titoni Thomas/cc-by-sa-3.0-en
Themenwoche Dubai – Burj al Arab

Das Burj al Arab (deutsch: Turm der Araber) ist eines der luxuriösesten und teuersten Hotels der Welt. Mit einer Höhe...

Schließen