Volvic in der Auvergne

Donnerstag, 10. April 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Volvic spring © Matthieu Perona/cc-by-3.0

Volvic spring © Matthieu Perona/cc-by-3.0

Volvic ist eine französische Gemeinde mit 4.600 Einwohnern im Département Puy-de-Dôme in der Region Auvergne. Die Kommune liegt im Arrondissement Riom und dort im Kanton Riom-Ouest.

Die Ruine der Burg Tournoël liegt in der Nähe von Volvic in der Auvergne auf einem Felssporn auf halber Höhe eines Vulkankegels. Die schon 1889 unter Denkmalschutz gestellte Anlage bietet einen guten Ausblick auf die Limagne. In der Umgebung glauben viele Kinder im Vorschulalter, Tournoël sei die Burg des Weihnachtsmannes. Dieser Glaube entsteht aus der Assoziation von Tour (Turm) und Noël (Weihnachten).

Town hall © Sylenius/cc-by-sa-3.0 Tourist information © Sylenius/cc-by-sa-3.0 Château de Bosredon © Sylenius/cc-by-sa-3.0 © Matthieu Perona/cc-by-3.0 Château de Tournoël near Volvic © Matthieu Perona/cc-by-3.0 Volvic spring © Matthieu Perona/cc-by-3.0
<
>
Château de Tournoël near Volvic © Matthieu Perona/cc-by-3.0
Aus dem Namen der Kommune entwickelte sich der Markenname eines Mineralwassers aus Frankreich, als 1927 die Volvic-Quelle entdeckt wurde. 1938 wurde es naturbelassen und ohne Zusätze zum ersten Mal in Glasflaschen abgefüllt. Der damalige Bürgermeister von Volvic, Docteur Pierre Moity, setzte sich für die Fassung der Quellen in 90 Meter Tiefe ein. 1965 erhielt das Produkt in Frankreich die amtliche Anerkennung als Mineralwasser ohne Kohlensäure (“Eau minérale naturelle”).

Auf den Getränkeflaschen ist die Landschaft um den Puy de Dôme, (ein erloschener Vulkan bei Clermont-Ferrand) abgebildet. Die bekannteste Ansicht wird auf einer Nord-Süd-Achse aufgenommen mit dem Krater des Puy de Pariou im Vordergrund und dem Puy de Dôme im Hintergrund.

Lesen Sie mehr auf Gemeinde Volvic, Volvic Tourismus und Wikipedia Volvic. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Das Schweriner Schloss in Mecklenburg-Vorpommern

Das Schweriner Schloss in Mecklenburg-Vorpommern

[caption id="attachment_6934" align="aligncenter" width="590"] City of Schwerin, Lake Schwerin and Schwerin Castle © Günther Pöpperl[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Schweriner Schloss liegt auf der Schlossinsel im Stadtzentrum von Schwerin. Es ist Sitz des Landtages des norddeutschen Bundeslandes Mecklenburg-Vorpommern. Es war für lange Zeit Residenz der mecklenburgischen Herzöge und Großherzöge. Das Schloss ist ein in einem tausendjährigen Prozess historisch gewachsenes Bauwerk, dessen ringförmige Gestalt auf ei...

Themenwoche Cornwall - Zennor

Themenwoche Cornwall - Zennor

[caption id="attachment_153191" align="aligncenter" width="590"] Zennor from Trewey Hill © Jim Champion/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Zennor ist ein Dorf und eine Gemeinde im ehemaligen District Penwith und liegt zwischen St Ives und St Just hinter hohen, felsigen Klippen zum Atlantik und zwischen schroffen Granithügeln. Landwirtschaft, Fischerei und Bergbau in den Zinn- und Kupferminen sorgten in diesem Teil von West-Cornwall für einen gewissen Wohlstand. Nun aber sind die Steinbrüche und Minen geschlossen, nur we...

Siena, die Kunst und die Kunst zu Leben

Siena, die Kunst und die Kunst zu Leben

[caption id="attachment_160166" align="aligncenter" width="590"] Historic Centre © Tango7174[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Siena ist der Name einer Stadt und eines früheren Stadtstaates im Zentrum der italienischen Toskana. Die Stadt hat 54.414 Einwohner und ist bekannt für den Palio di Siena, ein Pferderennen, das am zentralen Platz Piazza del Campo ausgetragen wird. Siena gilt als eine der schönsten Städte der Toskana und Italiens. Schon von jeher befindet sie sich in Rivalität mit Florenz, in politischer, wirtschaftlicher ...

Porto Cervo an der Costa Smeralda

Porto Cervo an der Costa Smeralda

[caption id="attachment_160842" align="aligncenter" width="590"] © Stahlkocher/GFDL[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Porto Cervo ist ein Urlaubsort an der Costa Smeralda, dessen touristisches Zentrum er darstellt, an der Nordostküste Sardiniens in der Nähe des 46 m hohen Capo Ferro mit seinem Leuchtturm. Entstanden ist der Ort 1962. Porto Cervo ist ein Ortsteil der Gemeinde Arzachena in der Provinz Olbia-Tempio. Der Baustil des Ortes verbindet alte sardische Traditionen mit modernen Elementen. Porto Cervo hat sich zu einem beliebte...

Themenwoche Taiwan

Themenwoche Taiwan

[caption id="attachment_191982" align="aligncenter" width="590"] Presidential Office Building in Taipei © Jiang[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Republik China, weithin bekannt als Taiwan, in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw. Republik China auf Taiwan genannt, ist ein Inselstaat in Ostasien. Sein Gebiet besteht aus der Hauptinsel Taiwan (99%) und anderen kleineren Inseln. Die Republik China hatte im Jahr 2016 eine Bevölkerung von rund 23,5 Millionen Menschen. Die ...

Festung Königstein in Sachsen

Festung Königstein in Sachsen

[caption id="attachment_165130" align="aligncenter" width="590"] Königstein Fortress © Fritz-Gerald Schröder[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb des Ortes Königstein am linken Ufer der Elbe im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (Sächsische Schweiz) in Sachsen. Das 9,5 Hektar große Felsplateau, das nach Scherbenfunden schon in der Bronzezeit 1100 v. Chr. besiedelt war, e...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Monument of the Battle of the Nations © André Karwath/cc-by-sa-2.5
Das Völkerschlachtdenkmal in Leipzig

Das Völkerschlachtdenkmal im Südosten Leipzigs wurde in Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig nach Entwürfen des Berliner Architekten Bruno Schmitz...

Warburg Panorama © Tuxyso/cc-by-sa-3.0
Warburg in der Warburger Börde

Warburg ist eine Stadt im Kreis Höxter im Osten Nordrhein-Westfalens. Sie ist ein Mittelzentrum und mit rund 24.000 Einwohnern die...

Republic Square © Silverije/cc-by-sa-3.0
Čakovec im Norden Kroatiens

Čakovec ist eine Stadt im Norden Kroatiens. Es ist die größte Stadt der Region Međimurje. Dies ist das Gebiet zwischen...

Schließen