Virgin Gorda in der Karibik

Freitag, 27. März 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Moon Rise over Saba Rock Island © Louis 92 B/cc-by-sa-3.0

Moon Rise over Saba Rock Island © Louis 92 B/cc-by-sa-3.0

Virgin Gorda ist die drittgrößte (nach Tortola und Anegada) der Britischen Jungferninseln (englisch The British Virgin Islands, BVI) in der Karibik. Der Hauptort ist Spanish Town im südwestlichen Teil der Insel. Virgin Gorda ist per Boot von Tortola und St. Thomas aus erreichbar, wo internationale Flugverbindungen bestehen.

Die Insel liegt auf 18 Grad, 48 Minuten Nord, und 64 Grad, 30 Minuten West, sie umfasst dabei ein Gebiet von ca. 21 km². Christoph Columbus nannte die Insel “Die Dicke Jungfrau”, weil ihre Silhouette einer rundlichen Frau, die auf dem Rücken liegt, ähnelt.

The Baths © Calyponte/cc-by-3.0 Virgin Gorda © Jcljules/cc-by-2.5 Virgin Gorda overview © Jcljules/cc-by-2.5 Virgin Gorda during Sunset © Jbistro0518/cc-by-sa-3.0 Sunset at Saba Rock Resort © Jo _McManus/cc-by-sa-4.0 Moon Rise over Saba Rock Island © Louis 92 B/cc-by-sa-3.0
<
>
Moon Rise over Saba Rock Island © Louis 92 B/cc-by-sa-3.0
Virgin Gorda ist eines der Hauptziele für den Tourismus, was größtenteils an der ungewöhnlichen geologischen Formation, bekannt als “Das Badezimmer” (The Baths) liegt. Am Strand des “Badezimmers” lässt sich der vulkanische Ursprung erkennen. Die gewaltigen Granitformationen formen die Grotten, die zum Meer hin offen sind.

Schwimmen und Schnorcheln, neuerdings auch Bouldern, sind hier die Hauptattraktionen. Nördlich von “The Baths” liegt der Virgin Gorda Yacht Harbour, früher Little Dix Bay. Im Norden der Insel liegt der Bitter End Yacht Club. Das bedeutsamste Bauwerk auf Virgin Gorda ist die alte Kupfermine.

Lesen Sie mehr auf Virgin Gorda” target=”_blank”>Virgin Gorda, Virgin Gorda Yacht Hafen, Wikitravel Virgin Gorda, Wikivoyage Virgin Gorda und Wikipedia Virgin Gorda. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

St Paul's Cathedral in London

St Paul's Cathedral in London

[caption id="attachment_27078" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Mark Fosh/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die St Paul’s Cathedral ist eine Kathedrale in London. Sie liegt im Stadtbezirk City of London etwa 300 m nördlich der Themse und ist Sitz der Diözese London der Church of England. Die St.-Pauls-Kathedrale gehört zu den größten Kathedralen der Welt, neben der Westminster Abbey gilt sie außerdem als die bekannteste Kirche der britischen Hauptstadt. Bei dem heutigen Gebäude handelt es sich um eine...

Frauen- und Herrenchiemsee

Frauen- und Herrenchiemsee

[caption id="attachment_24248" align="aligncenter" width="590"] Herrenchiemsee Palace © Zairon/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]HERRENCHIEMSEE Die Insel Herrenchiemsee (auch als Herreninsel bekannt, frühere Bezeichnung Herrenwörth) ist mit einer Gesamtfläche von 238 ha mit Abstand die größte der drei im Chiemsee liegenden Inseln. Gemeinsam mit der Frauen- und der Krautinsel bildet sie die Gemeinde Chiemsee, die nach der Landfläche, nach Buckenhof, die zweitkleinste in Bayern ist. Herrenchiemsee ist im Gege...

Miami Shores in Forida

Miami Shores in Forida

[caption id="attachment_162514" align="aligncenter" width="590"] © Averette/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Miami Shores ist eine Gemeinde im Miami-Dade County in Florida mit 10.500 Einwohnern. Miami Shores war ab 1925 ein Stadtteil von Miami. Als Folge der Weltwirtschaftskrise von 1929 gab Miami aber die rechtlichen Ansprüche auf, sodass Miami Shores 1932 wieder zu einer unabhängigen Gemeinde wurde. Miami Shores liegt an der Biscayne Bay und grenzt direkt nördlich an Miami. Umliegende Kommunen sind El Portal, B...

Seattle in Washington

Seattle in Washington

[caption id="attachment_160298" align="aligncenter" width="590"] Downtown Seattle and Space Needle from Queen Anne Hill © Rattlhed[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Seattle ist die größte Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten. Sie ist der Verwaltungssitz des King County im US-Bundesstaat Washington und liegt zwischen dem Puget Sound und dem Lake Washington, etwa 155 km südlich der Grenze zu Kanada. Neben Vancouver und Portland ist Seattle der Verkehrsknotenpunkt und das wirtschaftliche, wissenschaftliche und kulturelle Zentru...

Galway hat alles für einen entspannten Stadturlaub

Galway hat alles für einen entspannten Stadturlaub

[caption id="attachment_160545" align="aligncenter" width="590"] The Tribes of Galway on Eyre Square © flickr.com - Eoin Gardiner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Galway ist die Hauptstadt der Grafschaft (county) Galway in der Provinz Connacht in der Republik Irland. Die Stadt liegt an der Westküste Irlands am nordöstlichen Ufer der Galway Bay. Der stark dem Tidenhub ausgesetzte Fluss Corrib durchfließt die Stadt und mündet in die Bucht. Mit 75.414 Einwohnern ist Galway die bevölkerungsreichste Stadt im County Galway und im gesa...

Plowdiw, eine der am längsten ununterbrochen bewohnten Städte Europas

Plowdiw, eine der am längsten ununterbrochen bewohnten Städte Europas

[caption id="attachment_160235" align="aligncenter" width="590"] Street view © Nikola Gruev[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Plowdiw ist mit etwa 381.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Bulgariens, Verwaltungszentrum einer gleichnamigen Gemeinde und Oblast (Bezirk), sowie Sitz von drei Gemeinden. In Plowdiw sind zahlreiche Betriebe der Nahrungs- und Genussmittelindustrie, der Konsumgüterindustrie, der Buntmetallurgie und der Textilindustrie angesiedelt. Die Internationale Messe Plowdiw ist seit vielen Jahren ein bedeutender Wirts...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Wagnergasse © Hamster 3
Die Universitätsstadt Jena

Jena ist eine deutsche Universitätsstadt und Großstadt in Thüringen. Sie liegt an der Saale zwischen Muschelkalkhängen der Ilm-Saale-Platte und ist...

Town Hall © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Gascogne – Tarbes

Tarbes ist Verwaltungssitz des Départements Hautes-Pyrénées in der Region Midi-Pyrénées. Tarbes hat 42.000 Einwohner auf 15 Quadratkilometern und liegt am...

© Monique Allard Jobe / www.Instant-MAJ.com
Die Royal Clipper

Die Royal Clipper ist ein fünfmastiges Vier-Sterne-Luxus-Kreuzfahrtschiff in Volltakelung, gebaut nach dem Vorbild der Preußen (1902–1910).

Schließen