Therme Erding, das größte Thermalbad Europas

Samstag, 03. Oktober 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, Hotels

© Therme Erding/cc-by-sa-3.0

© Therme Erding/cc-by-sa-3.0

Die Therme Erding in Erding ist mit einer Fläche von 14,5 Hektar das größte Thermalbad Europas. Es wird täglich von über 4000 Personen besucht. Die Grundsteinlegung der Therme Erding erfolgte schließlich am 10. November 1998, die Eröffnung am 3. Oktober 1999. Die Anlage bestand aus einem Thermen- und einem bekleidungsfreien Saunabereich. Bis 2007 erfolgten zahlreiche kleinere Erweiterungen. Am 31. März 2007 war die Eröffnung der Rutschenwelt Galaxy Erding, einer überdachten Wasserrutschanlage, sowie der erweiterten VitalTherme & Saunen, das mit einer Fläche von 1,29 Hektar die größte Saunaanlage Europas ist. Durch beide Erweiterungen wurde die Fläche der Therme Erding von 7 Hektar auf 14,5 Hektar etwa verdoppelt. Im November 2014 wurde ein Wellenbad mit angrenzendem Hotel, welches dem Schiff HMS Victory nachempfunden ist, eröffnet. In Planung ist derzeit das Projekt Galaxy 2.0, eine Erweiterung des bisherigen Rutschenparadieses Galaxy um 10 neue Rutschen. Die Therme Erding enthält fünf Themenbereiche, den Rutschenbereich Galaxy Erding, die Therme, die VitalOase, das Wellenbad und die VitalTherme & Saunen.

Das Rutschenparadies Galaxy Erding befindet sich unter einer 25 Meter hohen Metallkuppel, welche bis zur Hälfte geöffnet werden kann. Dort gibt es 20 Wasserrutschen, unter anderem die mit 360 Metern längste Reifenrutsche Europas. Das Thermenparadies hat eine Fläche von 27.500 m² (9.000 m² Innenbereich und 18.500 m² Thermengarten) und ist mit einer Glaskuppel von 56 m Durchmesser überdacht, die im Sommer zur Hälfte geöffnet werden kann. Im Innenbereich befinden sich ein 1.450 m² großes Thermenbecken mit Poolbar, “Grotte”, Wasserfall, Nackenduschen, Massagedüsen, Sprudelliegen und Strömungskanal, sowie Ruheliegen, Massageräume, Gesundheitsbäder, Dampfbad, Biosauna, Kneipp-Parcours, Kleinkinderbereich und ein Restaurant. Der Thermengarten beherbergt den vom großen Thermenbecken aus barrierefrei zugänglichen Außenpool mit Massageliegen, sowie Schwefelheilquelle, Sandstrand, Strandbar, Beachvolleyballfeld und Außenrutsche.

© Therme Erding © Therme Erding/cc-by-sa-3.0-de Galaxy © Therme Erding/cc-by-sa-3.0-de © Therme Erding © Therme Erding/cc-by-sa-3.0
<
>
Galaxy © Therme Erding/cc-by-sa-3.0-de
Zur VitalOase haben nur Besucher über 16 Jahren Zugang. Die Oase hat ein Thermenbecken mit Poolbar, Schwefelheilquelle, Textilsaunen, Ruhebereiche und ein Restaurant. Im September 2008 wurden drei “Gesundheitsbecken” eröffnet, die mit Mineralien wie im Toten Meer, Selen-Iod und Calcium angereichert sind. Die textilfreie Saunalandschaft ist ab 16 Jahren zugänglich, bietet 25 verschiedene Saunen, zwei Dampfbäder und verschiedene Wellnessattraktionen auf einer Fläche von 26.900 m² (12.900 m² Innenbereich und 14.000 m² Saunagarten). Das Hauptgebäude der VitalTherme & Saunen befindet sich unter einem 60 mal 40 Meter großen Glasdach, welches bei schönem Wetter vollständig geöffnet werden kann. In diesem Gebäude befinden sich ein 1.200 m² großer, 34 °C warmer Pool mit Poolbar, Sprudelliegen, Whirlpools, Nackenduschen und Außenbecken. Das Außenbecken wird von drei Außensaunen und dem Saunasee eingerahmt. Des Weiteren befinden sich im Hauptgebäude sieben Saunen, ein Meditationsbecken sowie der Ladies-Only-Bereich. Das Hauptgebäude ist über den Palazzo Veneziano mit dem alten Saunabereich verbunden, welcher ebenfalls Saunen sowie ein weiteres Außenbecken mit Sprudelliegen beherbergt. Im Saunagarten befinden sich zwei weiteren Saunen.

Das neue Wellenbad schließt unmittelbar an das Hotel Victory Therme Erding an und bietet auf weiteren 9.000 m² viel Platz zum Entspannen und Baden. Das Wellenbecken kann fünf verschiedene Wellenstufen erzeugen und das Außenbecken bietet Sprudelliegen, einen Crazy River und eine Poolbar. Das Hotel Victory Therme Erding grenzt direkt an das Wellenbad an. Insgesamt gibt es 128 thematisierte Zimmer in Größen zwischen 25 m² und 50 m². Neben zwei Konferenzräumen verfügt das Hotel über zwei Restaurants und eine Bar.

Lesen Sie mehr auf Therme Erding und Wikipedia Therme Erding (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Fotos von Wikimedia Commons. Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Themenwoche Havanna - La Habana Vieja

Themenwoche Havanna - La Habana Vieja

[caption id="attachment_164373" align="aligncenter" width="590"] Hotel Inglatera © Gotanero/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]La Habana Vieja (Alt-Havanna) ist der historische Kern der kubanischen Hauptstadt Havanna. La Habana Vieja gehört seit 1982 zum von der UNESCO registrierten Weltkulturerbe. Eine entsprechende Kampagne zur Erhaltung des authentischen Charakters der Gebäude wurde ein Jahr später gestartet. Die Stadt Havanna wurde im Jahre 1519 als Teil des Spanischen Kolonialreichs mit einem natürlichen Ha...

[ read more ]

Tunis am Mittelmeer

Tunis am Mittelmeer

[caption id="attachment_163037" align="aligncenter" width="590"] Place de la Victoire © BishkekRocks[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tunis ist die Hauptstadt Tunesiens und Provinzhauptstadt des gleichnamigen Gouvernements. Sie ist die größte Stadt Tunesiens und hat 1 Million Einwohner. In der Agglomeration wohnen etwa 2,7 Millionen Einwohner. Tunis liegt im Norden des Landes unweit des Mittelmeers. Zwischen der Stadt und dem Golf von Tunis liegt der See von Tunis, eine flache Lagune. Die Innenstadt von Tunis mit der historischen A...

[ read more ]

Themenwoche Niederlande - Rotterdam, Manhattan an der Maas

Themenwoche Niederlande - Rotterdam, Manhattan an der Maas

[caption id="attachment_149040" align="aligncenter" width="590"] Museumschip Zr Ms Buffel © Quistnix[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt in den Niederlanden und besitzt verkehrstechnisch große Bedeutung durch den größten Seehafen Europas (drittgrößter der Welt). Rotterdam hat 600.000 Einwohner, als Agglomeration Stadsregio Rotterdam ca. 1,2 Millionen. Neben Amsterdam und Den Haag ist Rotterdam eines der kulturellen Zentren der Niederlande. Rotterdam verfügt über eine Universit...

[ read more ]

Mexiko-Stadt im Valle de México

Mexiko-Stadt im Valle de México

[caption id="attachment_6981" align="aligncenter" width="590"] National Palace © Reinhard Jahn/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mexiko-Stadt ist die Hauptstadt von Mexiko. Sie gehört zu keinem Bundesstaat, sondern bildet einen bundesunmittelbaren Hauptstadtbezirk (Distrito Federal) mit 8,8 Millionen Einwohnern (2009). In der Metropolregion Zona Metropolitana del Valle de México (ZMVM), zu der außer Mexiko-Stadt der östliche Teil des Bundesstaates Mexico und eine Gemeinde aus dem Staat Hidalgo gehören, leben 20 Milli...

[ read more ]

Themenwoche Montenegro - Tivat

Themenwoche Montenegro - Tivat

[caption id="attachment_150267" align="aligncenter" width="590"] Donja Lastva © Brian Dell[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tivat ist eine Stadt in Montenegro. Sie liegt an der Bucht von Kotor und hat etwa 10.000 Einwohner. Die gleichnamige Gemeinde hat 14.000 Einwohner. Die Stadt hat einen Flughafen, der etwa drei Kilometer entfernt liegt. Zwischen 1420 und 1797 gehörte Tivat zur Republik Venedig, von 1815-1918 zur österreich-ungarischen Monarchie. 1919 fiel das Gebiet der Bucht von Kotor und damit auch Tivat an das neugebildete J...

[ read more ]

Einweihung des neuen SALEWA Headquarter

Einweihung des neuen SALEWA Headquarter

[caption id="attachment_153971" align="aligncenter" width="590"] © salewa.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Heiner Oberrauch: „Hier arbeiten wir, hier leben wir. In unserem Headquarter fühlen wir uns wie zu Hause“ Die Firmengruppe OberAlp hat vor kurzem den unter allen Aspekten der Nachhaltigkeit errichteten Sitz im Bozner Süden bezogen, der alle zentralen Aktivitäten der verschiedenen Marken unter ein Dach bringt. Im neuen Headquarter trifft Technologie auf Natur und Heimat. Besonders stolz ist Bauherr Heiner Oberra...

[ read more ]

Themenwoche Neuseeland - Wellington

Themenwoche Neuseeland - Wellington

[caption id="attachment_150752" align="aligncenter" width="590"] Wellington Harbour © flickr.com - margaritanitz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wellington ist die Hauptstadt von Neuseeland und nach Auckland der zweitgrößte Ballungsraum des Landes. Sie hat 448.956 Einwohner und befindet sich an der Südspitze der neuseeländischen Nordinsel. Das Gebiet ist das politische und kulturelle Zentrum des Landes sowie Mittelpunkt der neuseeländischen Film- und Theaterindustrie. Der Rang als Kulturhauptstadt Neuseelands ist jedoch durch d...

[ read more ]

Die Welthandelsorganisation (WTO)

Die Welthandelsorganisation (WTO)

[caption id="attachment_169437" align="aligncenter" width="590"] © Imalipusram[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Welthandelsorganisation (englisch World Trade Organization, WTO; französisch Organisation mondiale du commerce, OMC; spanisch Organización Mundial de Comercio, OMC) ist eine Internationale Organisation mit Sitz in Genf, die sich mit der Regelung von Handels- und Wirtschaftsbeziehungen beschäftigt. Sie wurde am 15. April 1994 aus dem General Agreement on Tariffs and Trade/Allgemeines Zoll- und Handelsabkommen (GATT) i...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
View on Jounieh from Harissa, seen from the observation deck of the shrine © BlingBling10/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Libanon – Harissa

Harissa ist eine bedeutende christliche Pilgerstätte oberhalb der Küstenstadt Jounieh, mit der sie per Straße und Gondellift verbunden ist, nördlich...

Heligoland © Sioux
Die Insel Helgoland

Helgoland ist Deutschlands am weitesten vom Festland entfernte Insel. Die Nordseeinsel liegt in der Deutschen Bucht und gliedert sich in...

Sinking of the RMS Titanic - www.buddelschiffmuseum.de © Werner Willmann
Titanic Belfast® im Titanic Quarter

Titanic Belfast® wird ein unverzichtbarer Bestandteil jedes Besuchs in Belfast und Nordirland sein. Es liegt im Herzen von Belfast, direkt...

Schließen