Themenwoche Wales – St Davids

Donnerstag, 09. Juli 2015 - 15:34 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

St Davids Cathedral © Chrisrivers/cc-by-sa-3.0

St Davids Cathedral © Chrisrivers/cc-by-sa-3.0

St Davids ist eine kleine Stadt mit 1.800 Einwohnern an der Nordküste der St. Brides Bay im Westen der walisischen Grafschaft Pembrokeshire. St Davids ist die westlichste Stadt in Wales und die kleinste “City” des Vereinigten Königreichs, was sie dem Umstand verdankt, dass sie eine Kathedrale beherbergt.

St Davids – und auch die Kathedrale – liegen im hügeligen Tal des Alun Rivers. Die Stadt selbst beschränkt sich im Wesentlichen auf vier Straßen, die sich am mittelalterlichen Cross Square, dem Marktplatz der Stadt, treffen. Hinzu kommen einige winklige Gassen, und es gibt eine kleine Anzahl von Luxushotels im Stil alter Landgasthöfe.

Cross Square - Belmont House © geograph.org.uk - ceridwen/cc-by-sa-2.0 Market cross - Wolfgang Sauber/cc-by-sa-3.0 Main Street - Wolfgang Sauber/cc-by-sa-3.0 Holiday cottages - Caerfai Bay © geograph.org.uk - Robin Lucas/cc-by-sa-2.0 Oriel y Park Tourist Information centre © Wolfgang Sauber/cc-by-sa-3.0 St Davids Cathedral © Chrisrivers/cc-by-sa-3.0
<
>
Holiday cottages - Caerfai Bay © geograph.org.uk - Robin Lucas/cc-by-sa-2.0
Die Kathedrale von St Davids war im Mittelalter ein bedeutendes Pilgerzentrum. Der walisische Schutzpatron St. David (Dewi Sant; ca. 512–587) war Abt und einer der frühen Bischöfe im äußersten Westen in Zeiten, als dort keltische Mönche für die Verbreitung des Christentums sorgten. Er missionierte fast die gesamte Westküste und gründete zuletzt ein Kloster im Vallis Rosina (Glyn Rhosyn).

Das heutige Kirchenbauwerk geht zum größten Teil auf das 12. Jahrhundert zurück. Allerdings wurden in den folgenden 350 Jahren etliche Erweiterungen vorgenommen. Außerdem mussten Schäden repariert werden, die aus der Zeit der Reformation und des Englischen Bürgerkrieges in den 1640ern stammten. Zudem wurden im 19. Jahrhundert umfangreiche Restaurierungsarbeiten ausgeführt. Die Kathedrale von St Davids ist die größte in Wales. In der Nähe befinden sich die Ruinen des 1377 gegründeten College of St. Mary sowie des Bischofspalastes aus dem 14. Jahrhundert.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf VisitPembrokeshire.com – St Davids, VisitWales.com – 5 favourite places in St Davids, pembrokeshirecoast.org.uk – Oriel y Parc Gallery and Visitor Centre, St Davids Kathedrale, Wales Coast Path und Wikipedia St Davids. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Themenwoche Belgien - Ypern in Westflandern

Themenwoche Belgien - Ypern in Westflandern

[caption id="attachment_159809" align="aligncenter" width="590"] Grote Markt, the market square © Tony Grist[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ypern ist eine Stadt in der Provinz Westflandern der Flämischen Gemeinschaft in Belgien. Ypern hat 35.000 Einwohner. Die Stadt lebt vom Handel und vom Tourismus. Zudem haben sich kleine und mittlere Industrieunternehmen in Ypern angesiedelt. Balduin II. der Kahle (879–918) befestigte das zur Grafschaft Flandern gehörende Ypern zur Abwehr gegen die Normannen. Ypern gehörte im späten Mittel...

[ read more ]

Genf, Hauptstadt des Friedens

Genf, Hauptstadt des Friedens

[caption id="attachment_148933" align="aligncenter" width="590"] United Nations © Henry Mühlpfordt[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eingebettet zwischen nahen Alpengipfeln und dem Hügelzug des Juras liegt die französischsprachige Stadt Genf in der Bucht, wo die Rhone den Genfersee verlässt. "Hauptstadt des Friedens" wird der europäische Sitz der UNO und Hauptsitz des Roten Kreuzes genannt, mit seiner humanitären Tradition und dem weltstädtischen Flair. Das Symbol der "kleinsten Metropole der Welt" ist der Jet d’eau, ...

[ read more ]

Kap Verde

Kap Verde

[caption id="attachment_153817" align="aligncenter" width="590"] Mindelo, Baía do Porto Grande and Monte Cara © ElsondeMadrid[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kap Verde ist ein afrikanischer Inselstaat, bestehend aus den Kapverdischen Inseln mit neun bewohnten Inseln im Zentralatlantik, 460 Kilometer vor der Westküste Afrikas. Der Archipel hat eine Landfläche von 4033 km² und etwa 516.000 Einwohner. Die Hauptstadt der kleinen Inselrepublik ist Praia. Die Republik Kap Verde liegt im Zentralatlantik vor der Westküste Afrik...

[ read more ]

Themenwoche Abu Dhabi - Yas Island

Themenwoche Abu Dhabi - Yas Island

[caption id="attachment_4758" align="aligncenter" width="590" caption="Yas Viceroy Hotel © yasisland.ae"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Insel Yas ist nach der Hauptinsel eine der größeren natürlichen Inseln in Abu Dhabi. Sie ist von Nord nach Süd 7,7 km lang und maximal 6,2 km breit, und hat eine Fläche von 25 km². Yas liegt im Mangrovengürtel östlich der Hauptinsel, südlich auf dem Festland liegt das touristisch entwickelte Küstengebiet von Al Raha, rund 7 km südöstlich liegt der Flughafen Abu Dhabi. Die flache Sa...

[ read more ]

Themenwoche Britische Kanalinseln

Themenwoche Britische Kanalinseln

[caption id="attachment_151195" align="aligncenter" width="590"] Lé Châté ès Barclays - Sark © Tswgb[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Kanalinseln oder Normannischen Inseln sind eine Inselgruppe im Ärmelkanal (vor der Küste des französischen Départements Manche). Sie beherbergen ungefähr 160.000 Einwohner. Jersey und Sark sind flache Plateaus mit hohen Küsten, Guernsey, Alderney und Herm dagegen, weiter nördlich gelegen, fallen von Süden nach Norden ab und haben im Norden flache Strände. Die höchste Erhebung auf den ...

[ read more ]

Themenwoche East Anglia - Great Yarmouth

Themenwoche East Anglia - Great Yarmouth

[caption id="attachment_151492" align="aligncenter" width="590"] Britannia Pier © Leigh Last/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Great Yarmouth ist die östlichste Stadt der Grafschaft Norfolk und liegt an der Nordsee. Die Stadt ist Verwaltungssitz des gleichnamigen Borough. Früher war Yarmouth ein wichtiges Zentrum der Heringsfischerei, heute leben die Einwohner hauptsächlich von der Ölindustrie in der Nordsee. Zudem ist die Stadt seit 1760 ein beliebter Badeort mit gutem Sandstrand und einer langen Vergnügungspromenad...

[ read more ]

Karelien, die historische Landschaft in Nordosteuropa

Karelien, die historische Landschaft in Nordosteuropa

[caption id="attachment_4979" align="aligncenter" width="590" caption="Kotkatjärvi village © MaSii"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Karelien ist eine historische Landschaft in Nordosteuropa. Heute ist sie zwischen Russland und Finnland geteilt. Der russische Teil umfasst die Republik Karelien und reicht in die Leningrader Oblast hinein, der finnische Teil teilt sich in die Landschaften Südkarelien und Nordkarelien. Die vorherrschenden Ethnien Kareliens sind – je nach Landstrich – Karelier, Finnen und Russen. Karelien ...

[ read more ]

Adelaide in South Australia

Adelaide in South Australia

[caption id="attachment_165386" align="aligncenter" width="590"] Chinatown on Moonta Street © Scott W./cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Adelaide ist die Hauptstadt des Bundesstaates South Australia in Australien. Adelaide ist eine Küstenstadt am Saint-Vincent-Golf und wurde vom ersten Gouverneur des Staates, Captain John Hindmarsh, 1837 nach der britischen Königin Adelaide (Adelheid von Sachsen-Meiningen) benannt. Adelaide ging im Gegensatz zu Städten wie Sydney oder Hobart nicht aus einer Sträflingskolonie hervor. Die ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Cape Sounion with Temple of Poseidon © Kuno Lechner/cc-by-sa-3.0
Kap Sounion und der Poseidontempel

Kap Sounion ist ein Kap an der südlichsten Spitze Attikas. Das Vorgebirge ist 69 km von Athen entfernt. Auf dem...

Waterfront Park from Hawthorne Bridge © Steve Morgan/cc-by-sa-3.0
Portland in Oregon

Portland ist eine Stadt im Nordwesten der Vereinigten Staaten im Bundesstaat Oregon. Portland ist die größte Stadt und das wirtschaftliche...

St Mary's Church © Necrothesp/cc-by-sa-3.0
Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch auf der Insel Anglesey

Llanfairpwll­gwyngyllgogery­chwyrndrobwll­llantysilio­gogogoch ist eine Gemeinde im Süden der Insel Anglesey in der gleichnamigen Grafschaft im Nordwesten von Wales. Sie hat 3100...

Schließen