Al Bithnah Fort © Mike “fasmike” Che/cc-by-sa-3.0

Samstag, 24. Juni 2017 - 16:40 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

Al Bithnah Fort © Mike "fasmike" Che/cc-by-sa-3.0

Al Bithnah Fort © Mike “fasmike” Che/cc-by-sa-3.0


Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Die Karpaten

Die Karpaten

[caption id="attachment_151786" align="aligncenter" width="590"] Bear in Sinaia - Romania © Metastabil01[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Karpaten sind ein Hochgebirge in Mitteleuropa, Osteuropa und Südosteuropa. Sie bilden einen über 1.300 km langen, 100–350 km breiten, nach Westen offenen Bogen, der bei Bratislava und bei Wien als Fortsetzung der Alpen beginnt und an den Flüssen Morava, Nišava und Timok im Osten Serbiens endet. Das höchste Massiv der Karpaten ist die Hohe Tatra. Gefolgt wird es vom Făgăraș-Mas...

[ read more ]

Miami Beach Art Deco District

Miami Beach Art Deco District

[caption id="attachment_169910" align="aligncenter" width="590"] Breakwater © Gzzz/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Miami Beach Architectural District (bekannter als Art Deco District) verfügt über die größte Konzentration von 1920er und 1930er Bäderarchitektur in den Vereinigten Staaten. Die farbenprächtigen Bauten repräsentieren eine Ära, als Miami Beach stark als ein "tropischer Spielplatz" beworben und entwickelt wurde. Der Bezirk war einer der ersten, der in das U.S. National Register for Historical Plac...

[ read more ]

Die Felsenstadt Petra

Die Felsenstadt Petra

[caption id="attachment_6306" align="aligncenter" width="590"] The Monastery Al Dier © Tom Neys[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die verlassene Felsenstadt Petra im heutigen Jordanien war in der Antike die Hauptstadt des Reiches der Nabatäer. Wegen ihrer Grabtempel, deren Monumentalfassaden direkt aus dem Fels gemeißelt wurden, gilt sie als einzigartiges Kulturdenkmal. Am 6. Dezember 1985 wurde Petra in die Liste des UNESCO-Welterbes aufgenommen. Östlich der Aravasenke, auf halbem Weg zwischen dem Golf von Akaba und dem Toten Meer...

[ read more ]

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

[caption id="attachment_161364" align="aligncenter" width="590"] © Sfisek/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ist ein auf Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) eingerichteter Gerichtshof mit Sitz im französischen Straßburg, der Akte der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung in Bezug auf die Verletzung der Konvention in allen Unterzeichnerstaaten überprüft. Der EMRK sind alle 47 Mitglieder des Europarats beigetreten. Daher unterstehen mit...

[ read more ]

Cinecittà Studios in Rom

Cinecittà Studios in Rom

[caption id="attachment_165206" align="aligncenter" width="590"] Set of Martin Scorsese's 'Gangs of New York' © Supercazzola[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Cinecittà (für "Filmstadt") ist ein Filmstudio-Komplex im Südosten von Rom an der Via Tuscolana. Die Cinecittà Holding ist zu 100 % im Besitz des italienischen Ministeriums für Wirtschaft und Finanzen. Cinecittà wurde am 28. April 1937 durch Benito Mussolini eröffnet. Bis 1943 wurden etwa 300 Filme in der Cinecittà gedreht. Während des Zweiten Weltkriegs wurde Cinecitt...

[ read more ]

Étang de Thau in Südfrankreich

Étang de Thau in Südfrankreich

[caption id="attachment_192845" align="aligncenter" width="590"] Barrou Neighbourhood and the Étang de Thau with its Oster farms seen from Sète © Christian Ferrer/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Étang de Thau ist eine 18 km lange Lagune südwestlich der Stadt Sète an der westlichen Mittelmeerküste Südfrankreichs. Der See hat eine Fläche von ca. 75 Quadratkilometern (7500 Hektar) und einen Umfang von 55 km, bei einer durchschnittlichen Wassertiefe von 4,50 m (eine im See liegende Süßwasserquelle, die Gouffre...

[ read more ]

Nakskov auf der dänischen Insel Lolland

Nakskov auf der dänischen Insel Lolland

[caption id="attachment_152831" align="aligncenter" width="590"] Søndergade Street © Hubertus45/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nakskov ist die größte Stadt der Gemeinde Lolland auf der dänischen Insel Lolland. Sie liegt am westlichen Ende der Insel am Nakskov Fjord und hat 13.000 Einwohner. 2007 wurde Nakskov mit mehreren Gemeinden zur Kommune Lolland vereint. Die Stadtrechte erhielt Nakskov im Jahr 1266. Die Lage am Ende des Fjords war für die Anlage eines Hafens ideal. Wegen reicher Heringsvorkommen im L...

[ read more ]

Themenwoche Libyen - Tripolis

Themenwoche Libyen - Tripolis

[caption id="attachment_168395" align="aligncenter" width="590"] Istiqlal Street © Abdul-Jawad Elhusuni[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tripolis ("Drei Städte") ist die Hauptstadt Libyens und hatte 2014 etwa 1,1 Millionen Einwohner. Tripolis ist der politische, wirtschaftliche und kulturelle Mittelpunkt sowie Verkehrsknotenpunkt des Landes. Zur Unterscheidung von der im Arabischen gleichlautenden libanesischen Stadt Tripoli wird Tripolis im Arabischen oft auch "Westliches Tarabulus" genannt. Die Stadt liegt im Nordwesten des Landes...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲