Themenwoche Uruguay – Rivera

Mittwoch, 22. August 2018 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

View of Rivera, as seen from Cerro Marconi © Mx. Granger

View of Rivera, as seen from Cerro Marconi © Mx. Granger

Rivera ist die Hauptstadt des gleichnamigen Departamentos Rivera und liegt etwa 400 km (Luftlinie) nördlich der Hauptstadt Montevideo. Sie ist Grenzstadt zwischen Brasilien und Uruguay. Jenseits der Grenze liegt Santana do Livramento im Bundesstaat Rio Grande do Sul. Rivera liegt am Fuße der Bergkette Coxhilia de Santana.

Der im Februar 1943 eingeweihte Plaza Internacional ist einer der Kernpunkte der Stadt. Er liegt sowohl auf uruguayischem als auch brasilianischem Territorium und bildet eine offene Grenze zwischen Rivera und Santana do Livramento in Brasilien. Die Verbindungsstraße zwischen beiden Städten heißt Avenida Sarandí. In dieser Einkaufsstraße befinden sich Geschäfte unterschiedlichster Bereiche und auch die sogenannten Free Shops. Ein Wechsel in die brasilianische Stadt ist ohne Ausweispapiere möglich. Seit 2006 ist auch jegliche Grenzkontrolle abgeschafft worden. Dies stellt eine einmalige Situation in Südamerika dar. Weiterer zentraler Punkt der Stadt ist der vor der Intendencia Municipal gelegene Plaza Artigas.

Santana do Livramento from a hill on the border with Rivera © Mx. Granger Rivera, seen from Cerro Marconi © CITY MVD/cc-by-sa-3.0 Obelisk of the Plaza Internacional, at the Frontera de la Paz © Miguel Chaves/cc-by-sa-3.0 Main Street © Vinicius Lima/cc-by-3.0 Plaza Internacional in Rivera and Santana do Livramento © Mx. Granger Plaque on Plaza Internacional de Rivera y Santana do Livramento, on the border between Uruguay and Brazil © Fernando da Rosa/cc-by-sa-3.0 View of Rivera, as seen from Cerro Marconi © Mx. Granger
<
>
Plaque on Plaza Internacional de Rivera y Santana do Livramento, on the border between Uruguay and Brazil © Fernando da Rosa/cc-by-sa-3.0
Rivera, das über einen Busbahnhof verfügt, ist über die Ruta 5 an das nationale Straßennetz angeschlossen. Rund 10 Kilometer außerhalb der Stadt in süd-östlicher Richtung befindet sich der Flughafen Rivera.

Rivera hat mit dem Estadio Atilio Paiva Olivera ein Stadion. Zur sportlichen und gesellschaftlichen Freizeitgestaltung dient zudem der Golfclub Cuñapirús. Etwa zwanzig Minuten außerhalb Riveras befindet sich das Erholungsgebiet Parque Gran Bretaña. Die medizinische Versorgung wird durch ein staatliches Krankenhaus sowie mehrere private Konservatorien gewährleistet. Da in Brasilien Glücksspiel verboten ist, kommen viele Besucher in die geteilte Stadt, da es im uruguayischen Teil Casinos gibt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf turismo.gub.uy – Rivera, Aeropuerto Internacional de Rivera, Wikitravel Rivera, Wikivoyage Rivera und Wikipedia Rivera. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Scottish Borders - Melrose

Themenwoche Scottish Borders - Melrose

[caption id="attachment_191847" align="aligncenter" width="590"] Market Square © geograph.org.uk - Walter Baxter/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Melrose ist eine Stadt mit 2000 Einwohnern in den Scottish Borders am Ufer des Flusses Tweed. Der Name "Melrose" stammt vom keltischen mail-rhos, was so viel wie "bestellte, bewirtschaftete Wiese" bedeutet. Melrose liegt in der County Roxburghshire. Ursprünglich trug Melrose den Namen Fordel. Erst als im Jahre 1136 Zisterziensermönche begannen, die 839 zerstörte und ...

Belleville in Paris

Belleville in Paris

[caption id="attachment_185590" align="aligncenter" width="590"] Street art by Ben Vautier in Belleville © Cadaverexquisito/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Belleville ist ein Stadtteil im Osten und Nordosten von Paris. Der gleichnamige, ursprünglich vor den Toren von Paris (Porte du Temple) gelegene, eigenständige Vorort wurde erst 1860 eingemeindet und durch die damit verbundene willkürliche Festlegung der Arrondissements und Quartiers genau in der Ortsmitte geteilt, so dass heute die eine Ortshälfte im 19. Arrondi...

Zermatt und das Matterhorn

Zermatt und das Matterhorn

[caption id="attachment_160604" align="aligncenter" width="586"] Zermatt and Matterhorn © Stan Shebs[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Zermatt ist eine politische Gemeinde im Bezirk Visp des Schweizer Kanton Wallis. Zermatt liegt im obersten Mattertal (auch Nikolaital genannt) auf einer Höhe von zirka 1'610 m am Nordostfuss des Matterhorns und ist dank diesem sowie seinem Ski- und Wandergebiet ein bekannter Ferienort der Schweiz. Erste Naturforscher kamen um 1780 nach Zermatt. Ein bescheidener Fremdenbesuch setzte nach 1820 e...

Der Hangar-7 in Salzburg

Der Hangar-7 in Salzburg

[caption id="attachment_4655" align="aligncenter" width="590" caption="Exhibition area of the Red Bull Hangar-7 © Red Bull Hangar-7 GmbH - Herbert Ruhdorfer"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Hangar-7 in Salzburg ist ein multifunktionelles Gebäude, das eine Sammlung historischer Flugzeuge, Helikopter und Formel-1-Rennwagen beherbergt. Er bietet Platz für vielfältige Ausstellungen und dient mit seinem Restaurant Ikarus, zwei Bars und einem Café als Veranstaltungsort und Treffpunkt. Bei Planungsbeginn im Oktober 1999 wa...

Der Białowieża-Nationalpark

Der Białowieża-Nationalpark

[caption id="attachment_171930" align="aligncenter" width="590"] Swamped forest © Lilly M/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Białowieża-Nationalpark ist ein Nationalpark in Polen und Weißrussland. Er befindet sich im Białowieża-Urwald und gilt als letzter Tiefland-Urwald Europas. Das Weltnaturerbe und Biosphärenreservat der UNESCO ist auf polnischer Seite 200 km² groß. Auf weißrussischer Seite ist das Biosphärenreservat 1.771 km² groß. Das Kerngebiet ist 157 km² groß mit einer Pufferzone von 714 km² und ...

Bordeaux, Stadt der Kunst und Geschichte

Bordeaux, Stadt der Kunst und Geschichte

[caption id="attachment_151817" align="aligncenter" width="590"] Grand Théâtre © Christophe Finot[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bordeaux ist Universitätsstadt und politisches, wirtschaftliches und geistiges Zentrum des französischen Südwestens. Ihre 235.178 Einwohner nennen sich Bordelais. Berühmtheit hat die Stadt insbesondere durch den Bordeauxwein und ihre Küche erlangt, aber auch durch ihr bauliches und kulturelles Erbe. Bordeaux ist Sitz der Präfektur des Départements Gironde und Hauptstadt der Region Aquitanien, fer...

Return to Top ▲Return to Top ▲
US President Barack Obama taking his Oath of Office © defenseimagery.mil - Master Sgt. Cecilio Ricardo
Porträt: Barack Obama, 44. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika

Barack Hussein Obama II ist ein US-amerikanischer Politiker der Demokratischen Partei. Er war von 2009 bis 2017 der 44. Präsident...

Museo de la Uva y el Vino © Roxyuru/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Uruguay – Las Piedras

Las Piedras befindet sich im 4. Sektor des Departamento Canelones südlich der unmittelbar angrenzenden Stadt Progreso, die durch den im...

Punta del Este © Roberto Tietzmann/cc-by-2.5
Themenwoche Uruguay

Uruguay ist ein Staat im Südkegel Südamerikas. Es ist das kleinste spanischsprachige Land in Südamerika. Uruguay grenzt im Norden an...

Schließen