Themenwoche Ulster – Ballycastle

Mittwoch, 20. August 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Ann Street © geograph.org.uk - Dean Molyneaux/cc-by-sa-2.0

Ann Street © geograph.org.uk – Dean Molyneaux/cc-by-sa-2.0

Ballycastle (irisch: Baile an Chaisleáin) ist der Verwaltungssitz des Bezirks Moyle im County Antrim an der Nordostküste Nordirlands. Der italienische Physiker Guglielmo Marconi demonstrierte 1898 zwischen Ballycastle und Rathlin seine neue Nachrichtenübertragungstechnik. Ballycastle liegt 89 km von Belfast und 43 km von Ballymena entfernt und hat 5.000 Einwohner. Der Ort liegt an der Mündung des Flusses Margy in den Nordkanal. Er hat einen kleinen Jachthafen und einen 18-Loch-Golfplatz in schöner Lage am Meer.

Ballycastle Marina © geograph.org.uk - HENRY CLARK/cc-by-sa-2.0 Rathlin Island Ferry terminal © geograph.org.uk - Albert Bridge/cc-by-sa-2.0 Castle Street © geograph.org.uk - Anne Burgess/cc-by-sa-2.0 Ballycastle Harbour © geograph.org.uk - Anne Burgess/cc-by-sa-2.0 The Diamond - Town Centre © geograph.org.uk - Anne Burgess/cc-by-sa-2.0 Ann Street © geograph.org.uk - Dean Molyneaux/cc-by-sa-2.0
<
>
Rathlin Island Ferry terminal © geograph.org.uk - Albert Bridge/cc-by-sa-2.0
Ballycastle ist Ausgangspunkt für Ausflüge zur Insel Rathlin (englisch Rathlin Island) und zu den berühmten “neun Tälern von Antrim” (englisch: Glens of Antrim). Ballycastle ist bekannt für die Ould Lammas Fair, ein seit 400 Jahren jährlich am letzten Montag und Dienstag im August stattfindendes Fest. Weiterhin bekannt sind der Yellow Man (ein süßes Dessert), der bei der Lammas Fair verkauft wird und getrocknete, salzige Algen, dulse genannt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Ballycastle, LonelyPlanet.com – Ballycastle, Causeway Coast and Glens und Wikipedia Ballycastle. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich: Die Austragungsorte

Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich: Die Austragungsorte

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Fußball-Europameisterschaft 2016 der Männer ist die 15. Austragung dieses Turniers und wird vom 10. Juni bis zum 10. Juli 2016 in Frankreich stattfinden. Erstmals werden 24 statt wie bisher 16 Mannschaften an der Endrunde teilnehmen. Die ersten drei Spiele der Deutschen Nationalmannschaft finden am 12. Juni 2016 um 21:00 Uhr in Villeneuve-d’Ascq (Lille) gegen die Ukraine, am 16. Juni 2016 um 21:00 Uhr in Saint-Denis gegen Polen und am 21. Juni 2016 um 18:00 Uhr in Paris gegen Nordirland statt. D...

[ read more ]

Neumayer-Station III in der Antarktis

Neumayer-Station III in der Antarktis

[caption id="attachment_27291" align="aligncenter" width="590"] © Felix Riess/cc-by-sa-3.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Neumayer-Station III, kurz Neumayer III, benannt nach dem Geophysiker Georg von Neumayer, ist eine deutsche Polarforschungsstation des Alfred-Wegener-Instituts in der Antarktis. Sie befindet sich an der Atka-Bucht auf dem etwa 200 Meter dicken Ekström-Schelfeis, wenige Kilometer südlich der abgelösten Neumayer-Station II. Die in Einzelteilen Anfang November 2007 zum Zielort transportierte Neumayer III ...

[ read more ]

Taybeh in der West Bank

Taybeh in der West Bank

[caption id="attachment_27851" align="aligncenter" width="590"] © Ralf Lotys/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Taybeh ist eine Ortschaft in den Palästinensischen Autonomiegebieten. Sie hat ungefähr 2100 Einwohner und liegt ca. 12 Kilometer östlich von Ramallah und ca. 15 Kilometer nordöstlich von Jerusalem. Das Dorf, das als das biblische Ephraim gilt, ist heute der einzige fast komplett christliche Ort in der Region Palästina. Bekannt ist Taybeh vor allem wegen seiner 1994 von dem christlichen Palästinenser Na...

[ read more ]

Coburg, Werte und Wandel

Coburg, Werte und Wandel

[caption id="attachment_150172" align="aligncenter" width="590"] Veste Coburg © Kerem Ozcan[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Coburg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und Sitz des Landratsamtes Coburg. Die Hochschul- und Europastadt im Norden Bayerns ist ein Oberzentrum. Bis 1918 war Coburg Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Coburg, heute ist sie Sitz der Versicherungsgruppe HUK-Coburg. Über Coburg erhebt sich die zweitgrößte erhaltene Burg Deutschlands, die Veste Coburg, auch als "Fränkisch...

[ read more ]

Reichstagsgebäude - das Energiekonzept

Reichstagsgebäude - das Energiekonzept

[caption id="attachment_161302" align="aligncenter" width="590"] Reichstag © Michael J. Zirbes[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Reichstagsgebäude (kurz: Reichstag; offiziell: Plenarbereich Reichstagsgebäude) in Berlin ist seit 1999 Sitz des Deutschen Bundestages. Auch die Bundesversammlung tritt hier seit 1994 in der Regel alle fünf Jahre zur Wahl des deutschen Bundespräsidenten zusammen. Der Bau wurde von dem Architekten Paul Wallot 1884 bis 1894 im Stil der Neorenaissance im Ortsteil Tiergarten (heute zum Bezirk Mit...

[ read more ]

Acapulco am Pazifik

Acapulco am Pazifik

[caption id="attachment_151249" align="aligncenter" width="590"] Beach Front district © BlackWaterPatrol[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Acapulco de Juárez ist die größte Stadt des Bundesstaats Guerrero in Mexiko und Verwaltungssitz des gleichnamigen Municipio Acapulco de Juárez, das in der Umgebung der Stadt noch 169 weitere kleinere Orte umfasst. Umgangssprachlich ist sie als "Acapulco" bekannt. Acapulco liegt am Pazifik und ist neben seiner wirtschaftlichen Bedeutung als Industriehafen vor allem als internationaler Urlaubsort...

[ read more ]

Mons, Kulturhauptstadt Europas 2015

Mons, Kulturhauptstadt Europas 2015

[caption id="attachment_160474" align="aligncenter" width="590"] Grand'Place © Jean-Pol GRANDMONT[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mons ist die Hauptstadt der belgischen Provinz Hennegau und liegt 50 km südwestlich von Brüssel entfernt. Die Stadt ist seit dem 31. März 1967 Sitz des Militärischen Hauptquartiers der NATO, SHAPE. Der Name der Stadt bedeutet Berge, was auf die geografische Gegebenheit in der Stadt schließen lässt. Die Stadt entstand auf einem der fünf Hügel in der Senke des Flusses Henne (frz. Haine). Mons ist Ge...

[ read more ]

Kulturforum Berlin

Kulturforum Berlin

[caption id="attachment_201514" align="aligncenter" width="590"] Gemäldegalerie © Membeth[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Berliner Kulturforum liegt zwischen Landwehrkanal und Potsdamer Platz im Ortsteil Tiergarten des Bezirks Mitte und wird durch die Potsdamer Straße geteilt, die Teil der Bundesstraße 1 ist. Die Planungen zur Umgestaltung des Platzes und des umliegenden Bereichs werden in einer eigenen Planwerkstatt koordiniert. Die Bebauung des ehemaligen gründerzeitlichen Villenviertels am südlichen Rand des Tier...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Oatfield Sweet Factory © geograph.org.uk - louise price/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Ulster – Letterkenny

Letterkenny (irisch: Leitir Ceanainn) ist mit 20.000 Einwohnern die größte Stadt im irischen County Donegal. Sie liegt im äußersten Nordwesten...

Port of Ashdod © Amos Meron/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Israel – Die Hafenstadt Aschdod

Aschdod ist eine Großstadt im Südbezirk Israels mit 240.000 Einwohnern. Sie liegt südlich von Tel Aviv und ist eine der...

Flight of the Earls sculpture in Rathmullan © geograph.org.uk - Willie Duffin/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Ulster – Republik Irland und Nordirland

Ulster (irisch: Cúige Uladh) ist neben Connacht, Leinster und Munster eine Region und frühere Provinz im Norden Irlands, deren Einwohner...

Schließen