Themenwoche Südafrika – Upington

Mittwoch, 21. Juni 2017 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Upington Central Business District © Rick Walker/cc-by-sa-3.0

Upington Central Business District © Rick Walker/cc-by-sa-3.0

Upington ist eine Stadt in der Gemeinde Dawid Kruiper, Distrikt ZF Mgcawu, in der Provinz Nordkap in Südafrika. Die Stadt hat 57.000 Einwohner. Upington ist nach Thomas Upington benannt, der von 1884 bis 1886 Premierminister der Kapkolonie war. Upington entwickelte sich aus einer 1873 gegründeten Missionsstation. Upington liegt am Rande der Kalahari-Wüste, dank der Versorgung mit Wasser aus dem Oranje-Fluss können aber Weizen, Gemüse und Weintrauben angebaut werden.

Der 1968 unter dem Namen Pierre van Ryneveld Airport eröffnete Flughafen von Upington diente zwischen 1976 und 1996 als Tankstopp für die Flugzeuge der South African Airways auf den Strecken von und nach Europa, da die Fluggesellschaft auf dem afrikanischen Kontinent sonst fast keine Überflug- oder Landerechte hatte. Eine der Landebahnen des Flughafens ist mit 4900 Metern die längste Landebahn eines Zivilflughafens auf der Südhalbkugel und könnte daher sogar als mögliche Landebahn für das Space Shuttle dienen.

Upington Central Business District © Rick Walker/cc-by-sa-3.0 Upington Golf Course © Wal0007 Upington Runway © Wal0007 Kgalagadi Transfrontier Park - Twee Rivieren Camp © Bougnat87/cc-by-sa-3.0 Augrabie Falls National Park © Christian Wörtz/cc-by-sa-2.5
<
>
Kgalagadi Transfrontier Park - Twee Rivieren Camp © Bougnat87/cc-by-sa-3.0
Upington gilt als Tor zur Kalahari, da sich Touristen hier noch einmal mit ausreichend Proviant versorgen können. Obwohl in Upington zur Sommerzeit oft Temperaturen über 40 Grad erreicht werden, bietet die Stadt durch ausgedehnte Grünflächen einen Kontrapunkt zur Kalahari.

Beliebte Ziele sind die 120 km westlich gelegenen Augrabiesfälle und der 260 km nördlich gelegene Kgalagadi Transfrontier Park. Sehenswert in Upington ist besonders die alte, am Oranje-Fluss gelegene Missionsstation, in welcher heute das Heimatmuseum Kalahari Oranje Museum untergebracht ist.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Dawid Kruiper Municipality, Upington Accommodation, Businesses & Tourism Portal, Kgalagadi Transfrontier Park, Wikivoyage Kgalagadi-Transfrontier-Nationalpark, Augrabies Falls National Park, Wikivoyage Augrabies Falls National Park, Wikivoyage Upington und Wikipedia Upington. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.







Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Themenwoche Berlin - Hackesche Höfe

Themenwoche Berlin - Hackesche Höfe

[caption id="attachment_146314" align="aligncenter" width="590"] © apartments-mitte.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Heute starten wir unsere Themenwochen, in deren Verlauf jede Woche Architektur, Plätze und Begegnungstädten anderer Metropolen porträtieren werden. Zunächst widmen wir uns den deutschen Metropolen, anschließend den Europäischen. Berlin macht den Anfang, weil kaum eine andere Stadt so sehr für Wandel, Kreativität, Anpassungsfähigkeit und Neuanfang steht. Die Hackeschen Höfe sind Deutschlands größt...

Martinique - Die Blume der Karibik

Martinique - Die Blume der Karibik

[caption id="attachment_154044" align="aligncenter" width="590"] Saint-Luce © Frameme[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Martinique ist eine Insel in der Karibik und gehört zu den kleinen Antillen - genauer gesagt zu den Inseln über dem Winde. Sie ist ein französisches Überseedépartement und eine französische Überseeregion. In der Sprache der Ureinwohner wurde die Insel Madinina (Blumeninsel) genannt, diese Bezeichnung wird auch heute noch oft von den Einheimischen verwendet. Martinique ist ein vollintegrierter Teil des ...

Paphos, Kulturhauptstadt Europas 2017

Paphos, Kulturhauptstadt Europas 2017

[caption id="attachment_168902" align="aligncenter" width="590"] Sheriffing Paphos © panoramio.com - An. Antoniou/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Paphos ist eine Hafenstadt mit 33.000 Einwohnern im Südwesten der Republik Zypern und Verwaltungssitz des nach ihr benannten Bezirkes. 2017 ist sie – gemeinsam mit dem dänischen Aarhus – Kulturhauptstadt Europas. Der Ursprung von Palaia Paphos ("Alt-Paphos"), welcher sich heute am südlichen Ortsrand von Kouklia befindet, liegt im Dunkeln. Erst nachdem die Hafenstadt Nea...

Themenwoche Algarve - Faro

Themenwoche Algarve - Faro

[caption id="attachment_152697" align="aligncenter" width="525"] City Hall © Osvaldo Gago - fotografar.net - cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Faro die Hauptstadt der Region Algarve mit etwa 44.000 Einwohnern (64.000 Einwohnern im Kreis), einem internationalen Flughafen (überwiegend Charterflüge) und zwei Universitäten (Universität der Algarve). Die Stadt bildet sich aus den beiden Freguesias (Gemeinden) São Pedro und Sé. Faro ist das administrative Zentrum der Algarve und ein wichtiger Hafen, der von einer Lagune g...

Themenwoche London - City of London

Themenwoche London - City of London

[caption id="attachment_151765" align="aligncenter" width="590"] City of London skyline © David Iliff[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die City of London ist das historische und wirtschaftliche Zentrum von Greater London. Sie wird oft einfach als The City oder Square Mile (Quadratmeile, entsprechend ihrer Flächenausdehnung) bezeichnet. Obwohl die City während Jahrhunderten gleichbedeutend mit London war, wird der Stadtname nun für das gesamte überbaute Gebiet verwendet. Die City of London ist eine zeremonielle Grafschaft. Die Cit...

The Geysers, nördlich von San Francisco

The Geysers, nördlich von San Francisco

[caption id="attachment_4049" align="aligncenter" width="500" caption="© geysers.com"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Geothermie-Feld The Geysers umfasst ein Gebiet mit ca. 30 Quadratmeilen innerhalb des Gebirgszuges Mayacamas in den Countys Sonoma und Lake, Kalifornien. Das Geothermie-Feld The Geysers hat kontinuierlich seit 1960 kommerziell Elektrizität aus Geothermie erzeugt und ist weltweit eines von nur zwei Feldern, die Elektrizität aus trockenem Dampf produzieren. Das andere Feld liegt bei Larderello, Italien. Auf The ...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Vancouver Rowing Club © Daderot
Stanley Park in Vancouver

Der Stanley Park ist ein 404,9 Hektar großer Park in Vancouver. Er ist der größte Stadtpark Kanadas und der drittgrößte...

Town Hall © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Südafrika – Ladysmith

Ladysmith ist eine Stadt in Südafrika in der Gemeinde Alfred Duma im Distrikt uThukela der Provinz KwaZulu-Natal. Sie hat 65.000...

East London - City Hall on Oxford Street © Bfluff/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat an der Südspitze Afrikas. Er ist der am weitesten entwickelte Wirtschaftsraum des Kontinents. Im...

Schließen