Themenwoche Südafrika – Ladysmith

Dienstag, 20. Juni 2017 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Town Hall © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0

Town Hall © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0

Ladysmith ist eine Stadt in Südafrika in der Gemeinde Alfred Duma im Distrikt uThukela der Provinz KwaZulu-Natal. Sie hat 65.000 Einwohner. Sie liegt 230 Kilometer nordwestlich von Durban und 365 Kilometer südlich von Johannesburg. Die Stadt wurde 1847 von Buren gegründet. Wenige Monate später wurde sie unter britische Verwaltung gestellt. Ladysmith ist nach Juana Smith, der spanischstämmigen Ehefrau des damaligen britischen Gouverneurs der Kapkolonie, Sir Harry Smith, benannt.

Im Burenkrieg wurde die Stadt im Jahr 1900 118 Tage von Buren belagert, bis sie von britischen Truppen unter dem Kommando von General Redvers Buller befreit wurde. Die britische Garnison wurde dabei von George Stuart White kommandiert.

Town Hall © Janek Szymanowski/cc-by-sa-3.0 Ladysmith Central Business District © NJR ZA/cc-by-sa-3.0 Ladysmith Church © flickr.com - K. Kendall/cc-by-2.0 Soofi Mosque © NJR ZA/cc-by-sa-3.0
<
>
Ladysmith Central Business District © NJR ZA/cc-by-sa-3.0
Haupterwerbszweige der Stadt sind die Nahrungsmittelwirtschaft, Textil- und Reifenherstellung. In der Nähe der Stadt ist das Ingula-Pumpspeicherwerk entstanden.

Beim 1893 erbauten Rathaus stehen die zwei historischen Kanonen “Castor” und “Pollux”, die an die Zeit der Burenkriege erinnern. Weiterhin hat die hiesige Hindu-Gemeinde 1993 dem indischen Unabhängigkeitshelden Mahatma Gandhi, der einige Jahre in Südafrika verbracht hatte, in Ladysmith ein Denkmal errichtet. Joseph Shabalala, der Gründer der Gesangsgruppe Ladysmith Black Mambazo, stammt aus dem Ort.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Wikivoyage Ladysmith und Wikipedia Ladysmith. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.






Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Kuba - Santiago de Cuba

Themenwoche Kuba - Santiago de Cuba

[caption id="attachment_161594" align="aligncenter" width="590"] Catedral Nuestra Señora de la Asunción © Aquarius-BRE[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Santiago de Cuba ist die zweitgrößte Stadt Kubas und die Hauptstadt der Provinz Santiago de Cuba. Die Stadt hat 506.000 Einwohner. Südlich der Stadt befindet sich der internationale Flughafen Santiago de Cuba. 1862 wurde in Santiago de Cuba die Destillerie Bacardí & Ca. von dem aus Sitges (Spanien) stammenden "Don" Facundo Bacardí Massó (1814–1887) gegründet, das internatio...

[ read more/mehr lesen ]

Eastbourne am Ärmelkanal

Eastbourne am Ärmelkanal

[caption id="attachment_153849" align="aligncenter" width="590"] Eastbourne Beach © geograph.org.uk - Oast House Archive/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eastbourne ist ein Seebad am Ärmelkanal in der Grafschaft East Sussex in England. Mit einer Einwohnerzahl von 99.400, laut einer Schätzung aus dem Jahr 2011, ist sie die zweitgrößte Stadt der Grafschaft. Sie ist zugleich ein Distrikt von East Sussex und gehört zur Region South East England. Die Stadt liegt am Ende der sogenannten South Downs, einer hügeligen Kreidela...

[ read more/mehr lesen ]

Saint-Tropez

Saint-Tropez

[caption id="attachment_159873" align="aligncenter" width="590"] Saint_Tropez church © MartinPutz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Saint-Tropez ist ein kleiner Hafenort im französischen Département Var. Er befindet sich an der Côte d’Azur, am östlichen Fuß des Massif des Maures. Das damalige Fischerdorf zog schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche Künstler wie Paul Signac, Henri Matisse und Pierre Bonnard an, deren Werke heute in dem neben dem Hafen gelegenen Musée de l'Annonciade zu bewundern sind. Der Aufschwung Sa...

[ read more/mehr lesen ]

Sandringham House auf dem Royal Sandringham Anwesen

Sandringham House auf dem Royal Sandringham Anwesen

[caption id="attachment_160581" align="aligncenter" width="590"] Sandringham House © geograph.org.uk - Elwyn Thomas Roddick[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sandringham House ist ein Landsitz in der Nähe des Dorfes Sandringham in der englischen Grafschaft Norfolk. Zu dem Besitz gehören 32 km² umliegendes Land. Er ist Privatbesitz der britischen Königsfamilie. Weitere Anwesen auf dem weitläufigen Gelände sind York Cottage und Anmer Hall. Teile des Sandringham House sind die meiste Zeit des Jahres öffentlich zugänglich....

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Ukraine - Lemberg, Klein Paris des Ostens

Themenwoche Ukraine - Lemberg, Klein Paris des Ostens

[caption id="attachment_160873" align="aligncenter" width="590"] Opera House © Jan Mehlich/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lemberg (ukrainisch Lwiw) ist eine Stadt in der westlichen Ukraine, Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks Oblast Lwiw und mit rund 734.000 Einwohnern die siebtgrößte Stadt der Ukraine. Lemberg liegt am Fluss Poltwa, etwa 80 km östlich der Grenze zu Polen. Es ist die wichtigste Stadt der Westukraine. Der Stadtverwaltung unterstehen neben der Stadt Lemberg mit ihren sechs Stadtrajonen noch die Stadt...

[ read more/mehr lesen ]

Das Westin Paris - Vendôme: Alle Wege führen durch Wandelgänge zum Innenhof

Das Westin Paris - Vendôme: Alle Wege führen durch Wandelgänge zum Innenhof

[caption id="attachment_6048" align="aligncenter" width="547"] © starwoodhotels.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]In Frankreichs Hauptstadt gibt es so viele schöne und teure Luxushotels wie in kaum einer anderen Stadt. Eines davon ist das "Westin Vendome". Normalerweise würde ich jedem raten: Lassen Sie sich bloß kein Zimmer mit Blick zum Innenhof geben. Denn Hotel-Innenhöfe sind selten schön; in der Regel fristen sie - im wahrsten Sinne des Wortes - ein Schattendasein. Doch es gibt Ausnahmen. Eine davon befindet s...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Scottish Borders

Themenwoche Scottish Borders

[caption id="attachment_191767" align="aligncenter" width="590"] Mellerstain House © geograph.org.uk - Steve Kent/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Scottish Borders ist seit 1996 eine der 32 Council Areas in Schottland. Sie grenzt im Westen an Dumfries and Galloway, im Nordwesten an South Lanarkshire, im Norden an East Lothian und Midlothian, im Nordosten an die Nordsee und im Süden an das englische Northumberland. Der Verwaltungssitz ist in Newtown St Boswells. Von 1975 bis 1996 bildete das Gebiet unter dem Namen Border...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Guyana - Anna Regina

Themenwoche Guyana - Anna Regina

[caption id="attachment_184645" align="aligncenter" width="590"] Country Road Scenery © panoramio.com - Marco Farouk Basir/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Anna Regina ist die Provinzhauptstadt von Pomeroon-Supenaam in Guyana. Die Stadt liegt an der Atlantikküste, nordwestlich der Mündung des Essequibo, 19 Kilometer nördlich von Adventure. Anna Regina wurde 1970 zur Stadt ernannt. Anna Regina hat einen Marktplatz, ein Gemeindezentrum und eine weiterführende Schule. Eine Reihe von Orten in Anna Regina haben hi...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
East London - City Hall on Oxford Street © Bfluff/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Südafrika

Die Republik Südafrika ist ein Staat an der Südspitze Afrikas. Er ist der am weitesten entwickelte Wirtschaftsraum des Kontinents. Im...

Market Street and Downtown from Twin Peaks © Vincent.bloch
Themenwoche San Francisco

San Francisco, offiziell City and County of San Francisco, ist eine Stadt und eine Metropolregion im US-Bundesstaat Kalifornien an der...

FIFA-Konföderationen-Pokal 2017

Der FIFA-Konföderationen-Pokal 2017, offiziell FIFA Confederations Cup 2017, wird die zehnte Ausspielung dieses interkontinentalen Fußball-Wettbewerbs für Nationalmannschaften. Das Turnier soll...

Schließen