Themenwoche Steiermark – Köflach

Freitag, 22. November 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Holy Andreas Church © Isiwal/cc-by-sa-3.0-at

Holy Andreas Church © Isiwal/cc-by-sa-3.0-at

Köflach ist mit 10.000 Einwohnern die größte Stadt im Bezirk Voitsberg. Köflach ist eine ehemalige Bergbaugemeinde im Braunkohlerevier Köflach-Voitsberg. Der Mineraloge Abbé Poda erschloss 1766 die Kohlevorkommen um Köflach und leitete damit die Umwandlung des bäuerlichen Raums in ein Bergbau- und schließlich Industriegebiet ein.

Im Ortsteil Piber befindet sich das Bundesgestüt Piber. Im Bundesgestüt werden Lipizzaner vorwiegend für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet.

Rolling Stars and Planets in Piber Castle © Marinelli/cc-by-sa-3.0 Piber Federal Stud © piber.com Kunsthaus Köflach - House of the Arts © MoschitzPartl/cc-by-sa-3.0 Karner War Memorial © Sumsi/cc-by-sa-3.0 Therme Nova Köflach © TZM/cc-by-sa-2.0-at Holy Andreas Church © Isiwal/cc-by-sa-3.0-at
<
>
Kunsthaus Köflach - House of the Arts © MoschitzPartl/cc-by-sa-3.0
Die beiden größten Unternehmen in Köflach sind die Stölzle Oberglas AG sowie der Autozulieferer Krenhof AG Austria. Im Oktober 2004 eröffnete das Thermalbad Therme Nova mit dazugehörigem Hotel.

Köflach befindet sich an den Bundesstraßen Packer Straße B 70 und Gaberl Straße B 77. In Köflach liegt der Endbahnhof der Graz-Köflacher Eisenbahn (seit 2007 Schnellbahnlinie S7) und Ausgangspunkt mehrerer Autobuslinien.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Köflach, Tourismusverband Lipizzanerheimat, Kunsthaus Köflach und Wikipedia Köflach. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Die Celebrity Equinox

Die Celebrity Equinox

[caption id="attachment_162777" align="aligncenter" width="590"] Celebrity Equinox in San Miguel de Cozumel © Ricraider/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Die Celebrity Equinox ist ein maltesisches Kreuzfahrtschiff der Reederei Celebrity Cruises. Die Celebrity Equinox wurde im Auftrag der Reederei Celebrity Cruises auf der Meyer Werft in Papenburg als Teil der reedereieigenen Solstice-Klasse gebaut. Der Bau begann mit dem Zuschnitt der ersten Stahlplatte am 7. September 2007. Die Kiellegung erfolgte am 6. August 200...

Themenwoche Belgien - Die Universitätsstadt Leuven

Themenwoche Belgien - Die Universitätsstadt Leuven

[caption id="attachment_160667" align="aligncenter" width="590"] Main Library of the Catholic University of Leuven © Athenchen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Einen Steinwurf von Brüssel und vom nationalen Flughafen sowie am Knotenpunkt zweier internationaler Fernstraßen liegt die alte, lebensfrohe Universitätsstadt Leuven. Nur wenige Städte in Flandern regen mehr die Fantasie an als dieser Heimathafen der Studenten, in dem Geschichte, Kultur, Architektur, Gastronomie und moderne Wissenschaften sich zu einem unwiderstehlichen Co...

Die Stadt Milton Keynes

Die Stadt Milton Keynes

[caption id="attachment_160635" align="aligncenter" width="568"] Milton Keynes Montage © Tom walker[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Milton Keynes (abgekürzt oft MK) ist eine Stadt in England im Borough of Milton Keynes. Es handelt sich um eine der New Towns, die in den 1960er Jahren gebaut wurden. Die Stadt hat 185.000 Einwohner. Sie gehörte früher zur Grafschaft Buckinghamshire, aber 1997 wurde das Borough zu einem selbständigen Stadtkreis, einer Unitary Authority. Entgegen einem weitverbreiteten Missverständnis ist Mi...

Nikosia, Hauptstadt von Zypern

Nikosia, Hauptstadt von Zypern

[caption id="attachment_153534" align="aligncenter" width="590"] Cypriot Archeological Museum © ChristosV[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nikosia ist eine Stadt im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern und Hauptort des gleichnamigen Bezirkes. Nikosia ist die Hauptstadt der Republik Zypern. Nikosia hat 221.000 Einwohner. Der Titel des Visconte von Nikosia war in venezianischer Zeit auch griechischen Adeligen zugänglich, meist gegen eine Zahlung an die Signoria. Die Stadt gehört völkerrechtlich in ihrer Gesamtheit zur Republik Zypern,...

Karlstad in der historischen Provinz Värmland

Karlstad in der historischen Provinz Värmland

[caption id="attachment_153732" align="aligncenter" width="590"] Central City Square - Court House and Peace Monument © Alfapicther[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Karlstad ist eine schwedische Stadt in der historischen Provinz Värmland und die Residenzstadt der heutigen Provinz Värmlands län, die am nördlichen Ufer des Vänerns liegt. Die 62.000 Einwohner zählende Stadt ist der Hauptort der Gemeinde Karlstad und Bischofssitz sowie seit 1999 Universitätsstadt. Karlstad ist Schwedens siebzehntgrößte Stadt. Der größte Wasser...

Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

[caption id="attachment_153414" align="aligncenter" width="590"] View from Michaelsberg © Bodo Kubrak[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bamberg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und Standort des Landratsamtes Bamberg. Bamberg ist Universitäts-, Schul- und Verwaltungsstadt, wichtiges Wirtschaftszentrum Oberfrankens sowie Sitz des gleichnamigen Erzbistums. Die Stadt ist in der Landesplanung als Oberzentrum des westlichen Oberfrankens ausgewiesen und Mitglied in der Metropolregion Nürnberg. Bamberg i...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Main Square with Mary column © Josef Moser/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Steiermark – Hartberg

Hartberg ist eine Stadt mit 6500 Einwohnern. Sie ist Verwaltungsmittelpunkt des Bezirks Hartberg-Fürstenfeld. Hartberg liegt am Ostrand des steirischen Jogllandes...

© bornrich.com
Antilia, das teuerste Einfamilienhaus der Welt

Antilia ist das größte und teuerste "Einfamilienhaus" der Welt. Dieses Hochhaus steht in Mumbai im indischen Bundesstaat Maharashtra. Das Antilia-Gebäude...

Leoben © tobias b. köhler/cc-by-3.0
Themenwoche Steiermark – Leoben

Leoben ist mit 24.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des österreichischen Bundeslandes Steiermark, wirtschaftliches Zentrum der Obersteiermark und Hauptstadt des gleichnamigen...

Schließen