Themenwoche Steiermark – Hartberg

Donnerstag, 21. November 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Main Square with Mary column © Josef Moser/cc-by-sa-3.0

Main Square with Mary column © Josef Moser/cc-by-sa-3.0

Hartberg ist eine Stadt mit 6500 Einwohnern. Sie ist Verwaltungsmittelpunkt des Bezirks Hartberg-Fürstenfeld. Hartberg liegt am Ostrand des steirischen Jogllandes am Übergang in das Oststeirische Hügelland. Die Stadt befindet sich im Osten der Steiermark und liegt etwa 40 km nordöstlich der Landeshauptstadt Graz.

Der Osten des Stadtgebiets wird von der Hartberger Safen durchflossen. Seine Zuflüsse entwässern das Gemeindegebiet. Die höchste Erhebung Hartbergs ist der Ringkogel (789 m) im Nordwesten.

Hartberg ist seit 2009 Mitglied der Cittàslow, einer 1999 in Italien gegründeten Bewegung zur Entschleunigung und Erhöhung der Lebensqualität in Städten.

Town Hall © Josef Moser/cc-by-sa-3.0 Remains of the Old City Wall © HeinzLW/cc-by-sa-3.0-at Paar Castle © HeinzLW/cc-by-sa-3.0-at Michaeligasse © Josef Moser/cc-by-sa-3.0 Christmas Market © Josef Moser/cc-by-sa-3.0 Main Square with Mary column © Josef Moser/cc-by-sa-3.0
<
>
Main Square with Mary column © Josef Moser/cc-by-sa-3.0
Zu den sehenswerten Gebäuden in Hartberg gehören:

  • Der spätromanische Hartberger Karner mit Fresken stammt aus dem 12. Jahrhundert.
  • Die spätgotische Stadtpfarrkirche St. Martin wurde erstmals 1157 erwähnt und von 1745 bis 1760 barock erweitert. Das Hochaltarblatt wurde von Johann Cyriak Hackhofer geschaffen.
  • Schloss Hartberg ist eine mittelalterliche Burg aus dem 12. Jahrhundert. Im 16. Jahrhundert wurde es im Stil der Renaissance umgestaltet, im 17. Jahrhundert wurde der Arkadentrakt gebaut. Der Schlosskomplex wird heute vom Kosmetikhersteller Ringana genutzt, welcher hier seinen Verwaltungssitz eingerichtet hat. Ausgenommen davon sind ein Gastronomiebetrieb im ehemaligen Pferdestall und der Rittersaal, welcher nach wie vor für öffentliche Veranstaltungen zugänglich ist.
  • Die Errichtung des Kapuzinerkloster dauerte von 1654 bis 1658 und wurde mit der Kirchweihe abgeschlossen. Nach der Enteignung der Mönche zur Zeit des Nationalsozialismus adaptierte man das Gebäude als Altenpflegeheim, das es bis 1955 bleiben sollte. Ein Teil des heutigen Klosters ist Firmensitz, sowie Bildungs- und Veranstaltungszentrum.
  • Die Ringwarte wurde im Jahre 1906 erbaut und ist der Aussichtsturm auf dem Ringkogel.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Hartberg, Ökopark Hartberg und Wikipedia Hartberg. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Wangerooge

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Wangerooge

[caption id="attachment_152926" align="aligncenter" width="590"] Beach Promenade © AxelHH[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Wangerooge (früher: Wangeroog) ist eine Insel im niedersächsischen Wattenmeer innerhalb des gleichnamigen Nationalparks. Sie ist die östlichste der sieben bewohnten Ostfriesischen Inseln und mit 7,94 km² Fläche das zweitkleinste bewohnte Eiland dieser Gruppe. Wangerooge gehört als einzige der bewohnten ostfriesischen Inseln nicht zum politischen Ostfriesland, sondern ist historisch Teil des friesischen Jeve...

[ read more ]

Der Badeort Le Touquet-Paris-Plage

Der Badeort Le Touquet-Paris-Plage

[caption id="attachment_152760" align="aligncenter" width="590"] L'Hermitage © AntonyB/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Le Touquet-Paris-Plage (oder kürzer Le Touquet) ist eine französische Gemeinde im Département Pas-de-Calais in der Region Nord-Pas-de-Calais. Sie gehört zum Arrondissement Montreuil und zum gleichlautenden Kanton. Das Seebad mit rund 4.500 Einwohnern liegt an der Südseite der Trichtermündung des Küstenflusses Canche in den Ärmelkanal etwa 40 km südlich von Boulogne-sur-Mer. Auf der ande...

[ read more ]

Themenwoche Taiwan

Themenwoche Taiwan

[caption id="attachment_191982" align="aligncenter" width="590"] Presidential Office Building in Taipei © Jiang[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Republik China, weithin bekannt als Taiwan, in der Schweiz und in Österreich amtlich Taiwan (Chinesisches Taipei), auch Taiwan (ROC) bzw. Republik China auf Taiwan genannt, ist ein Inselstaat in Ostasien. Sein Gebiet besteht aus der Hauptinsel Taiwan (99%) und anderen kleineren Inseln. Die Republik China hatte im Jahr 2016 eine Bevölkerung von rund 23,5 Millionen Menschen. Die ...

[ read more ]

Das Segelschulschiff Irving Johnson

Das Segelschulschiff Irving Johnson

[caption id="attachment_183077" align="aligncenter" width="590"] 2010 Festival of Sail © flickr.com - Port of San Diego/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Zwillingsbrigantinen Irving Johnson und Exy Johnson sind die Flaggschiffe des Los Angeles Maritime Institute (LAMI) TopSail Youth Program, einer gemeinnützigen Organisation, die gefährdeten Jugendlichen hilft Disziplin und Teamwork durch Segeln zu erlernen. Sie ergänzen die bereits vorhandenen LAMIs Topsail-Schoner Swift of Ipswich und Bill of Rights. Die Boote sind ...

[ read more ]

Die Brigg HMS Beagle

Die Brigg HMS Beagle

[caption id="attachment_200634" align="aligncenter" width="590"] HMS Beagle Replica in 2017 in Punta Arenas © S p-hunter/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die HMS Beagle war eine britische 10-Kanonen-Brigg (ten-gun brig oder brig sloop) der Cherokee-Klasse. Mit dem Schiff wurden Vermessungsfahrten für die Royal Navy unternommen, insbesondere an den Küsten Südamerikas und Australiens. Es wurde vor allem dadurch bekannt, dass Charles Darwin von 1831 bis 1836 an der zweiten Expedition der Beagle teilnahm. Für die Vermess...

[ read more ]

Fort Jefferson auf Garden Key

Fort Jefferson auf Garden Key

[caption id="attachment_26678" align="aligncenter" width="590"] Fort Jefferson © U.S. National Park Service[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Fort Jefferson ist ein Fort, das am südlichen Ende der Florida Keys platziert ist. Es befindet sich ca. 110 km westlich von Key West auf Garden Key, der zweitgrößten Insel der Dry Tortugas, einer Inselgruppe aus Korallenriffen und Sand. Es wurde nach dem US-amerikanischen Präsidenten Thomas Jefferson benannt. Es konnten 450 Kanonen und 1.500 Mann untergebracht werden. Der erste f...

[ read more ]

Porträt: Le Corbusier, einer der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts

Porträt: Le Corbusier, einer der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts

[caption id="attachment_26859" align="aligncenter" width="590"] Centre Le Corbusier Zürich © Roland zh/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Le Corbusier (eigentlich Charles-Édouard Jeanneret-Gris) war ein schweizerisch-französischer Architekt, Architekturtheoretiker, Stadtplaner, Maler, Zeichner, Bildhauer und Möbeldesigner. Le Corbusier war einer der bedeutendsten und einflussreichsten Architekten des 20. Jahrhunderts, dessen neue Ideen aber auch Kontroversen auslösten und teilweise bis heute umstritten sind. Sein Pseu...

[ read more ]

The Venetian Macao

The Venetian Macao

[caption id="attachment_161516" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Dennis Wong/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]The Venetian Macao-Resort-Hotel ist ein großes Gebäude in Macau in der Volksrepublik China. Der 980.000 m² große Komplex wurde zwischen 2004 und 2007 erbaut. Konstruktionsbüro war das Joint venture Aedas/HKS. Es ist nach Nutzfläche das sechstgrößte Gebäude der Welt und das größte Hotelgebäude Asiens. Betreiber ist das Unternehmen Las Vegas Sands. Die Anlage wurde am 28. August 2007...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© bornrich.com
Antilia, das teuerste Einfamilienhaus der Welt

Antilia ist das größte und teuerste "Einfamilienhaus" der Welt. Dieses Hochhaus steht in Mumbai im indischen Bundesstaat Maharashtra. Das Antilia-Gebäude...

Leoben © tobias b. köhler/cc-by-3.0
Themenwoche Steiermark – Leoben

Leoben ist mit 24.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt des österreichischen Bundeslandes Steiermark, wirtschaftliches Zentrum der Obersteiermark und Hauptstadt des gleichnamigen...

© Doronenko/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Steiermark – Mürzzuschlag

Mürzzuschlag ist eine kleine Stadt am Fluss Mürz auf 670 Meter Seehöhe. Mürzzuschlag ist die letzte Stadt vor der natürlichen...

Schließen