Themenwoche Sizilien – Ragusa

Donnerstag, 20. August 2015 - 17:39 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

© Okkiproject/cc-by-sa-3.0

© Okkiproject/cc-by-sa-3.0

Ragusa ist eine Stadt mit 75.000 Einwohnern und die Provinzhauptstadt der Provinz Ragusa. Sie ist eine der spätbarocken Städte des Val di Noto, die 2002 von der UNESCO zum UNESCO-Welterbe erklärt worden sind. Ragusa liegt in den Monti Iblei auf einer Höhe von 520 m über NN und ist 92 km von Syrakus und 248 km von Palermo entfernt.

1838 wurden in der Umgebung von Ragusa Asphaltvorkommen entdeckt, in der Mitte des 20. Jahrhunderts Erdölvorkommen. Wichtige Zweige der Wirtschaft sind die Gewinnung von Asphalt, die Verarbeitung von Erdöl, die Landwirtschaft und die Produktion des Ragusano, einer für die Region typischen Käsesorte. Auch der Tourismus spielt zunehmend eine Rolle. Hierzu trägt der Ortsteil Marina di Ragusa bei, der 25 km südwestlich am Meer liegt und sich zu einem belebten Ferienort entwickelt hat.

Ragusa Ibla © flickr.com - Phantom65/cc-by-2.0 Ragusa © Tango7174/cc-by-sa-3.0 Ragusa Nova Cathedral © Urban/cc-by-sa-3.0 Ragusa Ibla - Urban/cc-by-sa-3.0 Town Hall © LIbleo/cc-by-sa-3.0 © Okkiproject/cc-by-sa-3.0
<
>
Ragusa Ibla © flickr.com - Phantom65/cc-by-2.0
Der Stadtkern besteht aus zwei Teilen, die durch eine Schlucht getrennt sind. Im Osten liegt an der Stelle der alten Stadt die Unterstadt Ragusa Ibla mit prächtigen Bauten im Stil des sizilianischen Barocks aus dem 18. Jahrhundert. Hier befindet sich ein großer Teil barocker Kirchen und Paläste. Auf einer Anhöhe im Westen liegt die ebenfalls im 18. Jahrhundert eher nüchtern und geometrisch angelegte Oberstadt Ragusa Superiore. Hier lebt der größere Teil der Stadtbewohner. Neben den Verwaltungsgebäuden der Stadt steht hier die Kathedrale San Giovanni.

Verbunden sind die beiden Stadtteile über drei Brücken. Die älteste Brücke, Ponte dei Cappuccini oder auch Ponte Vecchio stammt aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Sie ist 114 m lang und führt in 40 m Höhe über einen alten Steinbruch. Etwa 20 km südwestlich von Ragusa liegt das Castello di Donnafugata, eine Palastanlage aus dem 19. Jahrhundert mit einer gleichnamigen, international bekannten Weinkellerei.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Ragusa, italien-inseln.de – Ragusa, Agriturismo Ragusa und Wikipedia Ragusa. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Themenwoche Jordanien - Zarqa

Themenwoche Jordanien - Zarqa

[caption id="attachment_165896" align="aligncenter" width="590"] Zarqa River Valley © defenseimagery.mil - Jim Greenhill[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Zarqa (Die Blaue) liegt im Nahr ez-Zarqa-Becken, nordöstlich von Amman gelegen ist. Sie hat etwa 500.000 Einwohner und ist Hauptstadt des gleichnamigen Gouvernements Zarqa, in dem 10% aller jordanischen Exporte produziert werden. Russeifa, die zweitgrößte Stadt des Gouvernements und die viertgrößte Stadt des Landes, liegt auf halbem Weg zwischen Zarqa und Amman. Zarqa...

Stockholms Schärengarten

Stockholms Schärengarten

[caption id="attachment_153861" align="aligncenter" width="450"] Ola Ericson / Stockholmsfoto[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Imposant und spektakulär ist der Stockholmer Schärengarten – eine weitläufige, fächerförmige Meereslandschaft mit über 24.000 Inseln und Schären, von denen nur einige Tausend bewohnt sind. Im Sommer ist der Schärengarten ein Paradies für Segler und andere Boottouristen aus ganz Nordeuropa, aber auch leicht für diejenigen zu erreichen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen. Innerhalb ...

Themenwoche Paraguay - Encarnación

Themenwoche Paraguay - Encarnación

[caption id="attachment_184040" align="aligncenter" width="590"] Encarnación Beach © Motorway065/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Encarnación ist die Hauptstadt des Departamentos Itapúa in Paraguay an der Grenze zu Argentinien mit 128.000 Einwohner. Die Stadt liegt am rechten Ufer des Rio Paraná, der hier Grenzfluss zwischen Argentinien und Paraguay ist. Die paraguayischen Fernstraßen Ruta 1 und Ruta 6 beginnen bzw. enden hier. Die Stadt wird wegen des milden Klimas oft auch als die Perle des Südens bezeichnet. In ...

Der Dreimaster Thor Heyerdahl

Der Dreimaster Thor Heyerdahl

[caption id="attachment_152649" align="aligncenter" width="590"] Thor Heyerdahl in Kiel © VollwertBIT/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Thor Heyerdahl – früher Tinka, Marga Henning, Silke und Minnow – ist ein 1930 gebautes Schiff, das heute unter deutscher Flagge als Dreimast-Toppsegelschoner (Dreimast-Segelschiff) fährt. Das Schiff wurde nach dem norwegischen Forscher und Abenteurer Thor Heyerdahl (1914–2002) benannt. Heute fährt die Thor Heyerdahl im Sinne der Erlebnispädagogik vor allem mit Mannsc...

Themenwoche Gascogne - Bagnères-de-Luchon

Themenwoche Gascogne - Bagnères-de-Luchon

[caption id="attachment_151943" align="aligncenter" width="590"] Casino © Père Igor/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bagnères-de-Luchon ist eine französische Gemeinde und ein Heilbad im Département Haute-Garonne der Région Midi-Pyrénées. Bagnères-de-Luchon hat 2.600 Einwohner. Es liegt im Tal der Pique, an der Einmündung ihres linken Nebenflusses Neste d’Oô, der hier auch One genannt wird, inmitten der französischen Pyrenäen, südlich von Montréjeau und Saint-Gaudens nahe der spanischen Grenze.[gal...

Themenwoche Nordfriesische Inseln

Themenwoche Nordfriesische Inseln

[caption id="attachment_152863" align="alignleft" width="241"] North Frisian Islands © Schnargel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Nordfriesischen Inseln liegen vor der Westküste Schleswig-Holsteins im nordfriesischen Wattenmeer, einem Teil der Nordsee. Sie sind vom Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer umgeben, selbst jedoch nicht Bestandteil des Schutzgebietes. Die Inseln gehören zum Kreis Nordfriesland. Zum Teil werden auch die dänischen Wattenmeerinseln zu den Nordfriesischen Inseln gerechnet...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Main street © Tilman AB
Herzogenaurach in Mittelfranken

Herzogenaurach ist eine Stadt im mittelfränkischen Landkreis Erlangen-Höchstadt und liegt am Fluss Aurach. Herzogenaurach liegt westlich von Erlangen und Nürnberg...

Voltaire by Nicolas de Largillière © Musée national du Château de Versailles
Porträt: Voltaire, französischer Philosoph und Schriftsteller

Voltaire (eigentlich François-Marie Arouet, * 21. November 1694 in Paris; † 30. Mai 1778 ebenda) war ein französischer Philosoph und...

Northern Mariana Islands map © Wikid77
Die Nördliche Marianen im Pazifik

Die Nördlichen Marianen, ein Teilgebiet der Inselgruppe der Marianen, sind ein Außengebiet der USA im Pazifischen Ozean, südlich von Japan...

Schließen