Themenwoche Schottland – Livingston

Samstag, 14. September 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

The north-west of Livingston © Kim Traynor/cc-by-sa-3.0

The north-west of Livingston © Kim Traynor/cc-by-sa-3.0

Livingston ist eine New Town im mittleren Schottland in West Lothian, dessen einwohnerstärkste Gemeinde es ist. Die Stadt liegt rund 25 km westlich von Edinburgh und 50 km östlich von Glasgow und hat 55.000 Einwohner. Mit den umliegenden Gebieten beträgt die Bevölkerung Livingstons als urbane Region 63.000 Menschen

Livingston befindet sich etwa 5 km südlich des Firth of Forth. Nachbargemeinden sind Bathgate und Broxburn. Durch die Stadt fließt der River Almond, der bei Edinburgh ins Meer mündet.

Almondvale Boulevard © Michael Westwater/cc-by-sa-3.0 West Lothian College © Michael Westwater/cc-by-sa-3.0 Livingston Designer Outlet © McArthurGlen Group © shopthecentre.co.uk The north-west of Livingston © Kim Traynor/cc-by-sa-3.0
<
>
The north-west of Livingston © Kim Traynor/cc-by-sa-3.0
Ursprünglich befand sich an der Stelle der späteren Stadt ein im 12. Jh. gegründetes Dorf Livingston, das seinen Namen nach einem flämischen Kaufmann DeLeving benannt wurde, der hier Land erworben und später einen Turm errichtet hatte, von dem sich allerdings nichts erhalten hat. Das Gebiet blieb bis ins 20. Jahrhundert hinein landwirtschaftlich geprägt.

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs wurden im Umfeld der größeren Städte des Vereinigten Königreiches New Towns konzipiert, die eine Lösung für die zum Teil beengten Wohnverhältnisse in den britischen Großstädten sorgen sollten. Livingston war dabei die Aufgabe zugewiesen, Edinburgh und Glasgow zu entlasten. Dazu wurde eine Stadtentwicklungsgesellschaft, die Livingston Development Corporation, ins Leben gerufen. Es wurde dafür gesorgt, dass sich vor allem moderne Technologiebetriebe hier ansiedelten. BSkyB unterhielt hier sein größtes Call Center. Später dominierte in der Stadt vor allem der Kleinhandel und das Gesundheitswesen. Der Aufbau der Stadt lag noch bis in die 1990er Jahre hinein in den Händen der Livingston Development Corporation, ehe die Verantwortung dafür an den West Lothian Council übertragen wurde. Das letzte große Entwicklungsprojekt der Livingston Development Corporation war der Bau des Almondvale-Stadions, Heimat des Livingston F.C. Inzwischen erhielt die Stadt mit dem “Almondvale Shopping Centre” und dem “McArthur Glenn Designer Outlet Centre” außerdem zwei benachbarte Einkaufszentren, welche durch eine Erweiterung verbunden werden sollen, um den Status des größten Einkaufszentrums Schottlands zu festigen, sowie einen Campus für das West Lothian College.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Livingston Designer Outlet, The Centre Livingston, The Livingston Eye, Livingston Alive, VisitWestLothian.co.uk – Livingston, West Lothian Council und Wikipedia Livingston. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Sète, Klein-Venedig des Languedoc

Sète, Klein-Venedig des Languedoc

[caption id="attachment_168017" align="aligncenter" width="590"] The Maréchal de Lattre de Tassigny Embankment and the Canal of La Peyrade from the Louis Pasteur Embankment© Christian Ferrer/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sète ist eine Hafenstadt an der Mittelmeerküste Südfrankreichs. Sie ist mit 45.000 Einwohnern die drittgrößte Stadt im Département Hérault in der Region Languedoc-Roussillon. Die Stadt Sète liegt 32 km südwestlich der Stadt Montpellier direkt am Mittelmeer auf einer schmalen Landzunge zwisch...

Fort Myers am Golf von Mexiko

Fort Myers am Golf von Mexiko

[caption id="attachment_167363" align="aligncenter" width="590"] Fort Myers Beach sign © Sanibel sun[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fort Myers ist eine Stadt und zudem der County Seat des Lee County im US-Bundesstaat Florida mit 70.000 Einwohnern. Fort Myers liegt am Ufer des Caloosahatchee River wenige Kilometer landeinwärts vor dessen Mündung in den Golf von Mexiko. Auf der anderen Flussseite grenzt Cape Coral an die Stadt. Tampa befindet sich 200 km und Miami 220 km entfernt. Im Jahr 1983 wurde unweit der Stadt der Southwest F...

Tuvalu im Pazifischen Ozean

Tuvalu im Pazifischen Ozean

[caption id="attachment_151585" align="aligncenter" width="590"] Funafuti © flickr.com - INABA Tomoaki/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Tuvalu ist ein Inselstaat im Südwesten des Stillen Ozeans/Pazifischen Ozeans. Er ist als parlamentarische Monarchie organisiert und Mitglied des Commonwealth of Nations. Hauptstadt ist das Atoll Funafuti und Regierungssitz das auf diesem Atoll gelegene Dorf Vaiaku. Bis zur Unabhängigkeit am 1. Oktober 1978 hieß das Territorium Ellice Islands. Tuvalu liegt im Südwesten des Pazifische...

Das French Quarter in New Orleans

Das French Quarter in New Orleans

[caption id="attachment_171934" align="aligncenter" width="590"] Bourbon Street © flickr.com - Lars Plougmann/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das French Quarter, auch als Vieux Carré bekannt, ist der älteste Stadtteil von New Orleans. Nachdem New Orleans im Jahr 1718 durch Jean-Baptiste Le Moyne de Bienville gegründet worden war, entwickelte sich die Stadt um den zentralen Platz Vieux Carré (deutsch "Alter Platz") herum (Jackson Square). Der Stadtteil wird heute für gewöhnlich das French Quarter genannt, oder einf...

Das Azrieli Center in Tel Aviv

Das Azrieli Center in Tel Aviv

[caption id="attachment_170995" align="aligncenter" width="590"] © Rastaman3000/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Azrieli Center ist ein Komplex von Hochhäusern in Tel Aviv. Am Fuß des Zentrums liegt ein großes Einkaufszentrum. Das Zentrum wurde ursprünglich vom israelisch-amerikanischen Architekten Eli Attia entworfen, und nachdem er sich mit dem Entwickler des Zentrums überworfen hatte, wurde die Fertigstellung der Arbeiten an die Moore Yaski Sivan Architects in Tel Aviv übergeben. Das Center wurde nach dem is...

Die TRANSROMANICA als Europäische Kulturstraße des Europarates

Die TRANSROMANICA als Europäische Kulturstraße des Europarates

[caption id="attachment_161236" align="aligncenter" width="590"] © transromanica.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]TRANSROMANICA wurde im August 2007 offiziell als "Europäische Kulturstraße des Europarates" anerkannt. Das Programm der Kulturstraßen wurde im Jahr 1987 durch den Europarat ins Leben gerufen. Sein Ziel war, aufzuzeigen, auf welche Art und Weise das Erbe verschiedener Länder und Kulturen Europas das gemeinsame Kulturerbe darstellt: Dies gelingt durch eine Reise durch Raum und Zeit - auf den Wegen der Kultur...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Boathouses and Villa Beust at dusk © Bobak Ha'Eri/cc-by-sa-3.0
Königssee im Südosten Bayerns: Urlaub in einer real-existierenden Postkarte

Der Königssee ist ein langgestreckter Gebirgssee im Berchtesgadener Land im Südosten Bayerns und gehört zur Gemeinde Schönau am Königssee. Er...

Kirkcaldy Museum and Art Gallery © Kilnburn/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Schottland – Kirkcaldy

Kirkcaldy eine Hafenstadt in Schottland. Die Stadt liegt an der Ostküste am Firth of Forth, gegenüber der Hauptstadt Edinburgh. Sie...

Deutsche Nationalbibliothek (DNB) – German National Library
Themenwoche Frankfurt – Die Deutsche Nationalbibliothek

Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB), ehemals Die Deutsche Bibliothek (DDB), ist mit ihren Standorten Leipzig (ehemals Deutsche Bücherei, seit 2010 auch...

Schließen