Themenwoche Paris – Arrondissement du Louvre (1.)

Dienstag, 18. Oktober 2011 - 14:52 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks, Paris, UNESCO-Welterbe

Louvre © Benh LIEU SONG

Louvre © Benh LIEU SONG

Das 1. Pariser Arrondissement, das Arrondissement du Louvre, gehört zu den ältesten Stadtteilen von Paris. Eines seiner vier Stadtviertel, das Quartier des Halles, hat seine Ursprünge im beginnenden Mittelalter. Das 1. liegt hauptsächlich am rechten Seineufer, umfasst aber zudem den westlichen Teil der Île de la Cité. Mit einer Fläche von 183 Hektar ist es das viertkleinste Arrondissement von Paris. Das 1. Arrondissement besteht aus den vier Stadtvierteln Quartier Saint-Germain-l’Auxerrois, Quartier des Halles, Quartier du Palais-Royal und Quartier de la Place Vendôme.

Das 1793 in der früheren Residenz der französischen Könige eröffnete Musée du Louvre beherbergt eine der weltweit bedeutendsten Sammlung mit über 380.000 Werken, von denen etwa 35.000 ausgestellt werden. Die Exponate decken einen Zeitraum, der von der Antike bis zum Ende des 19. Jahrhunderts reicht. Das Gebäude liegt im Zentrum von Paris zwischen dem rechten Seineufer und der Rue de Rivoli. Sein Innenhof liegt in einer Linie mit der Avenue des Champs-Élysées und bildet damit den Ursprung der so genannten Axe historique, der historischen Achse. François Mitterrand (Staatspräsident von 1981 bis 1995) kündigte schon in seiner ersten Pressekonferenz nach seinem Amtsantritt den Umbau des Louvre zu einem „würdigen Museum Frankreichs“ an. Der Auftrag zu diesem Großprojekt ging ohne Ausschreibung an den renommierten amerikanischen Architekten chinesischer Herkunft Ieoh Ming Pei.

Salle des Hommes © Chatsam Rubens Hall © Hofi0006 Richelieu wing © Gloumouth1 Pavillon Sully © Jastrow Pavillon de l'Horloge © Tangopaso Mona Lisa by Leonardo da Vinci Inverted pyramid - Main entrance © Piero d'Houin dit Triboulet Grand Salon © Zubro Grand Salle © Zubro Galerie Médicis © Ivo Jansch Façade Est du Palais du Louvre © Nitot Cour Puget © LPLT Cour Marly © LPLT Cour Carrée © King of Hearts Cour Carrée © Benh LIEU SONG Ceiling of the Rotunda of Apollo © Zubro Aerial view © Matthias Kabel 1st Arrondissement Metro map © Mark Mark Jaroski Galleria d'Apollo © Sailko Salle du Manège © Albeins Louvre © Benh LIEU SONG
<
>
Inverted pyramid - Main entrance © Piero d'Houin dit Triboulet
Neben dem Jardin des Tuileries und weiteren schönen Grünanlagen berherbergt das 1. Arrondissment zahlreiche Sehenswürdigkeiten und architektonisch bemerkenswerte Gebäude, zu denen auch Arc de Triomphe du Carrousel, Bourse de Commerce, Banque de France, Colonne Vendôme (Triumphsäule) am Place Vendôme, Colonne astrologique, Cour des comptes, Fontaine des Innocents, Galerie nationale du Jeu de Paume, Galerie Véro-Dodat, Forum des Halles, Musée de l’Orangerie, Pont des Arts, Pont Neuf, Palais de la Cité mit Sainte-Chapelle, Conciergerie und Palais de Justice, Palais du Louvre, Palais Royal, St-Eustache de Paris, St-Germain-l’Auxerrois, St. Leu, St-Roch, Théâtre Français (Comédie-Française) und Théâtre du Châtelet zählen.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf 1. Arrondissement, Architektur im 1. Arrondissement, Musée du Louvre, Paris-Infoservice.de – Louvre und Wikipedia 1. Arrondissement. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes).



Das könnte Sie auch interessieren:

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Münchner Sicherheitskonferenz

Münchner Sicherheitskonferenz

[caption id="attachment_185653" align="aligncenter" width="590"] © securityconference.de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Münchner Sicherheitskonferenz (englisch Munich Security Conference, MSC) ist eine seit 1963 stattfindende Tagung von internationalen Sicherheitspolitikern, Militärs und Vertretern der Rüstungsindustrie. Frühere Bezeichnungen sind Wehrkundetagung sowie Münchner Konferenz für Sicherheitspolitik. Es ist das weltweit größte Treffen seiner Art. Die Konferenz findet jährlich im Februar statt. Tagungsort ist...

Die Pariser Strände

Die Pariser Strände

[caption id="attachment_24618" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Sharat Ganapati/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Paris-Plage (deutsch: Paris-Strand) war bis Mitte der 1960er Jahre der Name eines Strandes in dem Ort Le Touquet-Paris-Plage. Der Strand erhielt diesen Namen aufgrund seiner relativen Nähe zur französischen Hauptstadt Paris und der zahlreichen Pariser, die man dort an den Wochenenden während der Sommermonate antreffen konnte. Paris-Plage ist heute eine öffentliche sommerliche Attraktion, die se...

Olympia in Griechenland

Olympia in Griechenland

[caption id="attachment_25011" align="aligncenter" width="590"] British Museum - Olympia Model © Joanbanjo/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Olympia war das Heiligtum des Zeus in Elis, im Nordwesten der Halbinsel Peloponnes. Es war der Austragungsort der Olympischen Spiele der Antike. Am Rande des antiken Heiligtums befindet sich die moderne Stadt Alt-Olympia. Bereits in der Renaissance kehrte das versunkene Olympia durch das Studium antiker Quellen in das Bewusstsein zurück, allerdings wurde es vor allem als Inb...

Themenwoche Saudi-Arabien - Ta'if

Themenwoche Saudi-Arabien - Ta'if

[caption id="attachment_166036" align="aligncenter" width="500"] Historic Shubra Palace © Mmasudtu/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ta'if ist eine Stadt im westlichen Saudi-Arabien mit 1,3 Millionen Einwohnern. Die Stadt liegt im Hedschas, 70 Kilometer südöstlich von Mekka. Durch das günstige Klima ist die Region ein Zentrum der Landwirtschaft für Obst, Gemüse und Getreide. In vorislamischer Zeit war Ta'if ein wichtiger Handelsplatz und Standort eines Heiligtums der Göttin al-Lāt. Im Gegensatz zum damals n...

Mystras in Lakonien

Mystras in Lakonien

[caption id="attachment_150838" align="aligncenter" width="590"] Mystras and Sparta plain © Bgabel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Mystras ist eine byzantinische Ruinenstadt in der Nähe des gleichnamigen Dorfes in Griechenland, nordwestlich von Sparta auf einem Hügel im Vorfeld des Taygetos-Gebirges. Die Überreste der Ruinenstadt können heutzutage besichtigt werden. Einige Kirchen mit farbenprächtigen Wandmalereien sind erhalten geblieben (Agia Sophia, Agios Dimitrios); auch eines der Klöster, das Kloster ...

Bachtschyssaraj auf der Krim

Bachtschyssaraj auf der Krim

[caption id="attachment_151797" align="aligncenter" width="590"] Bakhchisaray Palace © A.Savin/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bachtschyssaraj (tatarisch sinngemäß Palast des Gartens) ist eine tatarische Stadt in der Autonomen Republik Krim, etwa eine Zugstunde von Simferopol entfernt. Verwaltungstechnisch gliedert sie sich neben der eigentlichen Stadt noch in die Siedlung städtischen Typs Nautschnyj. In Bachtschyssaraj steht der Khan-Palast, von dem aus einst das Khanat der Krim regiert wurde. Der Gebäudeko...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Town Hall © Cédric Bonhomme
Themenwoche Paris

Paris ist die Hauptstadt Frankreichs und der Region Île-de-France. In älteren - zumeist lateinischen - Texten wird Paris auch Lutetia/...

Kilkenny Castle © Przemysław Sakrajda
Die Stadt Kilkenny

Die Stadt Kilkenny befindet sich im Südosten der Republik Irland an den Ufern des River Nore. Sie ist der Verwaltungssitz...

© gira.com
Gebäudeautomation

Als Gebäudeautomatisierung oder Gebäudeautomation (GA) bezeichnet man die Gesamtheit von Überwachungs-, Steuer-, Regel- und Optimierungseinrichtungen in Gebäuden. Sie ist damit...

Schließen