Themenwoche Normandie – Saint-Clair-sur-Epte

Dienstag, 22. Juli 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

© P.poschadel/cc-by-sa-3.0

© P.poschadel/cc-by-sa-3.0

Saint-Clair-sur-Epte ist eine Gemeinde mit 1.000 Einwohnern im Département Val-d’Oise in der Region Île-de-France. Die Bewohner nennen sich “Saint-Clairois” bzw. “Saint-Clairoises”.

Das Gemeindegebiet gehört zum Regionalen Naturpark Vexin français. Das Kerngebiet dieses Naturparks umfasst eine Kalk-Hochebene in der Landschaft Vexin, die im Westen durch den Fluss Epte von der ähnlich bezeichneten Landschaft Vexin normand abgegrenzt wird.

© P.poschadel/cc-by-sa-3.0 © P.poschadel/cc-by-sa-3.0 © P.poschadel/cc-by-sa-3.0 Normandy-Saint-Clair-sur-Epte-2-P.poschadel-cc-by-sa-3.0 © P.poschadel/cc-by-sa-3.0 © P.poschadel/cc-by-sa-3.0
<
>
© P.poschadel/cc-by-sa-3.0
Funde aus der Vorgeschichte bezeugen eine frühe Besiedlung. Der Vertrag von Saint-Clair-sur-Epte ist das wichtigste Ereignis in der Geschichte der Gemeinde. Dieser Vertrag, der schriftlich nicht erhalten ist, wurde zwischen Karl dem Einfältigen (Karl III. von Frankreich) und Rollo, der im Jahre 911 den letzten großen Überfall der Wikinger auf Frankreich kommandierte, geschlossen und war die Geburtsakte der Normandie.

Die Gemeinde Saint-Clair-sur-Epte befindet sich ca. 75 Kilometer nordwestlich von Paris. Sie liegt am linken Ufer der Epte, der Cudron durchquert das Gemeindegebiet. Gemäß des Vertrages von Saint-Clair-sur-Epte stellte die Epte die historische Grenze zwischen der Normandie und der Île-de-France dar.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Val-d’Oise Tourismus und Wikipedia Saint-Clair-sur-Epte. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Kongsberg in Norwegen

Kongsberg in Norwegen

[caption id="attachment_151529" align="aligncenter" width="590"] Mint and silver works © Bjoertvedt/cc-by-sa-3.0-no[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kongsberg (norw. Königsberg) ist eine Stadt und Kommune in Buskerud. In ihr leben auf 27.000 Menschen. Die Stadt liegt an den Ufern des Numedalslågen. Seit 1964 findet im Juli alljährlich das internationale Kongsberg Jazzfestival statt. Die Stadt beherbergt weiterhin die Münzprägeanstalt Norwegens und eine Fachhochschule (Optik, Informatik, Ingenieur- und Politikwissenschaften) mit ...

Porträt: Marie Curie, Physikerin und Chemikerin

Porträt: Marie Curie, Physikerin und Chemikerin

[caption id="attachment_183147" align="aligncenter" width="445"] Marie Curie[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Marie Skłodowska Curie (* 7. November 1867 in Warschau, Russisches Kaiserreich; † 4. Juli 1934 bei Passy, geborene Maria Salomea Skłodowska) war eine Physikerin und Chemikerin polnischer Herkunft, die in Frankreich lebte und wirkte. Sie untersuchte die 1896 von Henri Becquerel beobachtete Strahlung von Uranverbindungen und prägte für diese das Wort „radioaktiv“. Im Rahmen ihrer Forschungen, für die ihr 1903 ein ante...

Das Sherlock Holmes Museum in London

Das Sherlock Holmes Museum in London

[caption id="attachment_23636" align="alignleft" width="590"] Sherlock Holmes Museum © Jordan 1972[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Sherlock Holmes Museum ist ein in Privatbesitz befindliches Museum in London. Das Museum befindet sich in der Baker Street in der Nähe des Regent’s Parks. Es wurde am 27. März 1990 eröffnet. Sherlock Holmes und Dr. Watson wohnten nach Arthur Conan Doyle von etwa 1881 bis 1904 in diesem Haus. Die als Sherlock Holmes' Wohnort angegebene Hausnummer 221b ist reine Fiktion, denn damals waren ...

Themenwoche Krim - Sewastopol

Themenwoche Krim - Sewastopol

[caption id="attachment_153373" align="aligncenter" width="590"] Best Western Sevastopol Hotel/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sewastopol ist die größte Stadt auf der ukrainischen Halbinsel Krim. Sie wurde unter russischer Besetzung 1783 gegründet und liegt am südwestlichen Rand der Krim auf den Ausläufern des Krimgebirges direkt am Schwarzen Meer. Sie ist Heimathafen und Hauptstützpunkt der russischen Schwarzmeerflotte sowie der ukrainischen Marine. Die Einwohnerzahl der Agglomeration beträgt rund 379.000. Sewast...

Husum, die graue Stadt am Meer

Husum, die graue Stadt am Meer

[caption id="attachment_151577" align="aligncenter" width="590"] Husum Harbour © Colocho/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Husum ist Kreisstadt des Kreises Nordfriesland in Schleswig-Holstein. Die Stadt ist literarisch bekannt als graue Stadt am Meer. Husum liegt an der Nordseeküste unmittelbar am Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer sowie am Rande der Schleswigschen Geest. Die Stadt liegt 72 Kilometer westlich von Kiel, 119 Kilometer nordwestlich von Hamburg und 43 Kilometer südwestlich von Flensburg. ...

Punta Cana in der Dominikanischen Republik

Punta Cana in der Dominikanischen Republik

[caption id="attachment_171431" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Ben Kucinski/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Punta Cana ist ein vom Tourismus bestimmter Ort im Osten der Dominikanischen Republik im Bezirk Verón – Punta Cana (Distrito Municipal Verón Punta Cana) in der Provinz La Altagracia. Der Name leitet sich von der Landspitze am Ostende der Insel ab (span. Punta) und von den Cana-Palmen, die dort wachsen. Der Bezirk Verón – Punta Cana zählt 54.000 Einwohner. In der näheren Umgebung wurd...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Deauville © Viault/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Normandie

Die Normandie ist eine historische Provinz im Norden Frankreichs. Das Gebiet gliedert sich in das untere Seinegebiet (die heutige Region...

West Palm Beach Skyline © Fergusonta
West Palm Beach in Florida

West Palm Beach ist eine Stadt und der Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Palm Beach Countys im US-Bundesstaat Florida...

© Thomas Wolf - www.foto-tw.de/cc-by-sa-3.0
Hamburgs Speicherstadt, der größte historische Lagerhauskomplex der Welt

Die Speicherstadt in Hamburg ist der größte auf Eichenpfählen gegründete Lagerhauskomplex der Welt und steht seit 1991 unter Denkmalschutz. Sie...

Schließen