Themenwoche Nepal – Biratnagar

Mittwoch, 25. September 2019 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Rickshaw © flickr.com - Prashant Shrestha/cc-by-2.0

Rickshaw © flickr.com – Prashant Shrestha/cc-by-2.0

Biratnagar ist eine Stadt im Südosten Nepals im Hügelland Terai an der Grenze gegenüber dem indischen Jogbani. Die Stadt im Distrikt Morang liegt auf einer Höhe von 63 bis 78 m über dem Meeresspiegel. Das Stadtgebiet umfasst 58,48 km². Biratnagar hatte beim Zensus 2011 201.125 Einwohnern.

Biratnagar ist nach der Landeshauptstadt Kathmandu und den Städten Pokhara und Lalitpur die viertgrößte Stadt Nepals und das bedeutendste Wirtschaftszentrum mit guten Verkehrsverbindungen u.a. sowohl ins Kathmandutal als auch ins indische Bihar. Die Stadt ist zugleich Distriktshauptstadt von Morang innerhalb der Koshi-Zone und profitiert auch von der Fruchtbarkeit der Region. Erwerbszweige sind nicht nur Jute-Verarbeitung und landwirtschaftliche Produktion, es gibt auch kleine und mittlere Industriebetriebe z.B. in den Bereichen Chemie, Öl, Stahl, vor allem angesiedelt in Richtung der 15 Kilometer nördlich gelegenen Stadt Itahari.

District Administration Office © Sandeep Raut/cc-by-sa-4.0 Biratnagar Entry Gate © Bijay chaurasia/cc-by-sa-4.0 Kali Mandir © Sandesh Rajbhandari/cc-by-sa-3.0 Rickshaw © flickr.com - Prashant Shrestha/cc-by-2.0 Shree Ram Janaki Temple (in Hinduism, the swastika is symbolizing surya ('sun'), prosperity and good luck) © Bijay chaurasia/cc-by-sa-4.0
<
>
Shree Ram Janaki Temple (in Hinduism, the swastika is symbolizing surya ('sun'), prosperity and good luck) © Bijay chaurasia/cc-by-sa-4.0
Biratnagar verfügt am westlichen Stadtrand über einen Flughafen. Von hier aus bestehen nicht nur regelmäßige Flüge nach Kathmandu, sondern er ist auch wichtiger Ausgangspunkt für Flugverbindungen zu den Hochgebirgsregionen im Osten des Landes. Auch hat hier der lokale Automobilhersteller Hulas Motors seinen Firmensitz.

Im Westen liegt in der Nähe das Koshi Tappu Wildlife Reserve, ein Ort zur Vogelbeobachtung. Die Koshi-Schlucht am gleichnamigen Fluss Koshi ist beeindruckend. Biratnagar ist ein Drehkreuz für Flugrouten im Osten von Nepal. Für Touristen gibt es Routen nach Sikkim und Darjiling. Für Bergsteiger ist Biratnagar u.a. Ausgangspunkt zum Kangchendzönga.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Biratnagar, Thrillophilia.com – 12 Places to Visit in Biratnagar, ExploreNepal.com – Biratnagar, Wikitravel Biratnagar, Wikivoyage Biratnagar und Wikipedia Biratnagar. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Newport in Rhode Island

Newport in Rhode Island

[caption id="attachment_152284" align="aligncenter" width="590"] Newport Sailing 2009 © chensiyuan/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Newport, gegründet 1639, wurde 1640 mit der Stadt Portsmouth vereinigt. 1654 wurde ein dauerhaftes Bündnis mit den Städten Providence und Warwick eingegangen. Vor der Amerikanischen Unabhängigkeitsbewegung war die Stadt längere Zeit relativ wohlhabend, da sie sich, genau zwischen den beiden aufstrebenden Handelsstädten Boston und New York gelegen, als Zwischenstation für Handelsschiff...

[ read more ]

Das Ostseebad Kühlungsborn

Das Ostseebad Kühlungsborn

[caption id="attachment_153661" align="aligncenter" width="590"] Aerial view of Kühlungsborn © Beauwell[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kühlungsborn liegt an der mecklenburgischen Ostseeküste, etwa 25 Kilometer von Rostock entfernt. Unmittelbar südlich der Stadt erhebt sich der Höhenzug der Kühlung mit dem weithin sichtbaren Leuchtturm Bastorf. Kühlungsborn ist der größte Bade- und Erholungsort Mecklenburgs und liegt direkt an der Mecklenburger Bucht. Der Titel Seebad wurde der Stadt am 15. Februar 1996 verliehen. Mit 3150 ...

[ read more ]

Deutsche Weinstraße

Deutsche Weinstraße

[caption id="attachment_161294" align="aligncenter" width="590"] German Wine Gate © Charles01[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Deutsche Weinstraße ist eine der ältesten touristischen Straßen in Deutschland und verläuft entlang oder parallel den Bundesstraßen 38 und 271 durch das Weinbaugebiet Pfalz in Rheinland-Pfalz. Sie erstreckt sich über etwa 85 Kilometer von Süd nach Nord und reicht vom Deutschen Weintor in Schweigen-Rechtenbach an der französischen Grenze bis zum Haus der Deutschen Weinstraße in Bockenheim am Rande...

[ read more ]

Die Hackeschen Höfe in Berlin

Die Hackeschen Höfe in Berlin

[caption id="attachment_161239" align="aligncenter" width="590"] © Times[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Hackeschen Höfe gehören zu einem ausgedehnten Altstadtquartier, das in Berlin nicht seinesgleichen hat: die Spandauer Vorstadt, nördlich des Alexanderplatzes. Die acht miteinander verbundenen Höfe zwischen der Rosenthaler Straße und der Sophienstraße wurden 1993 für 80 Millionen Mark saniert und sind heute mit den vielen Läden, Galerien und Restaurants und Clubs ein beliebter Treffpunkt für Szenegänger, Nachtschwär...

[ read more ]

Themenwoche China - Nanjing

Themenwoche China - Nanjing

[caption id="attachment_201019" align="aligncenter" width="590"] Qinhuai River and Fuzimiao with Kuiguang Pavilion and Great Spirit Screen © flickr.com - SQFP/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nanjing ist eine bezirksfreie Stadt und hat die Kurzbezeichnung Ning. Nanjing ist Hauptstadt und Metropole der heutigen Provinz Jiangsu. Als Stadt mit langer Geschichte hat Nanking im Laufe der Zeit eine Vielzahl von Namen erhalten. Einer der vielen alten der Bezeichnung Nanjings lautet beispielsweise Jinling oder Shicheng. Die Stadt w...

[ read more ]

Eishotel Jukkasjärvi in Schweden

Eishotel Jukkasjärvi in Schweden

[caption id="attachment_27326" align="aligncenter" width="590"] Icehotel © Tom Corser - www.tomcorser.com/cc-by-sa-3.0-uk[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Um den Ort interessanter für Touristen zu machen, wurde 1989 durch Initiative des lokalen Tourismusvereins eine Ausstellung mit Eisskulpturen japanischer Künstler ins Leben gerufen. 1990 wurde in einem zylinderförmigen Iglu namens Arctic Hall auf dem Eis des Torne älv eine Kunstausstellung von Jannot Derid gezeigt. Einige Gäste übernachteten daraufhin spontan in der Halle - m...

[ read more ]

Themenwoche München - Shopping und Nachtleben

Themenwoche München - Shopping und Nachtleben

[caption id="attachment_153427" align="aligncenter" width="590"] © Schlaier[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Neben zahlreichen Einkaufszentren und Outlets über das Stadtgebiet verteilt, befinden sich insbesondere in Schwabing und in der Innenstadt zahlreiche Möglichkeit sein hart erarbeitetes Geld schnell, unbürokratisch und in großem Umfang gegen Waren aller Art einzutauschen. Besonders viel Spass macht dies in den Geschäften rund um den Marienplatz, in der Maximilianstraße, auf und um den Viktualienmarkt, in der Sendlinger-, ...

[ read more ]

Die Costa Luminosa

Die Costa Luminosa

[caption id="attachment_168189" align="aligncenter" width="590"] Costa Luminosa in Trondheim © flickr.com - Trondheim Havn/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Costa Luminosa ist ein Kreuzfahrtschiff der Reederei Costa Crociere. Die Taufe des Luxusliners fand am 5. Juni 2009 in Genua gemeinsam mit der Costa Pacifica statt. Die Taufpatin der Costa Luminosa war die vierfache Fecht-Olympiasiegerin Valentina Vezzali. Die Taufe wurde auch live im Internet übertragen. Vorher machten die zwei Schiffe bereits einmal Schlagzeile...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Carl Graham Fisher memorial at Fisher Park in Miami Beach © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0
Porträt: Carl Graham Fisher, der Mann der Miami Beach gebaut hat

Carl Graham Fisher war ein US-amerikanischer Unternehmer. Trotz seines starken Astigmatismus, wurde er ein anscheinend unermüdlicher Pionier und Befürworter der...

Paragliders over Phewa Lake © flickr.com - jeeheon/cc-by-2.0
Themenwoche Nepal – Pokhara

Pokhara ist eine Stadt in Nepal ca. 200 km westlich von Kathmandu, ziemlich genau im geografischen Mittelpunkt des Landes, mit...

Terraced rice farming, south of Ghara © flickr.com - Greg Willis/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Nepal

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien. Er grenzt im Norden an die Volksrepublik China und im Osten, Süden und Westen...

Schließen