Themenwoche Nepal – Biratnagar

Mittwoch, 25. September 2019 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Rickshaw © flickr.com - Prashant Shrestha/cc-by-2.0

Rickshaw © flickr.com – Prashant Shrestha/cc-by-2.0

Biratnagar ist eine Stadt im Südosten Nepals im Hügelland Terai an der Grenze gegenüber dem indischen Jogbani. Die Stadt im Distrikt Morang liegt auf einer Höhe von 63 bis 78 m über dem Meeresspiegel. Das Stadtgebiet umfasst 58,48 km². Biratnagar hatte beim Zensus 2011 201.125 Einwohnern.

Biratnagar ist nach der Landeshauptstadt Kathmandu und den Städten Pokhara und Lalitpur die viertgrößte Stadt Nepals und das bedeutendste Wirtschaftszentrum mit guten Verkehrsverbindungen u.a. sowohl ins Kathmandutal als auch ins indische Bihar. Die Stadt ist zugleich Distriktshauptstadt von Morang innerhalb der Koshi-Zone und profitiert auch von der Fruchtbarkeit der Region. Erwerbszweige sind nicht nur Jute-Verarbeitung und landwirtschaftliche Produktion, es gibt auch kleine und mittlere Industriebetriebe z.B. in den Bereichen Chemie, Öl, Stahl, vor allem angesiedelt in Richtung der 15 Kilometer nördlich gelegenen Stadt Itahari.

District Administration Office © Sandeep Raut/cc-by-sa-4.0 Biratnagar Entry Gate © Bijay chaurasia/cc-by-sa-4.0 Kali Mandir © Sandesh Rajbhandari/cc-by-sa-3.0 Rickshaw © flickr.com - Prashant Shrestha/cc-by-2.0 Shree Ram Janaki Temple (in Hinduism, the swastika is symbolizing surya ('sun'), prosperity and good luck) © Bijay chaurasia/cc-by-sa-4.0
<
>
Shree Ram Janaki Temple (in Hinduism, the swastika is symbolizing surya ('sun'), prosperity and good luck) © Bijay chaurasia/cc-by-sa-4.0
Biratnagar verfügt am westlichen Stadtrand über einen Flughafen. Von hier aus bestehen nicht nur regelmäßige Flüge nach Kathmandu, sondern er ist auch wichtiger Ausgangspunkt für Flugverbindungen zu den Hochgebirgsregionen im Osten des Landes. Auch hat hier der lokale Automobilhersteller Hulas Motors seinen Firmensitz.

Im Westen liegt in der Nähe das Koshi Tappu Wildlife Reserve, ein Ort zur Vogelbeobachtung. Die Koshi-Schlucht am gleichnamigen Fluss Koshi ist beeindruckend. Biratnagar ist ein Drehkreuz für Flugrouten im Osten von Nepal. Für Touristen gibt es Routen nach Sikkim und Darjiling. Für Bergsteiger ist Biratnagar u.a. Ausgangspunkt zum Kangchendzönga.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Thrillophilia.com – 12 Places to Visit in Biratnagar, ExploreNepal.com – Biratnagar, Wikitravel Biratnagar, Wikivoyage Biratnagar und Wikipedia Biratnagar. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Katalonien - Lleida

Themenwoche Katalonien - Lleida

[caption id="attachment_151287" align="aligncenter" width="590"] La Seu Vella cathedral © Hector Blanco de Frutos/cc-by-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lleida ist eine Stadt im Westen der spanischen Autonomen Region Katalonien mit 140.000 Einwohnern. Sie ist Hauptstadt der Provinz Lleida und liegt 160 Kilometer südlich der Pyrenäen am Fluss Segre. Seit Februar 2010 verfügt Lleida über einen eigenen Flughafen, der Verbindungen nach Mallorca anbietet. Wichtige Wirtschaftszweige sind die Landwirtschaft und der Tourismus...

[ read more ]

Saint-Omer in der Region Nord-Pas-de-Calais

Saint-Omer in der Region Nord-Pas-de-Calais

[caption id="attachment_160649" align="aligncenter" width="590"] © Angel Aroca Escámez/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Saint-Omer ist eine Gemeinde mit 14.000 Einwohnern im Département Pas-de-Calais und der Region Nord-Pas-de-Calais. Seine Einwohner werden Audomarois genannt. Die Stadt gehört zu drei Kantonen, sie ist Hauptort der Kantone Saint-Omer-Nord und Saint-Omer-Sud, und gehört außerdem teilweise zum Kanton Arques. Die Stadt liegt auf der Strecke von Lille nach Boulogne-sur-Mer, südlich von Dünkirc...

[ read more ]

Lazise am Gardasee

Lazise am Gardasee

[caption id="attachment_161126" align="aligncenter" width="590"] © Alessandro Vecchi[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Lazise ist eine italienische Stadt am Gardasee mit 6986 Einwohnern. Sie gehört zur Provinz Verona und und liegt zwischen den Ortschaften Bardolino und Peschiera del Garda. Die Entfernung zur Provinzhauptstadt Verona beträgt etwa 23 Kilometer. Lazise besitzt zahlreiche malerische Ecken wie die Piazza Vittorio Emanuele und den kleinen Hafen, in dem noch heute Fischerboote liegen. Die Häuser und Bogengänge um...

[ read more ]

Eminönü in Istanbul

Eminönü in Istanbul

[caption id="attachment_185613" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Omer Unlu/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Eminönü ist ein ehemaliger Stadtteil von Istanbul, derzeit ein Viertel von Fatih, Hauptstadt der Provinz. Dies ist das Herz der ummauerten Stadt Konstantin, der Mittelpunkt einer Geschichte von unglaublichem Reichtum. Eminönü umfasst etwa das Gebiet, auf dem das antike Byzanz gebaut wurde. Die Galatabrücke überquert das Goldene Horn in Eminönü und die Mündung des Bosporus mündet in das Marmara...

[ read more ]

Das Palais des Nations in Genf

Das Palais des Nations in Genf

[caption id="attachment_168235" align="aligncenter" width="590"] Palace of Nations © flickr.com - Ville Oksanen/cc-by-sa-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Palais des Nations ist ein zwischen 1929 und 1938 gebauter Gebäudekomplex im Ariana-Park in der Schweizer Stadt Genf, der von 1933 bis zur Auflösung des Völkerbundes im Jahr 1946 der Hauptsitz dieser Institution war. Von der Gründung des Völkerbundes im Jahr 1920 bis zum Umzug in das Palais des Nations befand sich der Sitz des Völkerbundes im Genfer Palais Wilson, das ...

[ read more ]

Brighton Beach in New York City

Brighton Beach in New York City

[caption id="attachment_169393" align="aligncenter" width="590"] © Daniel Schwen/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brighton Beach ist eine Gemeinde auf Coney Island im südlichen Teil des Borough von Brooklyn, New York City. Sie hat gegenwärtig eine geschätzte Bevölkerungszahl von 150.000. Brighton Beach wird eingegrenzt durch die Gemeinde von Coney Island im Westen, Manhattan Beach im Osten und dem atlantischen Ozean im Süden. Brighton Beach wurde 1878 als Strand und Ferienort gegründet und nach dem berühmten engli...

[ read more ]

Myrtle Beach in South Carolina

Myrtle Beach in South Carolina

[caption id="attachment_151447" align="aligncenter" width="590"] © David R. Tribble/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Myrtle Beach ist eine Stadt in Horry County des US-Bundesstaates South Carolina mit 27.000 Einwohnern. Myrtle Beach liegt im Nordosten des Bundesstaates, nahe der Grenze zu North Carolina, zwischen dem Atlantic Intracoastal Waterway im Westen und der Atlantikküste im Osten der Stadt. Der Großraum Myrtle Beach zählt zu den am schnellsten wachsenden Regionen in den USA. Das in den USA bekannte und sehr be...

[ read more ]

False Creek in Vancouver

False Creek in Vancouver

[caption id="attachment_153916" align="aligncenter" width="590"] False Creek at blue hour © flickr.com - Kenny Louie/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]False Creek (englisch: Falscher Bach) ist ein schmaler, rund zwei Kilometer langer Meeresarm in der kanadischen Stadt Vancouver. Er trennt das Stadtzentrum vom übrigen auf der Burrard-Halbinsel gelegenen Stadtgebiet und wird von drei Brücken überspannt, der Burrard Street Bridge, der Granville Street Bridge und der Cambie Street Bridge. Im westlichen Teil liegt die kleine H...

[ read more ]

Porträt: Gebhard Leberecht von Blücher

Porträt: Gebhard Leberecht von Blücher

[caption id="attachment_215901" align="aligncenter" width="479"] Gebhard Leberecht von Blücher by Ernst Gebauer, around 1815[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Gebhard Leberecht von Blücher, ab 1814 Fürst Blücher von Wahlstatt (* 16. Dezember 1742 in Rostock; † 12. September 1819 in Krieblowitz) war ein preußischer Generalfeldmarschall, der durch den Sieg über Napoleon in der Schlacht bei Waterloo berühmt wurde. Volkstümlich "Marschall Vorwärts" genannt, gehört er zu den populärsten Helden der Befreiungskriege in Europa. N...

[ read more ]

Themenwoche Ulster - Donegal Town

Themenwoche Ulster - Donegal Town

[caption id="attachment_152547" align="aligncenter" width="590"] The Diamond - Main Square © Kanchelskis/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Donegal (irisch: Dún na nGall; deutsch: Festung der Fremden) ist eine Stadt im Nordwesten der Republik Irland. Obwohl namensgebend für das nördlichste irische County, in dessen Südwesten die Stadt liegt, ist Donegal weder der Hauptort noch Verwaltungssitz (das ist Lifford) noch der größte Ort des Countys (das ist Letterkenny). Donegal mit nahem Umland hat etwa 2.500 Einwohner. Di...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Carl Graham Fisher memorial at Fisher Park in Miami Beach © Tamanoeconomico/cc-by-sa-4.0
Porträt: Carl Graham Fisher, der Mann der Miami Beach gebaut hat

Carl Graham Fisher war ein US-amerikanischer Unternehmer. Trotz seines starken Astigmatismus, wurde er ein anscheinend unermüdlicher Pionier und Befürworter der...

Paragliders over Phewa Lake © flickr.com - jeeheon/cc-by-2.0
Themenwoche Nepal – Pokhara

Pokhara ist eine Stadt in Nepal ca. 200 km westlich von Kathmandu, ziemlich genau im geografischen Mittelpunkt des Landes, mit...

Terraced rice farming, south of Ghara © flickr.com - Greg Willis/cc-by-sa-2.0
Themenwoche Nepal

Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien. Er grenzt im Norden an die Volksrepublik China und im Osten, Süden und Westen...

Schließen