Themenwoche Malaysia – Kuala Lumpur

Samstag, 30. November 2019 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

© flickr.com - naim fadil/cc-by-sa-2.0

© flickr.com – naim fadil/cc-by-sa-2.0

Kuala Lumpur (übersetzt schlammige Flussmündung) ist die Hauptstadt Malaysias. Die als Bundesterritorium verwaltete Stadt ist Malaysias administratives, kulturelles und ökonomisches Zentrum und Mittelpunkt der größten Metropolregion des Landes. Von den meisten Bewohnern wird sie einfach “KL” genannt. In der pulsierenden Millionenmetropole sind vielerlei Kulturen und Religionen vertreten, man sieht Minarette der Moscheen, christliche Kirchtürme, chinesische Pagoden und indische Tempel in der gesamten Stadt. Jährlich besuchen bis zu elf Millionen Touristen Kuala Lumpur.

Neben den Bauten aus der architektonischen Vergangenheit der Stadt prägen Hochhäuser (vor allem im Bankenviertel) als Zeichen des Fortschritts Kuala Lumpurs das Stadtbild. Die Stadt bedeckt eine Fläche von 243,65 km² und hat etwa 1,79 Millionen Einwohner, womit sie vor dem zur Metropolregion Kuala Lumpur gehörenden Subang Jaya größte Stadt Malaysias ist. Kuala Lumpur liegt 35 km von der Westküste der malaysischen Halbinsel entfernt am Zusammenfluss der Flüsse Gombak und Klang.

Jamek Mosque at the confluence of Gombak and Klang rivers. The earliest settlement of the city is located on the right side of the picture © Cmglee/cc-by-sa-3.0 KLCC Park © Azreey/cc-by-sa-3.0 Petronas Twin Tower © MithunAhamed/cc-by-sa-4.0 Petaling Street, Kuala Lumpur's Chinatown © Azreey/cc-by-sa-3.0 Petronas Towers © Someformofhuman/cc-by-sa-4.0 © flickr.com - Indra Gunawan/cc-by-2.0 © flickr.com - naim fadil/cc-by-sa-2.0 Kuala Lumpur City Centre © Marcin Konsek/cc-by-sa-3.0 Bukit Bintang, the shopping and entertainment district © Patrice78500
<
>
Jamek Mosque at the confluence of Gombak and Klang rivers. The earliest settlement of the city is located on the right side of the picture © Cmglee/cc-by-sa-3.0
Zu den Sehenswürdigkeiten Kuala Lumpurs gehören:

  • Die Petronas Towers, die höchsten Zwillingstürme der Welt und gemeinsam das siebthöchste freistehende Gebäude der Welt (insgesamt 452 m; im Vergleich dazu waren die beiden Haupttürme des World Trade Centers bis zum Dach 417 m und 415 m hoch, mit Antenne jedoch 527 m), mit einem der größten Einkaufszentren (Mall) Malaysias, das Suria KLCC. Der umgebende Stadtteil “Goldenes Dreieck” (The Golden Triangle) bildet den kommerziellen Mittelpunkt der Stadt und bietet darüber hinaus ein reges Nachtleben.
  • Menara Kuala Lumpur, siebthöchster Fernsehturm der Welt (421 m), bietet mit seiner Besucherterrasse den höchsten Aussichtspunkt über der Stadt.
  • Dataran Merdeka oder Merdeka Square, “Platz der Unabhängigkeit” war Schauplatz des erstmaligen Hissens der malaiischen Nationalflagge am 31. August 1957 (Unabhängigkeitstag). Der Fahnenmast auf dem Merdeka Square war mit einer Höhe von 100 Metern außerdem ehemals der höchste Fahnenmast der Welt.
  • Sultan Abdul Samad Building
  • Istana Negara, Residenz des malayischen Königs
  • Sultan Azlan Shah Cup, jährlicher Hockeywettbewerb
  • Die Lake Gardens umfassen einen 92 Hektar großen gehegten Park in der Nähe des malaiischen Parlaments, der in früheren Zeiten einem britischen Kolonialvertreter gehörte. Innerhalb des Parks gibt es spezielle Areale für Schmetterlinge (Butterfly Park), Rotwild (Deer Park), Orchideen und Hibiscus (Orchid Garden, Hibiscus Garden) sowie den größten Vogelpark Südostasiens (Bird Park).
  • Das Sportstadion (Stadium Merdeka, Stadion der Unabhängigkeit) wurde eigens für die Feierlichkeiten zur Unabhängigkeitserklärung des Landes (Hari Merdeka) am 31. August 1957 erbaut.
  • Der alte Bahnhof (Kuala Lumpur Stesen Keretapi) im victorianischen Architekturstil wurde 1911 fertiggestellt und im Jahr 2001 durch einen neuen Hauptbahnhof (KL Sentral) abgelöst. Aktuell dient er nur noch als Lokalbahnhof für den Nah- und Pendelverkehr.
  • Das Nationaldenkmal (Tugu Negara) ehrt vor allem die Gefallenen des malaiischen Freiheitskampfes während der japanischen Besatzungszeit und des anschließenden Notstands (von 1946 bis 1960).
  • Der tägliche Chinese Night Market befindet sich in Chinatown.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf City of Kuala Lumpur, LonelyPlanet.com – Kuala Lumpur, Kuala Lumpur Guide, Architecture of Kuala Lumpur, Bukit Bintang, Shopping in Kuala Lumpur, Wikitravel Lumpur, Wikivoyage Kuala Lumpur und Wikipedia Kuala Lumpur. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.








Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Romantik Hotel Muottas Muragl, das erste Plusenergie-Hotel des Alpenraums

Romantik Hotel Muottas Muragl, das erste Plusenergie-Hotel des Alpenraums

[caption id="attachment_161137" align="aligncenter" width="590"] © muottasmuragl.ch[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Während des Sommers 2010 wurde das gesamte Berghotel Muottas Muragl komplett renoviert. Dabei ist im Bereich der Ökologie ein deutliches Zeichen gesetzt worden und es entstand das erste Plusenergie-Hotel des Alpenraums Neben einer Bauweise, welche die Prinzipien und Vorgaben des Minergielabels verfolgt, ist man beim Projekt noch einen Schritt weitergegangen. Von der ursprünglichen Fläche von 1700 m² wurde ...

[ read more ]

Matamata in Neuseeland

Matamata in Neuseeland

[caption id="attachment_212631" align="aligncenter" width="590"] Hobbiton sign in Matamata © Michael Goetter/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Matamata ist eine kleine ländliche Stadt im Matamata-Piako District der Region Waikato auf der Nordinsel von Neuseeland. Die Stadt befindet sich rund 28 km nordöstlich von Cambridge und rund 19 km nördlich von Tirau, in der Ebene der beiden Flüsse Waitoa River und Waihou River. Die Bergketten der Kaimai Range erheben sich rund 10 km östlich der Stadt. Die Region um Matamata is...

[ read more ]

Der Rhein

Der Rhein

[caption id="attachment_153699" align="aligncenter" width="590"] Distance marks along the Rhine indicate distances from this bridge in the City of Constance © Achim Lehle[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Rhein ist ein Strom in Europa und entspringt im Kanton Graubünden in den Schweizer Alpen. Sein Einzugsgebiet umfasst den größten Teil der Schweiz, ganz Liechtenstein sowie weite Teile Deutschlands und der Niederlande, dazu Gebiete im Osten Frankreichs und im Westen Österreichs. Die größten zum rheinischen Fluss-System gehö...

[ read more ]

Parga an der griechischen Westküste

Parga an der griechischen Westküste

[caption id="attachment_153517" align="aligncenter" width="590"] View of Parga with the Panagia Island © Sakis Kostaris/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Parga ist eine Stadt mit rund 12.000 Einwohnern sowie eine Gemeinde mit dem Verwaltungssitz Kanalaki an der griechischen Westküste (Region Epirus) am Ionischen Meer. Parga besteht seit 2011 aus den beiden Gemeindebezirken Parga und Fanari, die durch einen rund zwei Kilometer langen Küstenabschnitt in der Bucht Agios Ioannis, der zur Gemeinde Igoumenitsa gehört...

[ read more ]

Leeds im Aire-Tal

Leeds im Aire-Tal

[caption id="attachment_150780" align="aligncenter" width="590"] Clarence Dock © Lad 2011/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Leeds ist eine Großstadt in der englischen Grafschaft West Yorkshire und Verwaltungssitz des Metropolitan Borough City of Leeds. Leeds hat 475.000 Einwohner und ist damit die drittgrößte Stadt des Vereinigten Königreichs. Leeds ist das kulturelle, finanzielle, gewerbliche und sportliche Zentrum der West Yorkshire Urban Area, einem Ballungsgebiet mit 1,5 Millionen Einwohnern sowie der Leed...

[ read more ]

Angel Island in der Bucht von San Francisco

Angel Island in der Bucht von San Francisco

[caption id="attachment_152330" align="aligncenter" width="590"] Port of Angel Island © picasaweb.google.com - Mirjam Hart/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Angel Island ist eine Insel in der Bucht von San Francisco im US-Bundesstaat Kalifornien. Die Fläche der Insel beträgt 3,1 km² und sie hat 57 Einwohner. Seit über 50 Jahren ist Angel Island ein Naturschutzgebiet. Der höchste Punkt der Insel ist der Mount Livermore mit 240 m. Das die Bucht umgebende Gebiet wird als San Francisco Bay Area bezeichnet und bildet ein ...

[ read more ]

Brown’s Hotel in London

Brown’s Hotel in London

[caption id="attachment_214283" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Londonmatt/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Beitrag anhören"]Brown's Hotel ist ein Luxushotel in Mayfair, London, das 1837 eröffnet wurde und seit 2003 im Besitz von Rocco Forte Hotels ist. Das Hotel wurde von 2004 bis 2005 für 24 Millionen Pfund Sterling renoviert. Im Dezember 2005 wurde es wiedereröffnet. Es gehört zum Hotelverbund The Leading Hotels of the World. Brown's Hotel wird zu den besten Londoner Adressen gezählt. Es gehört mit dem nahe gelegen...

[ read more ]

Der Fluss Tara in Montenegro und Bosnien und Herzegowina

Der Fluss Tara in Montenegro und Bosnien und Herzegowina

[caption id="attachment_154246" align="aligncenter" width="590"] Tara River - Durmitor National Park © Pear Blossom[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Tara ist einer der Quellflüsse der Drina und mit 140 km Länge der längste Fluss Montenegros. Der Fluss entspringt auf einer Höhe von etwa 2000 Metern im Žijevo-Gebirge, an der montenegrinisch-albanischen Grenze, circa 30 km südlich von Kolašin. Von Prošćenje bis zum Zusammenfluss mit der Piva bei Hum an der montenegrinisch-bosnischen Grenze hat sich die Tara im Lauf der Jahr...

[ read more ]

Porträt: Steinway & Sons, Hersteller von Flügeln und Klavieren

Porträt: Steinway & Sons, Hersteller von Flügeln und Klavieren

[caption id="attachment_162558" align="aligncenter" width="590"] © Steinway & Sons[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Steinway & Sons ist ein Hersteller von Flügeln und Klavieren. Das Unternehmen wurde von Heinrich Engelhard Steinweg (Henry E. Steinway) und seinen Söhnen 1853 in New York gegründet. Seitdem hat Steinway & Sons mehr als 125 Patente erfolgreich angemeldet. Steinway & Sons’ Flügel und Klaviere werden in Hamburg und New York gefertigt. Das frühere Mutterunternehmen, die Aktiengesellschaft Steinway Musical Instruments...

[ read more ]

Die Insel Fünen

Die Insel Fünen

[caption id="attachment_152855" align="aligncenter" width="590"] Odense - City Hall © Kåre Thor Olsen[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Fünen ist eine Insel in der Region Syddanmark in Dänemark. Mit 2.985 km² ist Fünen nach Seeland und Vendsyssel-Thy die drittgrößte Insel Dänemarks (abgesehen von Grönland). Größte Stadt auf Fünen ist Odense (Dänemarks drittgrößte Stadt), der ehemalige Verwaltungssitz des aufgelösten Fyns Amtes. Der Odense-Fjord bedeckt eine Fläche von rund 63 km². Die Werke der Künstlerkolon...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Malacca River flowing through Bandar Hilir © panoramio.com - jetsun/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Malaysia – Malakka Stadt

Malakka (englisch: Malacca) ist eine Küstenstadt im gleichnamigen Bundesstaat auf der malaiischen Halbinsel im Westteil Malaysias. Nach der Stadt ist...

© flickr.com - Derek Key/cc-by-2.0
Paradise Island auf den Bahamas

Paradise Island ist eine Insel, die zu den Bahamas gehört. Sie umfasst eine Fläche von etwa 2,77 Quadratkilometern. Die Insel...

Kwang Fook Kong Temple © CEphoto, Uwe Aranas/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Malaysia – Bundesterritorium Labuan

Labuan, amtlich Wilayah Persekutuan Labuan bzw. Federal Territory of Labuan) ist ein Bundesterritorium des Staates Malaysia. Der Name kommt von...

Schließen