Themenwoche Lothringen – Épinal

Dienstag, 23. Februar 2016 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Market Hall © Richieman

Market Hall © Richieman

Épinal ist die Hauptstadt des französischen Départements Vosges in der Region Lothringen. Sie ist Hauptort der Kantone Épinal-Est und Épinal-Ouest sowie Sitz des am 1. Januar 2012 neu ausgerichteten Gemeindeverbandes Agglomération d’Épinal.

Im Deutschen wurde noch bis ins 19. Jahrhundert der ursprüngliche Name Spinal verwendet, der sich vom lateinischen Spinalium ableitet, wovon auch die Bezeichnung der Einwohner als Spinaliens herrührt.

Épinal Passerelle © Christian Amet/cc-by-sa-3.0 © Lionel_Allorge/cc-by-sa-3.0 © M.Minderhoud/cc-by-sa-3.0 Castle of Épinal © Romary/cc-by-sa-3.0 © ArKaNuM/cc-by-sa-3.0 Market Hall © Richieman
<
>
Épinal Passerelle © Christian Amet/cc-by-sa-3.0
Zu den Sehenswürdigkeiten gehören:

  • Musée de l’Image, Sammlung von über 23.000 Bilderbögen und Holzschnitten. Die Vorgänger der Comics wurden ab 1796 hier gedruckt und gingen zeitweise in die ganze Welt.
  • Imagerie d’Épinal, kunsthandwerkliches Unternehmen, gegründet 1796 von Jean-Charles Pellerin
  • Museum für Alte und Zeitgenössische Kunst (Musée départemental d’Art ancien et contemporain), zeigt gallorömische Funde, mittelalterliche Sakralkunst und hervorragende Gemälde, u.a. Hiob und seine Frau von Georges de la Tour.
  • Historische Altstadt
  • Basilika Saint-Maurice, ein Bau des 11. Jahrhunderts mit Spitzbogen-Gewölbe im Mittelschiff aus dem 13. Jahrhundert, mit Seitenschiffen mit Rundgewölben, mit gotischem Chor aus dem 14. Jahrhundert im typischen Stil der Champagne, mit Turm aus dem 12. Jahrhundert (Wehrgang aus dem 13. Jahrhundert; neuromanisches Hauptportal von 1843), mit Hauptaltar aus dem 19. Jahrhundert
  • Kirche Notre-Dame-au-Cierge, erbaut 1956–1958, mit einem 180 m2 großen Glasfenster von Gabriel Loire
  • Burgruine (1670 Zerstörung der Burg) in einem Park östlich über der Altstadt
  • Roserie (Mittelalterlicher Rosengarten im römischen Stil)
  • Jachthafen
  • Planetarium

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Épinal, Épinal Tourismus, france-voyage.com – Épinal, Wikivoyage Épinal und Wikipedia Épinal. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Einbeck - Stadt der Brau- und Fachwerkkunst

Einbeck - Stadt der Brau- und Fachwerkkunst

[caption id="attachment_160553" align="aligncenter" width="590"] Market Square with St Jakobi Church © Losch[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Einbeck ist eine ehemalige Hansestadt, ein Mittelzentrum und eine selbständige Gemeinde in Südniedersachsen. Das Stadtbild im Zentrum ist geprägt von mehr als 150 spätmittelalterlichen Fachwerkhäusern. Einbeck ist wegen seiner jahrhundertealten Brautradition als Bierstadt bekannt. Flächenmäßig ist Einbeck die größte Stadt Südniedersachsens. Einbeck liegt am nordwestlichen End...

Roatán in der Karibik

Roatán in der Karibik

[caption id="attachment_151803" align="aligncenter" width="590"] West Bay © Roatanavi/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Roatán ist eine Insel der Islas de la Bahía in der Karibik. Sie liegt etwa 65 km nördlich vor der Küste von Honduras. Im Osten liegt die Nachbarinsel Guanaja, im Südwesten Útila. Roatán ist mit 125 km² Fläche die größte der Islas de la Bahía – ihre Länge beträgt 60 km und ihre Breite 8 km. Ein von tropischer Vegetation bedeckter Bergrücken prägt die Insel. Es gibt vereinzelt Sandsträn...

Der Grand Canyon Skywalk

Der Grand Canyon Skywalk

[caption id="attachment_3312" align="aligncenter" width="590" caption="Eagle Point - Skywalk and Colorado River © Laslovarga"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Grand Canyon Skywalk ist eine Besucherattraktion im Erlebnispark Grand Canyon West der Walapai-Indianer außerhalb des Grand-Canyon-Nationalparks, die am 20. März 2007 eröffnet wurde. Es handelt sich um eine über den Rand des Canyons hinausragende Plattform aus Stahlträgern mit aufgelegten gläsernen Bodenplatten und gläsernem Geländer. Die ersten Schritte durften de...

Die Stadt Catania auf Sizilien

Die Stadt Catania auf Sizilien

[caption id="attachment_160614" align="aligncenter" width="590"] Piazza del Duomo © Giovanni Dall'Orto[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Catania ist mit 293.458 Einwohnern nach Palermo die zweitgrößte Stadt der italienischen Region Sizilien und die Hauptstadt der Provinz Catania. Catania ist eine der spätbarocken Städte des Val di Noto, die von der Unesco zum UNESCO-Welterbe erklärt worden sind. Die Università degli Studi di Catania wurde im Jahr 1434 von Alfons von Aragon gegründet und ist damit die älteste Universit...

Die Insel Helgoland

Die Insel Helgoland

[caption id="attachment_150410" align="aligncenter" width="590"] Heligoland © Sioux[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Helgoland ist Deutschlands am weitesten vom Festland entfernte Insel. Die Nordseeinsel liegt in der Deutschen Bucht und gliedert sich in Unter-, Mittel- und Oberland. Seit 1721 ist die Nebeninsel Düne von ihr abgetrennt. Der Inselname wird häufig mit dem niederdeutschen Ausdruck für "Heiliges Land" identifiziert, andere vermuten den gleichen Wortstamm wie bei Hallig. Die Hauptinsel von Helgoland wird in das ...

Die Europäische Union: Regionalpolitik

Die Europäische Union: Regionalpolitik

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Regionalpolitik der Europäischen Union verfolgt das Ziel, den wirtschaftlichen und sozialen Zusammenhalt innerhalb der Europäischen Union zu stärken (Europa der Regionen und Europäischer Ausschuss der Regionen). Dies soll mittels der Verringerung des Strukturgefälles zwischen den einzelnen Regionen sowie durch die Förderung einer ausgewogenen räumlichen Entwicklung geschehen. Die Regionalpolitik bildete im mehrjährigen Finanzrahmen für den Zeitraum 2007–2013 den zweitgrößten Posten des EU-Haush...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Quiche Lorraine © Arnaud 25/cc-by-sa-4.0
Themenwoche Lothringen

Lothringen (französisch; Lorraine) ist eine Landschaft im Nordosten Frankreichs. Von 1960 bis 2015 bestand eine französische Verwaltungsregion mit dem Namen...

Teatro Amazonas © Joshjrowe/cc-by-sa-3.0
Das Teatro Amazonas in Manaus

Das Teatro Amazonas ist ein Opernhaus in Manaus in Brasilien. Am 31. Dezember 1896 eingeweiht, wurde es durch die Einnahmen...

Everglades National Park World heritage plaque © Daniel Schwen/cc-by-sa-4.0
Der Everglades Nationalpark in Florida

Die Everglades sind ein tropisches Marschland im Süden des US-Bundesstaates Florida. Ein Teil der Everglades ist als Everglades-Nationalpark geschützt und...

Schließen