Themenwoche La Rioja – Logroño

30. Januar 2015 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Market square © flickr.com - comakut/cc-by-sa-2.0

Market square © flickr.com – comakut/cc-by-sa-2.0

Logroño ist die Hauptstadt der Provinz La Rioja. Sie hat 152.000 Einwohner. Bedeutende Feiertage sind San Bernabé (Schutzheiliger der Stadt, 11. Juni) sowie das Stadt- und Weinfest San Mateo (vorletzte Septemberwoche).

Logroño liegt an der Nordgrenze der Region La Rioja im Tal des Ebro und befindet sich somit in unmittelbarer Nähe des Baskenlandes. Die Stadt liegt nur etwa 150 km vom Atlantischen Ozean entfernt, dazwischen liegt jedoch das Kantabrische Gebirge. Dies sorgt dafür, dass das Klima der Stadt dem zentralspanischen ähnelt und von geringen Niederschlägen und heißen Sommern gekennzeichnet ist. Das Tal des Ebro wird auf der Höhe Logroños nördlich von der Sierra de Cantabria begrenzt, südlich von der Sierra de Cameros und der Sierra del Hayedo de Santiago.

© flickr.com - Hans-Jakob Weinz/cc-by-2.0 Berceo Shopping © Zarateman Logroño, seen from Mount Cantabria © Ignacio G4avira/cc-by-2.5 Logroño Cathedral © Magnificus/cc-by-sa-3.0-es Parliament of La Rioja © Zarateman Market square © flickr.com - comakut/cc-by-sa-2.0
<
>
Logroño, seen from Mount Cantabria © Ignacio G4avira/cc-by-2.5
Das Wirtschaftsleben der Stadt ist, typisch für die Region La Rioja, geprägt von Winzerbetrieben. Weitere bedeutende Wirtschaftszweige sind die Keramik- und Weißblechverarbeitung, Dienstleistungen sowie der Gemüseanbau. Der Flughafen Logroño liegt ca. 15 Kilometer östlich der Stadt, bietet zurzeit allerdings nur eine tägliche Verbindung nach Madrid. Aufgrund der Gebirgszüge im Norden und Süden des Ebrotals bestehen die besten Autobahn- und Bahnverbindungen in Richtung Osten (Calahorra, Zaragoza) und Westen (Haro, Burgos).

An der Universität La Rioja studieren etwa 5.000 Studenten. Das Instituto de Ciencias de la Vid y del Vino ist eine Forschungseinrichtung der Stadt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Logroño, spain.info – Logroño und Wikipedia Logroño. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Marblehead in Massachusetts

Marblehead in Massachusetts

[caption id="attachment_168919" align="aligncenter" width="590"] Marblehead welcome sign © Bkg333/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Marblehead ist eine Küstenstadt mit 20.000 E...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Pearl Harbor - USS Arizona Memorial © US Navy - Petty Officer 1st Class James E. Foehl
Oʻahu auf Hawaii

Oʻahu ist eine der acht Hauptinseln des Hawaii-Archipels. Sie wird auch The Gathering Place ("Der Sammelpunkt") genannt. Auf Oʻahu liegt...

The Spanish Navy training ship Juan Sebastian de Elcano fires a 21-gun salute in honor of Pensacola's 450th anniversary in 2009 © U.S. Navy
Pensacola, die erste europäische Siedlung in den USA

Pensacola ist eine Stadt und der County Seat des Escambia County im US-Bundesstaat Florida mit 52.000 Einwohnern. Pensacola liegt im...

Jaén Cathedral © Cle 80/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Andalusien – Jaén

Jaén ist die Hauptstadt der Provinz Jaén im Nordosten Andalusiens. Die Stadt hat 117.000 Einwohner und liegt im weiten Tal...

Schließen