Themenwoche Katar – Al-Chaur

Mittwoch, 24. August 2016 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Al Khor Harbour with mosque © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0

Al Khor Harbour with mosque © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0

Al-Chaur (oft Al Khor) ist eine Küstenstadt im Norden Katars. Sie liegt in der gleichnamigen Gemeinde al-Chaur und ist die Gemeindehauptstadt. Al-Chaur liegt 50 km nördlich der Hauptstadt Doha. Die Einwohnerzahl beträgt 32.000. Die Stadt ist wegen der Nähe zu den Erdölfeldern und Erdgasvorkommen im Norden Katars und wegen der Nähe zu Ras Laffan die Heimat vieler Arbeiter der Ölindustrie.

Im Rahmen der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2022 werden im Stadion des al-Khor Sports Club, dem al-Khawr Stadium, WM-Spiele ausgetragen.

Al Khor Harbour with mosque © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0 Dhows with fishing gear © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0 Fish market © flickr.com - StellarD/cc-by-sa-2.0 Main street © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0 Small shopping centre © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0
<
>
Al Khor Harbour with mosque © Vincent van Zeijst/cc-by-sa-3.0
Sehenswürdigkeiten in Al Khor umfassen das Al-Sultan Beach Hotel & Resort, ein ehemaliger Palast, der in ein Hotel umgewandelt wurde und eine große Konzentrationen von modernen und historischen Moscheen. Der wichtigste Wirtschaftszweig der Stadt ist die Fischerei. Es gibt mehrere Strände rund um al-Chaur. An den südlichen Stränden findet sich eine große Zahl von Strandhäusern, die sich sowohl im Besitz Ortsansässiger, als auch vieler Bewohner von Doha befinden.

Die Al-Chaur Mall ist das Haupteinkaufszentrum in der Stadt, welches 2012 seine Türen öffnete und das erste Kino der Stadt beheimatet. Das Kino wurde 2015 eröffnet. Die Stadt hat einen der größten Parks in Katar mit einer Fläche von 240.000 qm. Ab Juni 2010 hat die Regierung 250 Millionen Katar-Riyals in die Sanierung des Parks investiert. Dies hat zu der Entwicklung neuer Anlagen im Park, wie ein Mini-Golfplatz, einem Bahnhof und einem Museum, geführt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Wikivoyage Al-Chaur und Wikipedia Al-Chaur. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Joe's Stone Crab in Miami Beach

Joe's Stone Crab in Miami Beach

[caption id="attachment_197004" align="aligncenter" width="590"] © FoodOfMiami[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Joe’s Stone Crab, auch bekannt als Joe´s Stone Crabs, ist ein Restaurant in Miami Beach in Florida. Das Restaurant wurde 1913 von Joe Weiss eröffnet, der seine Karriere in Miami Beach begann, als er ab 1913 im Smith's Casino kochte. Joe's ist der Top-Käufer von Florida Stone Crabs, spielt eine bedeutende Rolle in der Branche, beeinflusst dadurch den Großhandelspreis und damit die Finanzierung vieler Krabbenfischer. ...

[ read more ]

Themenwoche Bretagne - Quimper

Themenwoche Bretagne - Quimper

[caption id="attachment_153434" align="aligncenter" width="590"] St. Corentin Cathedral © Falk Koop[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Quimper, Bretonisch Kemper, ist eine Stadt in der Bretagne. Sie ist die préfecture (Hauptstadt) des Départements Finistère. Die Stadt hat 63.929 Einwohner, die frz. quimpérois und bret. kemperiz genannt werden. Der Name „Quimper“ stammt aus dem Bretonischen kemper und bedeutet Zusammenfluss, da die Stadt am Zusammenfluss von Jet, Steïr und Odet erbaut wurde. Die Hauptstadt der Cornouail...

[ read more ]

Manama am Persischen Golf

Manama am Persischen Golf

[caption id="attachment_24379" align="aligncenter" width="590"] Bahrain Financial Harbour under construction in 2011 © Majed othman almajed/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Manama ist die Hauptstadt des Königreichs Bahrain. In Manama lebten 2008 etwa 155.000 Menschen, rund 15 Prozent der gesamten Bevölkerung Bahrains. Damit ist Manama gleichzeitig auch die größte Stadt des Inselstaates. Zusammen mit den nordöstlich direkt angrenzenden Städten Muharraq und al-Hidd und einigen kleineren Gemeinden ergibt sich ein Ball...

[ read more ]

Die Ostseeinsel Usedom

Die Ostseeinsel Usedom

[caption id="attachment_153536" align="aligncenter" width="590"] Fisher boat © Mario Thiel[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Usedom ist eine Insel in der Ostsee vor dem Stettiner Haff, welche zum größeren Teil zum deutschen Land Mecklenburg-Vorpommern gehört. Der östlichste Teil der Insel um die Hafenstadt Swinemünde ist polnisches Staatsgebiet. Weiter östlich schließen sich die Inseln Wollin und Kaseburg an. Usedom wird im Westen vom Peenestrom, im Osten von der Swine und im Norden von der Ostsee (Pommersche Bucht) begrenzt. N...

[ read more ]

Topographie des Terrors in Berlin

Topographie des Terrors in Berlin

[caption id="attachment_206229" align="aligncenter" width="590"] © Manfred Brückels/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Topographie des Terrors ist ein seit 1987 bestehendes Projekt in Berlin zur Dokumentation und Aufarbeitung des Terrors durch den Nationalsozialismus in Deutschland insbesondere während der Herrschaftszeit von 1933 bis 1945. Dazu gehört eine Dauerausstellung im Neubau und eine Freiluftausstellung auf dem Gelände der ehemaligen Prinz-Albrecht-Straße 8 (heute: Niederkirchnerstraße 8) im Ortsteil Kre...

[ read more ]

Kanada: Gute Reise!

Kanada: Gute Reise!

[caption id="attachment_171212" align="aligncenter" width="590"] © George F.G. Stanley[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kanada ist der nördlichste Staat Nordamerikas und grenzt direkt an die USA. Es leben über 36,5 Millionen Menschen in Kanada. Das Land bietet als zweitgrößtes Land der Erde zahlreiche touristische und kulturelle Sehenswürdigkeiten. Zudem haben sportbegeisterte Menschen die Möglichkeit, verschiedene sportliche Aktivitäten, wie Wandern, Segeln, Angeln, Skifahren und Mountainbiken, auszuüben. Die touristischen Z...

[ read more ]

Themenwoche Bangladesch - Brahmanbaria

Themenwoche Bangladesch - Brahmanbaria

[caption id="attachment_201082" align="aligncenter" width="590"] Jamia Islamia Yunusia © Zulfiquar Aungshu/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brahmanbaria ist die Distrikthauptstadt des gleichnamigen Distrikts im südöstlichen Bangladesch. Die Stadt zählt eine Bevölkerung von mindestens 132.000 Einwohnern. Brahmanbaria besteht aus 12 Wards (Stadtbezirken). Nördlich befindet sich die historische Alte Brücke von Bariura. Brahmanbaria hat aufgrund der zunehmenden Einwohnerzahl und Größe seit 1869 eine selbstständige S...

[ read more ]

Königslutter im Naturpark Elm-Lappwald

Königslutter im Naturpark Elm-Lappwald

[caption id="attachment_160993" align="aligncenter" width="590"] Monastry church of Königslutter © ArtMechanic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Königslutter am Elm ist eine Stadt im Osten von Niedersachsen im Landkreis Helmstedt. Die Stadt liegt mitten im Naturpark Elm-Lappwald und an der Nord-Ost-Seite des bewaldeten Höhenzugs Elm. Die nächsten größeren Städte sind Braunschweig etwa 23 km westlich, Wolfsburg etwa 20 km nördlich und die Kreisstadt Helmstedt liegt etwa 15 km östlich von Königslutter. Durch Köni...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© ChrisRuvolo/cc-by-sa-4.0
Diamond District in New York City

Der Diamond District ist ein Gebiet im New Yorker Stadtbezirk Manhattan. Der Diamond District befindet sich an der West 47th...

© lusail.com
Themenwoche Katar – Lusail

Lusail (auch als Lusail City) ist ein Urbanisierungsprojekt entlang der Ostküste unmittelbar nördlich der Stadt Doha, der Hauptstadt von Katar....

Museum of Islamic Arts Park © flickr.com - Mohamod Fasil/cc-by-2.0
Themenwoche Katar

Katar ist ein Emirat an der Ostküste der arabischen Halbinsel am Persischen Golf. Das Land wird als absolute Monarchie regiert....

Schließen