Themenwoche Katalonien – Lloret de Mar

Freitag, 26. Juni 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination: | Category/Kategorie: Allgemein

© Xavi Garcia/cc-by-sa-3.0

© Xavi Garcia/cc-by-sa-3.0

Lloret de Mar liegt in der Provinz Girona in Katalonien und befindet sich zwischen dem nördlich gelegenen Girona (41 km entfernt) und dem südwestlich gelegenen Barcelona (83 km entfernt) an der Costa Brava. Die wichtigsten Strände sind (von Nordosten nach Südwesten) Canyelles, Lloret, Fenals, Boadella und Santa Cristina.

Die Herkunft des Namens “Lloret de Mar” ist bis heute ungeklärt. Eine Theorie besagt, dass der Ort von den Römern gegründet wurde und der Name sich aus dem lateinischen Ortsnamen “Laureatum”, was “Ort der Lorbeeren” bedeutet, herleitet. Nach einer anderen Theorie leitet sich der Name von der Siedlung “Loredo” her, die um das Jahr 980 v. Chr. erbaut wurde. Nahe Lloret befindet sich die iberische Befestigungsanlage Puig de Castellet aus dem 3. vorchristlichen Jahrhundert.

© Mw9/cc-by-sa-3.0 Maritime Museum © Karsten Ratzke Las Sirenas de Santa Clotilde © José Luis Filpo Cabana/cc-by-3.0 © Cudeiro04/cc-by-sa-3.0 Saint Joan's Castle © Hilton Teper/cc-by-sa-3.0 © Xavi Garcia/cc-by-sa-3.0
<
>
Las Sirenas de Santa Clotilde © José Luis Filpo Cabana/cc-by-3.0
Die Stadt ist eine Hochburg für jugendliche Party-Touristen, bietet aber etwas abseits viele Gelegenheiten, spazieren zu gehen und die Landschaft zu genießen. Entlang des Strandes gibt es lange Wanderwege an den Klippen und weniger besuchte Buchten.

Lloret de Mar ist eine Partystadt nahe Barcelona. Jugendliche aus ganz Europa und Wochenendausflügler aus Barcelona reisen in den Ort mit seinen über 100 Bars und Discotheken auf engstem Raum. Für Jugendliche gibt es eine Vielzahl von Diskotheken, für die auf der Strandpromenade den ganzen Tag über geworben wird. Der Besucherandrang ließ eine Ballermann-ähnliche Kulisse mit Sauftourismus entstehen. Lloret de Mar wird auch als Ort des europäischen Spring Break bezeichnet. Die Lokalpolitik versucht mit verschiedenen Gesetzesinitiativen gegen den Ruf als Ort hemmungsloser Partys vorzugehen. So können unter anderem Ordnungswidrigkeiten wie das Konsumieren von Alkohol im öffentlichen Raum, das Tragen von Strandbekleidung in der Stadt und Ruhestörung mit drakonischen Geldstrafen sanktioniert werden.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Lloret de Mar, Lloret de Mar Tourismus, Wikitravel Lloret de Mar, Wikivoyage Lloret de Mar und Wikipedia Lloret de Mar. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Die Moshulu

Die Moshulu

[caption id="attachment_168195" align="aligncenter" width="590"] Moshulu at Penn's Landing in Philadelphia © Acroterion/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Moshulu ist eine 1904 unter dem Namen Kurt für die Hamburger Reederei G. J. H. Siemers & Co. gebaute stählerne Viermastbark. 1917 wurde sie für einige Monate in Dreadnought umbenannt, anschließend erhielt sie ihren heutigen Namen, den sie nur 1948 noch einmal für kurze Zeit gegen Oplag tauschte. Die Moshulu ist neben den vier früheren Laeisz-Viermastbarken Kruzens...

Beauvais in der historischen Provinz Picardie

Beauvais in der historischen Provinz Picardie

[caption id="attachment_151670" align="aligncenter" width="590"] Town Hall © flickr.com - Andy[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Beauvais ist eine Stadt im Norden Frankreichs und die Hauptstadt des Département Oise, etwa 90 Kilometer nördlich von Paris. Die Zahl der Einwohner beträgt 54.953, die Agglomeration hat rund 100.000 Einwohner. Beauvais liegt am Fuße einer bewaldeten Hügellandschaft am linken Ufer des Thérain am Zusammenfluss mit dem Avelon. Während Beauvais wegen einer Manufaktur für Wandteppiche aus dem Jahr 1664 be...

Böblingen in Baden-Württemberg

Böblingen in Baden-Württemberg

[caption id="attachment_150803" align="aligncenter" width="590"] City Square © Jessica Kemper[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Böblingen ist eine Kreisstadt im zentralen Baden-Württemberg, etwa 20 Kilometer südwestlich von Stuttgart. Böblingen ist die zweitgrößte Stadt im Landkreis Böblingen. Zusammen mit Sindelfingen bildet sie ein Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Böblingen liegt am Nordostrand des Oberen Gäus, auf und an einem steilen Hügel, der ein Ausläufer des Schönbuchs ist. Der nördliche Schwarzwald i...

Aschkelon im Südbezirk Israels

Aschkelon im Südbezirk Israels

[caption id="attachment_152014" align="aligncenter" width="590"] Askelon Beach © Alexey Goral/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Aschkelon ist eine Stadt im Südbezirk Israels. Sie liegt nördlich von Gaza-Stadt. In der Nähe der antiken Stadt befand sich seit 1832 die arabische Siedlung al-Majdal. Seit 1948 bestand ein Auffanglager für jüdische Neueinwanderer. 1955 wurde das vormals arabische al-Majdal eingemeindet. Um Aschkelon zu fördern, erhielt es den Status einer Entwicklungsstadt. Das Zentrum des heutigen...

R.R. House

R.R. House

[caption id="attachment_153975" align="aligncenter" width="590"] © Andrade Morettin Arquitetos[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dieses Sommerhaus befindet sich nur wenige Meter vom Meer entfernt, an der Nordküste des Bundesstaates São Paulo, ein Ort mit üppiger Vegetation und feucht-heißem Klima. Das Projekt begann mit der Idee einen großen Unterstand, eine "Schale", unter welchem sich die eigentlichen Wohnräume befinden würde, von der intensiven Sonne und den häufigen Regen geschützt, jedoch die ständige natürliche Querl...

Themenwoche Israel

Themenwoche Israel

[caption id="attachment_167663" align="aligncenter" width="590"] Tel Aviv © flickr.com - Smirnova Ksenia/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Israel wird zu den dicht besiedelten Ländern Asiens gezählt und ist der einzige Staat der Welt, in dem Juden eine Bevölkerungsmehrheit bilden. Die israelische Bevölkerung wird auf 7,8 Millionen Menschen geschätzt. Völkerrechtlich legitimiert durch das Völkerbundsmandat für Palästina von 1922 und den UN-Teilungsplan für Palästina von 1947, wurde Israel am 14. Mai 1948 als reprä...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Map of the Great Lakes and Saint Lawrence River © Kmusser/cc-by-sa-2.5
Der Sankt-Lorenz-Strom

Als Sankt-Lorenz-Strom wird der Unterlauf und der Ästuar des mit einem mittleren Abfluss von 10.080 m³/s drittgrößten Flusses in Nordamerika...

Ministry of Foreign Affair of Ukraine © Dmytro Sergiyenko/cc-by-sa-1.0
Kiew am Dnepr

Kiew ist die Hauptstadt und größte Stadt der Ukraine sowie Verwaltungssitz der Oblast Kiew, der sie jedoch nicht angehört. Sie...

Port of Badalona © Vicente Maza Gómez/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Katalonien – Badalona

Badalona ist eine katalanische Industriestadt, langgestreckt an der Mittelmeerküste etwa zehn Kilometer nordöstlich Barcelonas gelegen und gehört zur Metropolregion Àrea...

Schließen