Themenwoche Kasachstan – Atyrau

Donnerstag, 22. November 2018 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Ural River in Atyrau © Ds02006

Ural River in Atyrau © Ds02006

Atyrau ist eine Hafenstadt mit 200.000 Einwohnern. Sie ist Hauptstadt des gleichnamigen Gebiets Atyrau. Die Stadt liegt im nordwestlichen Teil Kasachstans am Fluss Ural, 45 km entfernt vom Nordufer des Kaspischen Meeres. Nach der üblichen Definition der Grenzen Europas liegt Atyrau teilweise in Asien und in Europa. Der Fluss Ural teilt Atyrau in einen europäischen und einen asiatischen Stadtteil. Die Stadt liegt etwa zu gleichen Teilen auf europäischem und asiatischem Gebiet. Während der Flughafen von Atyrau auf europäischem Boden liegt, befinden sich die beiden Bahnhöfe der Stadt demzufolge bereits auf asiatischem Territorium.

Atyrau wurde im Jahr 1640 von den Brüdern Gurjew, russischen Kaufleuten, gegründet. Die Siedlung hieß bis 1708 Jaizk (Nischni Jaizk). Später wurde sie nach ihren Begründern Gurjew genannt, bis sie nach der Unabhängigkeit Kasachstans ihren heutigen Namen erhielt.

Center of Atyrau with bridge between Europe and Asia © Ds02006 Manjali Mosque © Redtryfan77 © panoramio.com - HK Woo/cc-by-3.0 © panoramio.com - HK Woo/cc-by-3.0 © panoramio.com - HK Woo/cc-by-3.0 Atyrau University © Batyrbek.kz/cc-by-sa-3.0 Ural River in Atyrau © Ds02006
<
>
Center of Atyrau with bridge between Europe and Asia © Ds02006
Wichtige Industriezweige sind Erdölverarbeitung und Chemieindustrie, außerdem Maschinenbau, Fischerei und Fleischverarbeitung. In der Stadt befindet sich der Hauptsitz vom Mineralölunternehmen Tengizchevroil, gemessen an der Erdölfördermenge dem größten Mineralölunternehmen Kasachstans. Atyrau besitzt einen Flusshafen.

Atyrau ist Sitz der Universität Atyrau und verschiedener Hochschulen. An Sehenswürdigkeiten gibt es mehrere Museen, ferner bietet die Stadt ein Theater, eine Philharmonie, zwei Kinos und 84 Bibliotheken. Als innovatives Ereignis für Kasachstan gilt das Asyk-Denkmal, eine schlichte Monumentalplastik eines Asyk, eines traditionellen Spielsteins für Go aus der Kniescheibe eines Hammels. Es wurde 2001 vom zeitgenössischen Bildhauer Saken Narynov aus eigener Initiative auf einem Platz in Atyrau aufgestellt. Es wurde jedoch ein Jahr später zugunsten eines Reiterstandbildes demontiert.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Atyrau, LonelyPlanet.com – Atyrau, Renaissance Atyrau Hotel, Wikitravel Atyrau, Wikivoyage Atyrau und Wikipedia Atyrau. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Port Townsend am Pazifik

Port Townsend am Pazifik

[caption id="attachment_151179" align="aligncenter" width="590"] Old part of Port Townsend and Admiralty Inlet © Adbar/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Port Townsend ist eine Stadt im Jefferson County im US-Bundesstaat Washington. Sie ist zugleich County Seat und befindet sich im äußersten Nordosten der Halbinsel Olympic Peninsula. Der britische Seefahrer George Vancouver nannte den Ort 1792 zunächst Port Townshend (nach seinem Freund George Townshend, PC). Die erste Besiedlung durch Nichtindianer fand am 24. ...

[ read more ]

Jekaterinburg, die Industrie- und Universitätsstadt am Uralgebirge

Jekaterinburg, die Industrie- und Universitätsstadt am Uralgebirge

[caption id="attachment_154156" align="aligncenter" width="590"] Cathedral on the Blood - Built on the site of the Ipatiev House, where the Romanovs - the last Royal Family of Russia - were murdered © PetarM[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Jekaterinburg (1924–1991 Swerdlowsk) ist eine wichtige Industrie- und Universitätsstadt am Uralgebirge in Russland mit rund 1.332.264 Einwohnern. Jekaterinburg liegt am Fluss Isset nur knapp 40 Kilometer östlich der imaginären Trennlinie zwischen Europa und Asien, welche im Westen bei der Sta...

[ read more ]

Reims, im Zentrum der Champagne

Reims, im Zentrum der Champagne

[caption id="attachment_160598" align="aligncenter" width="590"] City Hall © Fryderyk[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Reims ist eine Stadt im Nordosten Frankreichs, etwa 130 Kilometer von Paris entfernt. Verwaltungstechnisch ist Reims Unterpräfektur des Arrondissements Reims im Département Marne, in der Région Champagne-Ardenne. Die Stadt ist Sitz eines Erzbischofs und besitzt seit 1971 (wieder) eine Universität. Reims ist nicht nur Herstellungszentrum für Champagner, auch Textilien, Nahrungsmittel sowie Ausrüstungsgegenständ...

[ read more ]

Land’s End in Cornwall

Land’s End in Cornwall

[caption id="attachment_150622" align="aligncenter" width="590"] Land's End marker © Mohcyn[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Land’s End in der Nähe von Penzance, Cornwall gelegen, ist eine Ortschaft und die gleichnamige Landzunge. Die Spitze der Landzunge ist der westlichste Punkt Englands. Etwa 40 Kilometer südöstlich befindet sich auf der Halbinsel The Lizard der Lizard Point, der südlichste Punkt Großbritanniens, quasi in direkter Nachbarschaft. Die etwa 45 Kilometer südwestlich von Land's End gelegenen Scilly-Inseln sind ...

[ read more ]

Zhuhai in Südchina

Zhuhai in Südchina

[caption id="attachment_165516" align="aligncenter" width="590"] Xianglu Bay © Shasha Zhuhai/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der beliebte Touristenort Zhuhai ("Perlenmeer-Stadt") ist eine Stadt in der chinesischen Provinz Guangdong mit einer Gesamtfläche von 1.724 km² und 1.614.200 Einwohnern. Zum Stadtgebiet zählen etwa 6.000 km² Wasserfläche mit zahlreichen Inseln. Aus diesem Grund gilt Zhuhai in China auch als "Stadt der hundert Inseln". Zhuhai grenzt im Norden an Zhongshan und Jiangmen und im Süden an die Sond...

[ read more ]

Themenwoche East Anglia - King’s Lynn

Themenwoche East Anglia - King’s Lynn

[caption id="attachment_151520" align="aligncenter" width="590"] Custom House © Alienturnedhuman[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]King’s Lynn ist eine Stadt (market town) in England. Sie liegt in der Grafschaft Norfolk in der Nähe der Grenze zur Grafschaft Cambridgeshire am Fluss Great Ouse, knapp vor dessen Mündung in das sogenannte The Wash der Nordsee. In unmittelbarer Nähe beginnen The Fens, ein Gebiet auf Meeresspiegelhöhe, das im Mittelalter trockengelegt wurde. Die Stadt ist Verwaltungssitz des Distrikts King’s Lynn an...

[ read more ]

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

Europäischer Gerichtshof für Menschenrechte

[caption id="attachment_161364" align="aligncenter" width="590"] © Sfisek/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) ist ein auf Grundlage der Europäischen Menschenrechtskonvention (EMRK) eingerichteter Gerichtshof mit Sitz im französischen Straßburg, der Akte der Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung in Bezug auf die Verletzung der Konvention in allen Unterzeichnerstaaten überprüft. Der EMRK sind alle 47 Mitglieder des Europarats beigetreten. Daher unterstehen mit...

[ read more ]

Themenwoche Südkorea

Themenwoche Südkorea

[caption id="attachment_192144" align="aligncenter" width="590"] Changdeokgung Injeongjeon in Seoul © flickr.com - eimoberg/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Republik Korea, meist Südkorea genannt, liegt in Ostasien und nimmt den südlichen Teil der Koreanischen Halbinsel ein. Die einzige Landgrenze ist die 243 km lange Grenze zum nördlichen Nachbarn Nordkorea. Die beiden Nachfolgestaaten Chōsens wurden 1948 im aufkommenden Kalten Krieg gegründet; der folgende Koreakrieg zementierte die Teilung Koreas. Der Norden ist...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Theatre © Iskanderov Damir/cc-by-3.0
Themenwoche Kasachstan – Öskemen

Öskemen ist die Hauptstadt des Gebiets Ostkasachstan. Öskemen hat 310.000 Einwohner. Die Stadt liegt im westlichen Teil des Altai-Gebirges an...

Château de Versailles - Bust of Titus © Coyau/cc-by-sa-3.0
Porträt: Kaiser Titus

Titus (* 30. Dezember 39 in Rom; † 13. September 81 in Aquae Cutiliae, nahe dem heutigen Castel Sant’Angelo) war...

Aktau Lighthouse at the Caspian Sea © AnastassiyaL/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Kasachstan – Aqtau

Aqtau ist eine Hafenstadt. Die Einwohnerzahl von Aqtau liegt bei etwa 190.000. Aqtau liegt im Gebiet Mangghystau auf der großen...

Schließen