© صادق1605413/cc-by-sa-3.0

Mittwoch, 13. Juli 2016 - 05:25 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie:

© صادق1605413/cc-by-sa-3.0

© صادق1605413/cc-by-sa-3.0

Das könnte Sie auch interessieren:

    None Found

Meran in Südtirol

Meran in Südtirol

[caption id="attachment_160585" align="aligncenter" width="590"] Palms in Tyrol © Tappeiner[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Meran ist nach der Landeshauptstadt Bozen mit 38.229 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Südtirols. Über Jahrhunderte war Meran die Tiroler Landeshauptstadt. Meran blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Fremdenverkehrsort zurück und gilt als eine der ersten Touristenhochburgen des Habsburgerreiches mit vielen namhaften Gästen aus Politik und Kultur. Wissenschaftler und Ärzte schätzten vor allem das m...

Augsburg, die Fugger-Stadt

Augsburg, die Fugger-Stadt

[caption id="attachment_160490" align="aligncenter" width="590"] Fuggerei, the world';s first ever build social housing project © Wolfgang B. Kleiner / context medien und verlag Augsburg[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Augsburg ist eine kreisfreie Großstadt im Südwesten Bayerns. Die Universitätsstadt ist Sitz der Regierung von Schwaben sowie Sitz des Bezirks Schwaben und des Landratsamtes Augsburg. 1909 wurde Augsburg zur Großstadt und ist heute mit über 263.000 Einwohnern nach München und Nürnberg die drittgrößte Stadt in ...

Nikosia, Hauptstadt von Zypern

Nikosia, Hauptstadt von Zypern

[caption id="attachment_153534" align="aligncenter" width="590"] Cypriot Archeological Museum © ChristosV[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Nikosia ist eine Stadt im Zentrum der Mittelmeerinsel Zypern und Hauptort des gleichnamigen Bezirkes. Nikosia ist die Hauptstadt der Republik Zypern. Nikosia hat 221.000 Einwohner. Der Titel des Visconte von Nikosia war in venezianischer Zeit auch griechischen Adeligen zugänglich, meist gegen eine Zahlung an die Signoria. Die Stadt gehört völkerrechtlich in ihrer Gesamtheit zur Republik Zypern,...

Dünkirchen in Französisch-Flandern

Dünkirchen in Französisch-Flandern

[caption id="attachment_154375" align="aligncenter" width="415"] Town Hall © Martinp1[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Dünkirchen ist eine französische Hafenstadt an der südlichen Nordseeküste im Département Nord im historischen westflämischen Sprachgebiet Französisch-Flanderns. Die rund 10 km westlich der Grenze zu Belgien liegende Stadt zählt 68.292 Einwohner, mit den Vorstädten sind es ca. 200.000, lebt vom Hafen und großen Industrieansiedlungen und beherbergt eine Universität mit ca. 10.000 Studenten. Am 9. Dezember 20...

Das Museumsschiff Great Britain

Das Museumsschiff Great Britain

[caption id="attachment_151010" align="aligncenter" width="590"] © mattbuck/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Great Britain war das erste Schiff aus Eisen mit Propellerantrieb, das den Ozean überquerte. Das Dampfschiff wurde vom Konstrukteur Brunel entworfen und in den Great Western Dockyards in Bristol gebaut. Extra für dieses Schiff mit neuem Antrieb wurden neue Dampfmaschinen entwickelt. Am 26. Juli 1845 lief sie zur Jungfernfahrt von Liverpool nach New York aus. Mit 120 Erste-Klasse- und 132 Zweite-Klass...

Vilsbiburg in Bayern

Vilsbiburg in Bayern

[caption id="attachment_151538" align="aligncenter" width="590"] City Square © Mathias Plonka/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vilsbiburg ist eine Stadt im niederbayerischen Landkreis Landshut. Sie erhielt ihren Namen vom Fluss Große Vils, der sie durchfließt. Vilsbiburg hat etwa 11.000 Einwohner und liegt 55 km nordöstlich von München. Sehenswert ist der langgezogene Stadtplatz mit zum Teil gut erhaltenen Bürgerhäusern, "Altes Rathaus" 17./18. Jahrhundert, "Torturm" 16. Jahrhundert. Die imposante Stadtpfarrkirche ...

Return to Top ▲Return to Top ▲