Themenwoche Gascogne – Tarbes

Donnerstag, 26. März 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Town Hall © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0

Town Hall © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0

Tarbes ist Verwaltungssitz des Départements Hautes-Pyrénées in der Region Midi-Pyrénées. Tarbes hat 42.000 Einwohner auf 15 Quadratkilometern und liegt am Adour, sowie an dessen hier parallel verlaufenden Nebenfluss Échez.

Die Stadt ist seit dem 4. Jahrhundert Sitz des Bistums Tarbes und Lourdes. Südlich liegt der Pilgerort Lourdes und die Grenze zwischen Frankreich und Spanien. Die Pyrenäen, die entlang der Grenze verlaufen, können von Tarbes aus gesehen werden.

Villa Bel Air © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0 Native House of Marshal Foch © Olivier2000 Musée des Beaux-Arts © Jean-Noël Lafargue Marcadieu market hall © Alcide/cc-by-sa-3.0 Hôtel Brauhauban © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0 Town Hall © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0
<
>
Hôtel Brauhauban © Florent Pécassou/cc-by-sa-3.0
Tarbes ist ein lokaler Umschlagplatz für landwirtschaftliche Erzeugnisse. Im bekannten Gestüt werden seit 1808 die Tabais, ein englisch-arabisches Vollblut, gezüchtet. Zudem bestehen metallverarbeitende Betriebe sowie zahlreiche Stahlbauunternehmen. Ferner ist Tarbes seit langem Garnisonsstadt der französischen Armee.

Mehrere Etappen der Tour de France gingen bereits durch Tarbes oder hatten den Ort als Start- oder Zielort. Der Flughafen Aéroport International Tarbes-Lourdes-Pyrénées liegt etwa 10 km südlich der Stadt.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Tarbes, Tarbes Tourismus und Wikipedia Tarbes. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Themenwoche Mazedonien - Gostivar

Themenwoche Mazedonien - Gostivar

[caption id="attachment_151182" align="aligncenter" width="590"] Center of Gostivar © Fazlijah/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Gostivar ist eine Stadt in Mazedonien und liegt im Nordwesten des Landes. Sie ist Verwaltungssitz der gleichnamigen Gemeinde, die neben der Stadt noch umliegende Dörfer umfasst und rund 513 Quadratkilometer groß ist. Gostivar liegt am Ostfuß des Gebirges Šar Planina (alb. Mali i Sharrit) und ist neben Tetovo ein wichtiger Industrie- und Gewerbestandort des Binnenstaates. Rund 10 Kilometer s...

[ read more ]

Walhalla hoch über der Donau

Walhalla hoch über der Donau

[caption id="attachment_27461" align="aligncenter" width="590"] © Ingo Steinbach/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]In der Gedenkstätte Walhalla in Donaustauf im bayerischen Landkreis Regensburg werden - ursprünglich auf Veranlassung des bayerischen Königs Ludwig I. - seit 1842 bedeutende Persönlichkeiten "teutscher Zunge" mit Marmorbüsten und Gedenktafeln geehrt. Benannt ist sie nach Walhall, der Halle der Gefallenen in der nordischen Mythologie. Zur Eröffnung im Jahre 1842 wurden 160 Personen mit 96 Büsten und, in...

[ read more ]

Warna, die Sommerhauptstadt Bulgariens

Warna, die Sommerhauptstadt Bulgariens

[caption id="attachment_159829" align="aligncenter" width="590"] Stoyan Bachvarov Theatre © Nikola Gruev[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Warna (auch Varna) ist eine Hafenstadt am Schwarzen Meer in Bulgarien und nach Sofia und Plowdiw die drittgrößte Stadt des Landes sowie mit seinem internationalen Flughafen der wichtigste Verkehrsknoten von Nordostbulgarien. Warna besitzt den zweitgrößten Hafen Bulgariens. Die Stadt war auch die erste Endstation des Orient-Express. Warna liegt im Nordosten Bulgariens unweit der Grenze z...

[ read more ]

Themenwoche Kärnten - Sankt Veit an der Glan

Themenwoche Kärnten - Sankt Veit an der Glan

[caption id="attachment_153250" align="aligncenter" width="590"] Market Square © Binter[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Sankt Veit an der Glan ist eine Stadtgemeinde mit 12.500 Einwohnern und die Hauptstadt des gleichnamigen Bezirks. Die Stadt liegt auf einem Schwemmkegel bei der Einmündung von Wimitz und Mühlbach in die Glan, die südlich der Stadt das Zollfeld in Richtung Klagenfurt durchfließt. Zwischen 1473 und 1492 gab es fünf Einfälle der Türken, 1480 eine Belagerung durch die Ungarn, 1497 brannte die Stadt niede...

[ read more ]

Die Stolpersteine

Die Stolpersteine

[caption id="attachment_4940" align="aligncenter" width="590" caption="© stolpersteine.com"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stolpersteine sind ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Mit diesen Gedenktafeln soll an das Schicksal der Menschen erinnert werden, die im Nationalsozialismus ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Die Stolpersteine sind kubische Betonsteine mit einer Kantenlänge von zehn Zentimetern, auf deren Oberseite sich eine individuell beschriftete Messingplatte befindet. Sie wer...

[ read more ]

Das Jetboot

Das Jetboot

[caption id="attachment_151281" align="aligncenter" width="443"] Shotover River Canyons, Queenstown, New Zealand © Alex Proimos[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ein Jetboot ist ein Wasserfahrzeug, das statt von einer Schiffsschraube durch einen am Heck ausgestoßenen Wasserstrahl (Jet, Jetstrahl) angetrieben wird. Dabei saugt eine Pumpe zunächst Wasser unter dem Boot an. Solche Boote bewähren sich vor allem in seichten Bächen, sie sind sehr wendig und manövrierfähig und können, dank ihres flachen Bodens, problemlos Zone...

[ read more ]

One57 in New York

One57 in New York

[caption id="attachment_191662" align="aligncenter" width="590"] © flickr.com - Anthony Quintano/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]One57 (ehemals Carnegie 57) ist ein Super-Wolkenkratzer, der 2014 an der Adresse 157 West 57th Street in New York City fertiggestellt wurde. Unweit des Gebäudes befinden sich bereits andere Hochhäuser wie das CitySpire Center und der Carnegie Hall Tower, die jedoch niedriger sind als One57. Wenig nördlich des Baugeländes befindet sich der Central Park. Der Vorsitzende der Extell Development C...

[ read more ]

Themenwoche Istrien

Themenwoche Istrien

[caption id="attachment_153458" align="aligncenter" width="590"] Rovinj © David Orlovic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Istrien ist mit einer Fläche von 3.476 km² die größte Halbinsel an der nördlichen Adria zwischen dem Golf von Triest und der Kvarner-Bucht vor Rijeka. Die Bezeichnung Istrien geht auf den Namen der Histri, eines Stammes der Illyrer, zurück, die in dieser Region in der Antike lebten. Der weitaus größte Teil Istriens gehört zu Kroatien, ein Teil des Nordens zu Slowenien und ein kleiner Landstric...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© Monique Allard Jobe / www.Instant-MAJ.com
Die Royal Clipper

Die Royal Clipper ist ein fünfmastiges Vier-Sterne-Luxus-Kreuzfahrtschiff in Volltakelung, gebaut nach dem Vorbild der Preußen (1902–1910).

Bullring entrance © CTHOE/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Gascogne – Dax

Dax ist eine Stadt in der Nähe der französischen Atlantikküste im Département Landes in der Region Aquitanien und mit 20.400...

'The Garment Worker' and information booth with 'Button and Needle' sculpture © Jim.henderson
Der Garment District in Midtown Manhattan

Der Garment District (Fashion District) ist ein Viertel in Manhattan in New York City. Das Viertel verdankt seinen Namen der...

Schließen