Themenwoche East Anglia – Burnham Thorpe

Donnerstag, 28. Mai 2015 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Birthplace of Admiral Lord Nelson © geograph.org.uk - Nigel Jones/cc-by-sa-2.0

Birthplace of Admiral Lord Nelson © geograph.org.uk – Nigel Jones/cc-by-sa-2.0

Burnham Thorpe ist eine Gemeinde in der Nähe der Nordküste der Grafschaft Norfolk. Sie ist hauptsächlich bekannt als Geburtsort von Vizeadmiral Horatio Nelson, dem Sieger in der Schlacht von Trafalgar, und einem der berühmtesten Helden Englands.

Nelsons Vater war Pfarrer an der Kirche des Ortes. In dieser Kirche aus dem 13. Jahrhundert sind noch eine Reihe von Erinnerungsstücken an den größten Sohn des Ortes zu sehen. Am Ortsrand befindet sich das Grundstück, auf dem bis zum Abbruch im Jahre 1803 sein Geburtshaus stand. Es ist dort noch ein Fischteich in der Form eines englischen Linienschiffes zu sehen, den Horatio Nelson eigenhändig angelegt haben soll.

© geograph.org.uk - Geoff Barber/cc-by-sa-2.0 Church All Saints © geograph.org.uk - John Salmon/cc-by-sa-2.0 Birthplace of Admiral Lord Nelson © geograph.org.uk - Nigel Jones/cc-by-sa-2.0
<
>
Birthplace of Admiral Lord Nelson © geograph.org.uk - Nigel Jones/cc-by-sa-2.0
Die Gemeinde ist einer von ehemals sieben benachbarten Orten, die alle mit dem Namen Burnham begannen. Heute existieren davon noch Burnham Thorpe, Burnham Overy, Burnham Norton, Burnham Deepdale und Burnham Market.

Das Gemeindegebiet hat eine Größe von 9,56 km² und hatte bei der letzten Volkszählung (2001) eine Bevölkerung von 168 Personen in 81 Haushalten.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Horatio Nelson, 1. Viscount Nelson und Wikipedia Burnham Thorpe. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes - Wetterbericht von wetter.com). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Porträt: Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist

Porträt: Albert Schweitzer, deutsch-französischer Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist

[caption id="attachment_183116" align="aligncenter" width="398"] © Bundesarchiv/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Ludwig Philipp Albert Schweitzer war ein deutsch-französischer (Schweitzer wurde in der Provinz Kaysersberg geboren, die zwischen Frankreich und Deutschland wechselte. Schweitzer betrachtete sich als Franzose und schrieb hauptsächlich auf Deutsch. Seine Muttersprache war Elsässisch) Arzt, Philosoph, evangelischer Theologe, Organist, Musikwissenschaftler und Pazifist. Schweitzer, der "Urwaldarzt", gründete ...

[ read more ]

Topographie des Terrors in Berlin

Topographie des Terrors in Berlin

[caption id="attachment_206229" align="aligncenter" width="590"] © Manfred Brückels/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Topographie des Terrors ist ein seit 1987 bestehendes Projekt in Berlin zur Dokumentation und Aufarbeitung des Terrors durch den Nationalsozialismus in Deutschland insbesondere während der Herrschaftszeit von 1933 bis 1945. Dazu gehört eine Dauerausstellung im Neubau und eine Freiluftausstellung auf dem Gelände der ehemaligen Prinz-Albrecht-Straße 8 (heute: Niederkirchnerstraße 8) im Ortsteil Kre...

[ read more ]

Themenwoche Havanna - La Habana Vieja

Themenwoche Havanna - La Habana Vieja

[caption id="attachment_164373" align="aligncenter" width="590"] Hotel Inglatera © Gotanero/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]La Habana Vieja (Alt-Havanna) ist der historische Kern der kubanischen Hauptstadt Havanna. La Habana Vieja gehört seit 1982 zum von der UNESCO registrierten Weltkulturerbe. Eine entsprechende Kampagne zur Erhaltung des authentischen Charakters der Gebäude wurde ein Jahr später gestartet. Die Stadt Havanna wurde im Jahre 1519 als Teil des Spanischen Kolonialreichs mit einem natürlichen Ha...

[ read more ]

Harvard University in Cambridge

Harvard University in Cambridge

[caption id="attachment_186166" align="aligncenter" width="590"] Harvard Law School Library in Langdell Hall at night © Chensiyuan/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Harvard University ist eine private Universität in ...

[ read more ]

Kitzbühel in Tirol

Kitzbühel in Tirol

[caption id="attachment_161074" align="aligncenter" width="590"] 2010 World Cup Hahnenkamm Race © Anonymous[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Kitzbühel ist eine Stadt mit 8.100 Einwohnern im nordöstlichen Tirol. Kitzbühel liegt rund 100 km östlich der Landeshauptstadt Innsbruck, ist Bezirkshauptstadt des Bezirks Kitzbühel und liegt an der Kitzbüheler Ache, mitten in den Kitzbüheler Alpen. International bekannt ist sie als einer der bedeutendsten Wintersportorte Österreichs. Das Museum Kitzbühel bietet für alle Besuch...

[ read more ]

San Francisco Museum of Modern Art

San Francisco Museum of Modern Art

[caption id="attachment_205969" align="aligncenter" width="590"] © Supercarwaar/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das San Francisco Museum of Modern Art (SFMOMA) ist ein Museum für Moderne Kunst in San Francisco. Das Museum liegt an der Parkanlage Yerba Buena Gardens in unmittelbarer Nachbarschaft zum Konferenzzentrum Moscone Center und ist Teil des San Francisco 49-Mile Scenic Drive. Als das Museum 1935 unter der Gründungsdirektorin Grace L. McCann Morley (1900–1985) öffnete, war es das einzige Museum an der Westkü...

[ read more ]

Die Treptowers in Berlin

Die Treptowers in Berlin

[caption id="attachment_153364" align="aligncenter" width="590"] Treptowers and Elsen Bridge © Axel Mauruszat/cc-by-2.0-de[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Treptowers sind ein Gebäudekomplex mit einem markanten Hochhaus im Ortsteil Alt-Treptow von Berlin. Der 1998 fertiggestellte Gebäudekomplex liegt direkt an der Spree. Der Komplex Treptowers besteht aus insgesamt vier Gebäuden und ist das Ergebnis eines 1993 veranstalteten Architekturwettbewerbs, den der Architekt Gerhard Spangenberg gewonnen hatte. Im weiteren Verlauf wurde...

[ read more ]

Willemstad auf Curaçao

Willemstad auf Curaçao

[caption id="attachment_206066" align="aligncenter" width="590"] Penha Building from 1708 © Evandria/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Willemstad ist die Hauptstadt Curaçaos. Heute hat Willemstad 125.000 Einwohner und ist damit die größte Stadt der niederländischen Gebiete in der Karibik. Die Stadt liegt am Südwestufer der Insel Curaçao und besitzt einen natürlichen Hafen, Schottegat genannt, der durch die Sint Annabaai vom Meer abgeschirmt wird. Die beiden gegenüberliegenden Stadtteile Otrabanda und Punda werden ...

[ read more ]

Die Hafenstadt Geelong

Die Hafenstadt Geelong

[caption id="attachment_153604" align="aligncenter" width="590"] Waterfront © Marcus Wong/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Geelong ist eine Hafenstadt mit rund 160.000 Einwohnern im australischen Bundesstaat Victoria. Sie ist die zweitgrößte Stadt im Bundesstaat und Zentrum des Verwaltungsgebiets City of Greater Geelong. Geelong liegt am westlichen Ende der Port-Phillip-Bucht, die in diesem Teil Corio Bay genannt wird, rund 75 Kilometer südwestlich von Melbourne. Das Stadtzentrum liegt zwischen der Bucht und dem Barwo...

[ read more ]

Themenwoche New York City - Brooklyn

Themenwoche New York City - Brooklyn

[caption id="attachment_162529" align="aligncenter" width="590"] Brooklyn Borough Hall © Jim.henderson[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Brooklyn ist einer der fünf Stadtbezirke (Boroughs) von New York City. Er liegt im Südosten der Stadt am westlichen Ende von Long Island und ist deckungsgleich mit dem Kings County. Brooklyn ist nach Manhattan bzw. dem New York County der am dichtesten besiedelte Verwaltungsbezirk der Vereinigten Staaten. 1634 von den Niederländern als Breuckelen gegründet (nach der Stadt Breukelen bei Utrecht), ...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
German Colony Jerusalem - Templer Communal House © Shayzu/cc-by-sa-3.0
Die Deutsche Kolonie in Palästina

Die Tempelgesellschaft ist eine um 1850 im Königreich Württemberg entstandene christlich-chiliastische Religionsgemeinschaft. Ihre Siedlungen in Palästina bildeten einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor....

Britannia Pier © Leigh Last/cc-by-sa-3.0
Themenwoche East Anglia – Great Yarmouth

Great Yarmouth ist die östlichste Stadt der Grafschaft Norfolk und liegt an der Nordsee. Die Stadt ist Verwaltungssitz des gleichnamigen...

MV Blue Marlin carrying USS Cole © U.S. Navy - PH2 Leland Comer
Das Halbtaucherschiff Blue Marlin

Die Blue Marlin ist ein 224 m langes und 63 m breites Halbtaucherschiff der niederländischen Dockwise Shipping B.V. Ihr Schwesterschiff...

Schließen