Themenwoche Côte d’Azur – Saint-Tropez

Freitag, 16. September 2011 - 14:40 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Saint-Tropez Church © MartinPutz

Saint-Tropez Church © MartinPutz

St. Tropez befindet sich an der Côte d’Azur, am östlichen Fuß des Massif des Maures. Das damalige Fischerdorf zog schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts zahlreiche Künstler wie Paul Signac, Henri Matisse und Pierre Bonnard an, deren Werke heute in dem neben dem Hafen gelegenen Musée de l’Annonciade zu bewundern sind. Der Aufschwung Saint-Tropez begann in den 1950er Jahren, als sich der Ort zu einem Treffpunkt von Künstlern und der High Society entwickelte. Unter Stammgästen wird der Ort auch nur kurz Saint Trop’ genannt, von Einheimischen scherzhaft auch Sans trop d’ pèse (nicht allzu sehr ins Gewicht fallend). Saint-Tropez ist berühmt für seinen großen Yachthafen und die Baie de Pampelonne, den größten Sandstrand der Côte d´Azur, der allerdings überwiegend auf dem Territorium der Nachbargemeinde Ramatuelle liegt. Viele prominente Europäer verbringen ihren Urlaub in Saint-Tropez, unter anderem in den – wiederum zu Ramatuelle gehörenden – berühmten Strandclubs Tahiti Plage, Club 55, Nikki Beach und Aqua Club. Den vielen reichen Urlaubern stehen in Saint-Tropez zahlreiche teure Restaurants und Boutiquen zur Verfügung.

Die Ortschaft wird von einer 1592 entstandenen Zitadelle (“La Citadelle”) überragt, von der man einen schönen Ausblick hat. Sie beherbergt ein Museum für Seefahrts- und Ortsgeschichte. Saint-Tropez hat nur 5275 Einwohner, über das Jahr verteilt sind jedoch etwa fünf Millionen Besucher dort. In Deutschland ist Saint-Tropez vor allem durch Gunter Sachs und Brigitte Bardot sowie durch die Gendarmerie-Filme mit Louis de Funès bekannt geworden.

Saint-Tropez - Harbour Promenade © Pumuckel42 Saint-Tropez-  Jarlier Tower © Martinp1 Saint-Tropez © Thomas Steiner Saint-Tropez - Gendarmerie Nationale © Nadina Saint-Tropez - Beaches of Pampelone and Bonne Terrase © B3R-Malbarre Saint-Tropez - Aerial view © Starus Saint-Tropez Lighthouse in front of the Star Clipper © Oliver Steiner Saint-Tropez Harbour © Marc Desbordes Port of Saint-Tropez © Krzysztof Biegański Port of Saint-Tropez © Adrian777 Gulf of Saint-Tropez - Aerial view © Starus Capitainerie of the Port of Saint-Tropez © Starus Cannons of the Saint-Tropez Citadel © Bernard Gagnon Street view © Pumuckel42 Saint-Tropez Church © MartinPutz
<
>
Saint-Tropez Lighthouse in front of the Star Clipper © Oliver Steiner
In der Geschichte der modernen Kunst spielt St. Tropez eine herausragende Rolle. Paul Signac entdeckte diesen Licht erfüllten Ort und holte Maler wie Matisse, Bonnard oder Marquet nach Saint Tropez. Hier entwickelte sich die Malerei vom Pointillismus zum Fauvismus. Diese Entwicklung ist im Musée de l’Annonciade von St. Tropez eingehend dokumentiert. Auch für die nächste Generation blieb St. Tropez ein Anziehungspunkt. Bernard Buffet, Massimo Campigli, David Hockney lebten und arbeiteten in St. Tropez. Heute setzt der in Saint Tropez lebende Maler Stefan Szczesny diese Tradition fort.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Hafenort Saint-Tropez, Saint-Tropez Tourismus und Wikipedia Saint-Tropez. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen:

Themenwoche Venezuela - Isla Margarita

Themenwoche Venezuela - Isla Margarita

[caption id="attachment_172194" align="aligncenter" width="590"] Juan Griego Pier © The Photographer[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Isla de Margarita ist eine karibische Insel, die zum Staatsgebiet Venezuelas gehört. Sie ist Teil der Kleinen Antillen. Sie bildet den Hauptteil des Bundesstaates Nueva Esparta. Auf ihr liegt auch die Hauptstadt des Bundesstaates, La Asunción mit seiner Kolonialkirche und dem Fort Santa Rosa. Während seiner dritten Entdeckungsreise entdeckte Christoph Kolumbus im August 1498 die Insel und benann...

Themenwoche Tel Aviv - Jaffa, eine der ältesten Hafenstädte der Welt

Themenwoche Tel Aviv - Jaffa, eine der ältesten Hafenstädte der Welt

[caption id="attachment_152005" align="aligncenter" width="590"] Port of Jaffa © Almog[/caption][responsivevoice_button voice="UK English Female" buttontext="Listen to this Post"]Archäologische Ausgrabungen zeigen, dass das Gebiet von Jaffa schon 3.500 v. Chr. besiedelt war. Es wird auf ägyptischen Inschriften um 2000 v. Chr. unter dem Namen Ipu erwähnt und war von Kanaanitern bewohnt. Es wird vermutet, dass es ein Kultort für die Gottheit Derketo war. In der Bibel taucht Joppe als Hafen der Tarsis-Schiffe auf (Buch Jona). Im Altertum befand sich der Hafenort meist in den Händen der Phö...

Das größte Windrad der Welt

Das größte Windrad der Welt

[caption id="attachment_161264" align="aligncenter" width="590"] Enercon E-126 © JUWI[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die größte Windkraftanlage der Welt steht in Rheinland-Pfalz. Sie kann Windstrom für eine ganze Kleinstadt liefern, doch das ist noch nicht alles. Aus der Distanz wirkt die Windkraftanlage E-126, die sich auf einer Anhöhe des Pfälzer Waldes über dem Weiler Schneebergerhof dreht, überraschend filigran. Beim Näherkommen wird dann aber ihre gewaltige Dimension ersichtlich. Mit einer Gesamthöhe von 198 M...

Steigenberger Frankfurter Hof

Steigenberger Frankfurter Hof

[caption id="attachment_192941" align="aligncenter" width="590"] © Epizentrum/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Frankfurter Hof ist ein Hotel in Frankfurt am Main. Es wurde 1872 bis 1876 auf dem Gelände des ehemaligen Weißen Hirsches durch Karl Jonas Mylius und Alfred Friedrich Bluntschli erbaut und war direkt eine der ersten Adressen der Frankfurter Gastronomie. Erster Direktor war J. Fauchère-Schimon. Der Frankfurter Hof ist das Flaggschiff der Deutschen Hospitality. Im Jahr 1940 erwarb Albert Steigenberg...

Die Ostseeinsel Bornholm

Die Ostseeinsel Bornholm

[caption id="attachment_152829" align="aligncenter" width="590"] Half-timbered houses in Svaneke © Ipigott[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bornholm ist zusammen mit sechs unbewohnten kleinen Nebeninseln (insgesamt 11 Hektar) die östlichste Insel und Gemeinde Dänemarks. Die Ostseeinsel liegt zwischen dem schwedischen Schonen und der polnischen Woiwodschaft Westpommern, etwa 150 Kilometer südöstlich von Kopenhagen und 80 Kilometer nordöstlich von Rügen. Die Südküste Schwedens ist etwa 40 Kilometer entfernt. Die Insel hat 41.30...

Das neue Magnum 100'' Modell von Magnum Marine

Das neue Magnum 100'' Modell von Magnum Marine

[caption id="attachment_153772" align="aligncenter" width="590"] © magnummarine.com[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das neue Magnum 100"-Modell, von Magnum Marine präsentiert, wird Magnums größte Yacht und voraussichtlich 2012 ausgeliefert. Das Styling stammt von dem talentierten, jungen, italienischen Designer Alberto Mancini und bietet ein völlig neues Konzept von Outdoor-Cockpit-Wohnlichkeit. Die Magnum 100'' hat verschiedene Sitzgelegenheiten, Ess- und Treff-Bereiche und mit einem variablen Top bietet es zusätzliche und bew...

Return to Top ▲Return to Top ▲
Elbe River at Dresden © NetgutuDD
Die Elbe

Die Elbe entspringt im Riesengebirge (Krkonoše) etwa 7,5 Kilometer nordwestlich des Zentrums der tschechischen Stadt Špindlerův Mlýn nahe der Grenze...

Old Harbour - Fisher's Wharf © Guy Lebègue
Themenwoche Côte d’Azur – Cannes

Cannes ist eine Stadt mit 70.829 Einwohnern in Südfrankreich an der Côte d’Azur im Département Alpes-Maritimes. Im Hinterland liegen nordöstlich...

Harbour © Martinp1
Themenwoche Côte d’Azur – Nizza

Nizza ist eine Hafenstadt in Südfrankreich, in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur (PACA) unweit der Grenze zu Italien zwischen Cannes und...

Schließen