Themenwoche Cornwall – St Ives

Samstag, 21. Dezember 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

St Ives harbour front © flickr.com - Char/cc-by-sa-2.0

St Ives harbour front © flickr.com – Char/cc-by-sa-2.0

Die Stadt St Ives zählt 11.000 Einwohner. Der Name leitet sich von der kornischen Heiligen Ia ab, nach dem die Kirche im Ort, St. Ia’s Church, benannt ist. St Ives ist als beliebter Ferienort und Künstlerkolonie bekannt.

Im Jahr 1877 wurde eine Eisenbahnstrecke von der nahegelegenen Gemeinde St Erth nach St Ives gebaut. Die Stadt wurde danach zum beliebten Ausflugs- und Ferienort, nicht zuletzt deshalb, weil sich im Ort selbst zwei große Strände (Porthminster Beach und Porthmeor Beach) und ein weiterer kleiner Strand (Porthgwidden Beach) befinden. In der Nähe findet man die Carbis Bay und den kilometerlangen Strand der St Ives Bay. Alle Strände sind bereits mehrfach ausgezeichnet worden aufgrund ihrer Lage, ihrer Blicke und ihres feinen weißen Sands.

Harbour and Porthminster Beach © Waterborough © flickr.com - Char/cc-by-sa-2.0 Lifeboat Station, seen from across the harbour © Geof Sheppard/cc-by-sa-3.0 Smeatons Pier © geograph.org.uk - Andy F/cc-by-sa-2.0 Tate St Ives © flickr.com - Richard Penn/cc-by-2.0 St Ives harbour front © flickr.com - Char/cc-by-sa-2.0
<
>
Lifeboat Station, seen from across the harbour © Geof Sheppard/cc-by-sa-3.0
Ben Nicholson, Alfred Wallis ((1855–1942) und Christopher Wood gründeten 1928 in der Stadt eine Künstlerkolonie. 1993 eröffnete die Londoner Tate Gallery einen Ableger in St. Ives am Porthmeor Beach mit den Werken der dort wirkenden Künstler wie beispielsweise Ben Nicholson und seine Frau Barbara Hepworth, eine der berühmtesten englischen Bildhauerinnen, deren Werke auch in einem eigenen, idyllisch gelegenen Museum, ihrem früheren (Trewyn-) Studio, zu sehen sind.

In St Ives spielen auch einige Romane wie zum Beispiel “Die Muschelsucher” der auch in Deutschland populären Schriftstellerin Rosamunde Pilcher, deren Geburtsort Lelant nicht weit entfernt ist. St Ives heißt in ihren Büchern “Porthkerris” und diente oft als Kulisse für die in Deutschland ebenfalls bekannten Romanverfilmungen.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf St Ives Town Council, St Ives Tourism Association, St Ives September Festival und Wikipedia St Ives. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Pula an der Südspitze der istrischen Halbinsel

Pula an der Südspitze der istrischen Halbinsel

[caption id="attachment_160961" align="aligncenter" width="590"] Aerial view © Orlovic/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Pula/Pola ist offiziell zweisprachig. Neben Kroatisch gilt das Italienische als zweite Amtssprache. Im Hinterland wird die Istriotische Sprache gesprochen, die älteste Sprache Istriens. Das Gebiet um Pula kann auf eine rund 7000-jährige Geschichte zurückblicken. In der 1867 begründeten Doppelmonarchie Österreich-Ungarn war Pola, wie die Stadt damals genannt wurde, Hauptkriegshafen...

[ read more ]

Die Bundestagswahlen 2017

Die Bundestagswahlen 2017

[responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl 2017 lag bei 76,2% und hat gegenüber 2013 mit 71,5% nochmals um knapp 5% zugelegt. Die Wahlbeteiligung ist damit inzwischen zum dritten Mal in Folge gestiegen, was grundsätzlich ein sehr gutes Signal ist. Die Menschen interessieren sich mehr und mehr für Politik und merken, dass es "um etwas geht". Parteien, die die 5%-Hürde überspringen konnten, sind: Christlich Demokratische Union Deutschlands (CDU) / Christlich-Soziale Union in Bayern (CSU) (32,9%) Sozialde...

[ read more ]

Alicante an der Costa Blanca

Alicante an der Costa Blanca

[caption id="attachment_160623" align="aligncenter" width="590"] Harbour with Castle of Santa Bárbara © flickr.com - Juan J. Martínez" title="Harbour with Castle of Santa Bárbara © flickr.com - Juan J. Martínez[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Alicante ist eine spanische Hafenstadt an der Costa Blanca mit 315.000 Einwohnern. Alicante ist nach Valencia die wichtigste Stadt der autonomen Valencianischen Gemeinschaft. Es ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Seine Wirtschaft basiert hauptsächlich auf Tourismus und ...

[ read more ]

Themenwoche Katalonien

Themenwoche Katalonien

[caption id="attachment_151284" align="aligncenter" width="590"] Aigua Blava Bay © PaddyBriggs[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Katalonien ist eine von 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens. Sie liegt im Nordosten der Iberischen Halbinsel zwischen der Mittelmeerküste und den Pyrenäen. Die Hauptstadt ist Barcelona. Die Einwohner heißen Katalanen. Amtssprachen sind Katalanisch und Spanisch sowie Aranesisch. Aufgrund geschichtlicher und kultureller Besonderheiten gilt die Region neben dem Baskenland und Galicien als eine der "historis...

[ read more ]

Die Harmony of the Seas

Die Harmony of the Seas

[caption id="attachment_162750" align="aligncenter" width="590"] Harmony of the Seas © flickr.com - FaceMePLS/cc-by-2.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Die Harmony of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Cruises Ltd. und das bisher größte Kreuzfahrtschiff, das jemals gebaut wurde. Das Schiff wurde am 12. Mai 2016 an die Reederei übergeben. Es handelt sich um ein geringfügig vergrößertes Schwesterschiff der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas. Im Mai 2014 gab Royal Caribbean bekannt, ein weitere...

[ read more ]

Der Wallfahrtsort Rocamadour

Der Wallfahrtsort Rocamadour

[caption id="attachment_151038" align="aligncenter" width="590"] © François Darras[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rocamadour ist eine französische Gemeinde mit 600 Einwohnern im Département Lot in der Region Midi-Pyrénées und ein Wallfahrtsort der römisch-katholischen Kirche. Der Name leitet sich vom heiligen Amadour ab, einem Eremiten, der hier am Fuß eines steilen Felsens (französisch Roc) Zuflucht fand. Rocamadour liegt im äußersten Nordwesten der Region Midi-Pyrénées und grenzt an das Département Dordogne der Nachb...

[ read more ]

Wiener Burgtheater

Wiener Burgtheater

[caption id="attachment_192677" align="aligncenter" width="590"] © Anna Saini/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Burgtheater in Wien ist ein Bundestheater. Es gilt als eine der bedeutendsten Bühnen Europas und ist nach der Comédie-Française das zweitälteste europäische sowie das größte deutschsprachige Sprechtheater. Das alte Burgtheater befand sich seit 1748 am Michaelerplatz. Im Oktober 1888 wurde das neue Haus am heutigen Universitätsring (damals Franzensring) eröffnet. Nachdem dieses 1945 infolge von Bombe...

[ read more ]

Costa do Sauípe

Costa do Sauípe

[caption id="attachment_153632" align="aligncenter" width="590"] Costa do Sauípe Beach © Isha/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Costa do Sauípe ist der Name eines Tourismusresorts beim Ortsteil Sauípe der brasilianischen Gemeinde Mata de São João, das aus fünf Hotels und der gleichen Anzahl Pousadas besteht. Es liegt 76 Kilometer nördlich von Salvador da Bahia, Hauptstadt des Bundesstaates Bahia, ca. 1.565 km von Rio de Janeiro entfernt. Das Resort ist von Kokospalmen umgeben. Fast die gesamte Ortsfläche w...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - Sharat Ganapati/cc-by-2.0
Die Pariser Strände

Paris-Plage (deutsch: Paris-Strand) war bis Mitte der 1960er Jahre der Name eines Strandes in dem Ort Le Touquet-Paris-Plage. Der Strand...

© Sbeech
Themenwoche Cornwall – Port Isaac

Port Isaac ist ein Fischerdorf an der Nordküste der Grafschaft Cornwall. Die nächste größere Ortschaft heißt Wadebridge und ist etwa...

La Boqueria © flickr.com - Alain Rouiller/cc-by-sa-2.0
Mercat de la Boqueria in Barcelona, der zweitgrößte Markt Europas

Die Markthallen des Mercat de la Boqueria – auch Mercat de Sant Josep oder einfach La Boqueria genannt – liegen...

Schließen