Themenwoche Champagne – Épernay

21. September 2015 | Destination: | Rubric: Allgemein |

Épernay from Mont Bernon © Sand

Épernay from Mont Bernon © Sand

Épernay ist der Hauptort des Arrondissements Épernay im Westen des Départements Marne. Sie ist in die Kantone Épernay-1 und Épernay-2 unterteilt und hat eine Bevölkerung von 24.000 Einwohnern, etwa 34.000 im Ballungsraum.

Épernay befindet sich in einem Weinbaugebiet und ist eines der Hauptzentren der Produktion von Champagner. Sehenswert sind die in den Kalkfelsen getriebenen Stollen, die den großen Handelshäusern der Champagne als Weinkeller dienen. Alleine das bekannte Haus Moët & Chandon besitzt ca. 110 km dieser Stollen.

Avenue de Champagne © flickr.com - Michal Osmenda/cc-by-2.0 Town Hall © October Ends/cc-by-sa-3.0 Office de Tourisme © October Ends/cc-by-sa-3.0 Moët et Chandon © Sand Mercier Vineyards © drw25/cc-by-2.0 Épernay from Mont Bernon © Sand
<
>
Avenue de Champagne © flickr.com - Michal Osmenda/cc-by-2.0
Die Stadt ist mit dem Regionalen Naturpark Montagne de Reims als Zugangsort assoziiert. Der Naturpark wurde 1976 gegründet, umfasst eine Fläche von rund 53.300 Hektar und ein Einzugsgebiet von etwa 34.000 Einwohnern, das sich über 68 Gemeinden erstreckt.

Wenige Kilometer von Épernay entfernt, liegt im Ort Condé-en-Brie das Schloss Condé. Das dreiflügelige Gebäude formiert sich um einen Ehrenhof und wird von einem großen Park mit dreihundertjährigen Bäumen umgeben. Die Anlage steht mitsamt ihrer Inneneinrichtung seit Oktober 1979 unter Denkmalschutz und befindet sich in Privatbesitz. Sie kann jedoch während einiger Monate im Jahr besichtigt werden.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Épernay, Épernay Tourismus und Wikipedia Épernay. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können.



Das könnte Sie auch interessieren:

Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

[caption id="attachment_153414" align="aligncenter" width="590"] View from Michaelsberg © Bodo Kubrak[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Bamberg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regie...

[ read more ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Île des Pins - Traditional pirogue © Bruno.Menetrier
Themenwoche Neukaledonien

Neukaledonien ist eine zu Frankreich gehörende Inselgruppe im südlichen Pazifik. Anhänger der Unabhängigkeit Neukaledoniens nennen die Inselgruppe auch "Kanaky". Geografisch...

Kalamata's promenade © Pfloros/cc-by-sa-3.0
Kalamata am Messenischen Golf

Kalamata, das antike Pharai, ist das Zentrum des griechischen Regionalbezirks Messenien auf der Halbinsel Peloponnes. In die Gemeinde Kalamata wurden...

© Barfly2001
Themenwoche Galicien – Monforte de Lemos

Monforte de Lemos ist eine Stadt in der Provinz Lugo, ca. 45 km nordöstlich von Ourense, mit 19.500 Einwohnern. Die...

Schließen