Themenwoche Bahrain – Hawar-Inseln

Freitag, 27. Januar 2017 - 12:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Hawar Islands Resort © Rudolph Jouber/cc-by-sa-1.0

Hawar Islands Resort © Rudolph Jouber/cc-by-sa-1.0

Die Hawar-Inseln sind eine bahrainische Inselgruppe im Persischen Golf nahe der Westküste Katars. Ihre Gesamtfläche beläuft sich auf 50,6 km². Auf der Inselgruppe leben etwa 4.000 Menschen. Trotz der geographischen Nähe zu Katar (die minimale Distanz zur katarischen Halbinsel Ras Abruq beträgt nur 1,4 km, der Abstand zu den bahrainischen Hauptinseln hingegen 19,7 km), gehören die Inseln zu Bahrain, seit der katarisch-bahrainische Grenzkonflikt mit einem Schiedsspruch des Internationalen Gerichtshofs in Den Haag am 16. März 2001 beigelegt werden konnte.

Die Hawar-Inseln und die Sandbank Qitʿat Dscharada wurden dabei Bahrain zugesprochen, Katar die Dschanan-Inseln und az-Zubara am katarischen Festland. Früher stellten die Hawar-Inseln den bahrainischen Gemeindebezirk Mintaqat Dschuzur Hawār dar, heute werden sie als Teil des Südlichen Gouvernements verwaltet.

Hawar Islands Resort © Rudolph Jouber/cc-by-sa-1.0 Socotra Cormorant © Nepenthes/cc-by-sa-4.0 Sand gazelle © Charlesjsharp - Sharp Photography - sharpphotography/cc-by-sa-3.0 Arabian oryx © Charlesjsharp - Sharp Photography - sharpphotography/cc-by-sa-3.0
<
>
Sand gazelle © Charlesjsharp - Sharp Photography - sharpphotography/cc-by-sa-3.0
2002 beantragte Bahrain die Aufnahme der Hawar-Inseln in die Liste des UNESCO-Welterbes, da sie durch ihre einzigartige Umwelt Lebensraum für bedrohte Tier- und Pflanzenarten wären. Die Hawar-Inseln sind darüber hinaus ein beliebtes Ziel von Tauchern und Vogelbeobachtern.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Wikipedia Hawar-Inseln. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.



Das könnte Sie auch interessieren:

Oświęcim in Polen

Oświęcim in Polen

[caption id="attachment_150658" align="aligncenter" width="590"] Oświęcim Castle © Beemwej/cc-by-sa-3.0-pl[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Oświęcim (deutsch: Auschwitz) ist eine am Fluss Soła gelegene polnische Stadt in der Woiwodschaft Kleinpolen im südlichen Teil des Landes, rund 50 Kilometer westlich der Woiwodschaftshauptstadt Krakau. Der Powiat Oświęcimski wurde 1948 wieder eingerichtet. Zwischen 1975 und 1999 gehörte die Stadt zur Woiwodschaft Bielsko-Biała. Bekannt geworden ist die Stadt als Standort des gr...

Das Braunschweiger Schloss

Das Braunschweiger Schloss

[caption id="attachment_23668" align="alignleft" width="590"] Brunswick Palace © wingsch.net[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Das Braunschweiger Schloss, auch Braunschweiger Residenzschloss genannt, auf dem Bohlweg im Zentrum der Stadt Braunschweig, war von 1753 bis zum 8. November 1918 die Residenz der braunschweigischen Herzöge. Der erste Bau wurde ab 1717 unter der Leitung des braunschweigischen Landbaumeisters Hermann Korb errichtet, konnte aber erst 1791 vollendet werden. Nachdem dieses Gebäude in der Nacht vom 7. auf den 8. S...

Chiado in Lissabon

Chiado in Lissabon

[caption id="attachment_158227" align="aligncenter" width="590"] Camoens Square © Luca Galuzzi/cc-by-sa-2.5[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Chiado ist ein Altstadtviertel in der portugiesischen Hauptstadt Lissabon und liegt in der westlichen Oberstadt, nahe dem Bairro Alto. Das Viertel war bis Anfang des 20. Jahrhunderts Treffpunkt von Literaten und Künstlern. Häufig wird auch nur die elegante Einkaufsstraße Rua Garrett im Zentrum des Viertels als Chiado bezeichnet. Früher war der Chiado einer der Stadtausgänge zu den Landgüte...

Abraj Al Bait Towers in Mekka

Abraj Al Bait Towers in Mekka

[caption id="attachment_165052" align="aligncenter" width="442"] Abraj Al Bait Towers © King Eliot/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Abraj Al Bait Towers sind eine Hochhausgruppe mit einem zentralen Wolkenkratzer, dem Mecca Royal Clock Tower Hotel, in Mekka. Sie steht direkt neben der Heiligen Moschee, die das Allerheiligste der Muslime enthält. Der Wolkenkratzer wurde mit 601 Metern und 120 Etagen nach Erreichen der Endhöhe im Juli 2011 das zweithöchste Gebäude der Welt nach dem deutlich höheren Burj Khalifa in ...

Die Republik Zypern

Die Republik Zypern

[caption id="attachment_152785" align="aligncenter" width="590"] Kykkos Monastery © www.moi.gov.cy[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Zypern ist eine Insel im östlichen Mittelmeer. Sie ist die drittgrößte Insel des Mittelmeeres und gehört geographisch zu Asien, wird politisch jedoch oft zu Europa gezählt. Die Insel ist seit 1974 geteilt. Der größere Südteil wird von der Republik Zypern beherrscht, die völkerrechtlich die ganze Insel umfasst (außer den britischen Militärbasen). Der Nordteil steht jedoch unter Kontrolle der T...

Blickling Hall in Norfolk

Blickling Hall in Norfolk

[caption id="attachment_164395" align="aligncenter" width="590"] © Ben W Bell/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Blickling Hall ist ein Herrenhaus im Dorf Blickling nördlich von Aylsham im englischen County Norfolk. Zwischen 1499 und 1505 war Blickling Hall im Besitz der Familie Boleyn und wurde von Sir Thomas Boleyn, dem späteren Earl of Wiltshire, und seiner Ehefrau Elizabeth bewohnt. Es wird angenommen, dass ihre beiden ältesten Kinder Mary und George hier geboren wurden. Falls Anne Boleyn, deren Gebur...

Return to Top ▲Return to Top ▲
© flickr.com - Pulkit Sinha/cc-by-sa-2.0
Cricket

Cricket ist eine Mannschaftssportart, die vor allem in den Ländern des Commonwealth sehr beliebt und in einigen Ländern auch Nationalsport...

Bahrain World Trade Center © flickr.com - Allan Donque/cc-by-2.0
Themenwoche Bahrain – Central Business District Manama

Der Central Business District (CBD) befindet sich im Zentrum von Manama, der Hauptstadt von Bahrain. Viele der Hotels, Bürogebäude, Geschäfte...

King Fahd Causeway and Umm an Nasan Island © NASA World Wind
Themenwoche Bahrain – Insel Umm Nasan

Umm Nasan ist eine zum Staat Bahrain gehörende Insel im Golf von Bahrain als Teil des Persischen Golfs. Die nur...

Schließen