Themenwoche Andalusien – Isla Cristina

Dienstag, 15. Oktober 2013 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Plaza Flores © Fanattiq/cc-by-3.0

Plaza Flores © Fanattiq/cc-by-3.0

Isla Cristina liegt in der Provinz Huelva und hat 22.000 Einwohner. Das Stadtgebiet hat eine Fläche von 50 km². Die Stadt liegt 3 m über dem Meeresspiegel und 56 km von der Provinzhauptstadt Huelva entfernt.

Der Ort wurde 1756, ein Jahr nach dem Erdbeben von Lissabon, von katalanischen Fischern gegründet und zunächst La Higuerita genannt.

Playa del Cantil © Fanattiq/cc-by-3.0 Plazoleta San Francisco © Fanattiq/cc-by-3.0 Casino La Union © Fanattiq/cc-by-3.0 Carnival Museum in the tourist area © Fanattiq/cc-by-3.0 Public library Casa de Román Pérez © Fanattiq/cc-by-3.0 Plaza Flores © Fanattiq/cc-by-3.0
<
>
Public library Casa de Román Pérez © Fanattiq/cc-by-3.0
1802 wurde er eine unabhängige Gemeinde und 1834 in Isla Cristina (zu Ehren der spanischen Königin) umbenannt. Heute ist sie die drittgrößte Stadt der Provinz Huelva.

Isla Cristina ist stark vom Fischfang geprägt. Im Sommer allerdings verdreifacht sich die Einwohnerzahl, wenn (vorwiegend) spanische Touristen hier ihren Urlaub verbringen. Internationalen Tourismus findet man 8 km östlich der Stadt am Strand von Islantilla, wo ein Touristenzentrum errichtet wurde.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Stadt Isla Cristina, spain.info – Isla Cristina, Wikivoyage Isla Cristina und Wikipedia Isla Cristina. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.




Das könnte Sie auch interessieren:

Diesen Beitrag teilen: (Vor Nutzung der Button Datenschutzregelungen beachten)

Windhoek, die Hauptstadt Namibias

Windhoek, die Hauptstadt Namibias

[caption id="attachment_4703" align="aligncenter" width="590" caption="Aerial view © Brian McMorrow"][/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Windhoek ist Hauptstadt sowie wirtschaftliches und politisches Zentrum von Namibia. Die Stadt liegt im Windhoeker Becken, dem annähernd geographischen Mittelpunkt des Landes, eingefasst zwischen Erosbergen im Osten, Auasbergen im Süden und Khomashochland im Westen und Norden. Windhoek wurde 1840 erstmals urkundlich erwähnt und 1890 als moderne Stadt gegründet. Windhoek hat heute etwa 450.000 Einwo...

[ read more/mehr lesen ]

Taipei 101, zweithöchster Wolkenkratzer der Welt

Taipei 101, zweithöchster Wolkenkratzer der Welt

[caption id="attachment_24873" align="aligncenter" width="590"] Taipei 101 - New Year's fireworks 2008 © Ukyo Hsieh/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Taipei Financial Center ist der Name eines Wolkenkratzers in Taipeh, der Hauptstadt von Taiwan. Der Taipei 101 war der höchste Wolkenkratzer der Welt (ohne Antennen oder Masten), bis er Anfang 2007 vom Rohbau des Burj Khalifa abgelöst wurde, der Anfang 2009 seine endgültige Höhe von 828 Metern erreichte. Mit 508 Metern ragt Taipei 101 (benannt nach seinen 101 Stockwerken...

[ read more/mehr lesen ]

Xanten am Niederrhein

Xanten am Niederrhein

[caption id="attachment_161066" align="aligncenter" width="590"] Mitteltor (Middle Gate) © Frank Vincentz[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Stadt Xanten liegt am unteren Niederrhein im Nordwesten Nordrhein-Westfalens und ist eine mittlere kreisangehörige Stadt des Kreises Wesel sowie Mitglied der Euregio Rhein-Waal. Der Name Xanten entstand über die Kontraktionsform Xanctum aus dem lateinischen ad Sanctōs "bei den Heiligen". Die Römer-, Dom- und Siegfriedstadt Xanten blickt auf eine über 2000-jährige Geschichte zurü...

[ read more/mehr lesen ]

Der Orient-Express

Der Orient-Express

[caption id="attachment_169245" align="aligncenter" width="590"] Orient Express Restaurant car © Epistola8/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Orient-Express war ursprünglich ein nur aus Schlaf- und Speisewagen zusammengesetzter Luxuszug der Compagnie Internationale des Wagons-Lits (CIWL), der erstmals am 5. Juni 1883 zwischen Paris und Giurgiu verkehrte. Von Giurgiu bestand Anschluss mit Fähre, einem Zug der Orientbahn und schließlich einem Linienschiff bis nach Konstantinopel (seit 1930 Istanbul). Ab 1890 verkehrte...

[ read more/mehr lesen ]

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Langeoog und Spiekeroog

Themenwoche Ostfriesische Inseln - Langeoog und Spiekeroog

[caption id="attachment_152922" align="aligncenter" width="590"] Langeoog - Lale Andersen House "Der Sonnenhof" © joho345[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]LANGEOOG Langeoog ist eine der Ostfriesischen Inseln im Nordwesten Deutschlands, die dem Festland des Bundeslandes Niedersachsen zwischen der Ems- und Wesermündung in der Deutschen Bucht vorgelagert sind. Langeoog gehört als Einheitsgemeinde zum Landkreis Wittmund. Im Jahr 1830 begann mit dem ersten Badegast, dem Amtsrichter Vangerow aus Aurich, die touristische Entwickl...

[ read more/mehr lesen ]

Vinci in der Toskana

Vinci in der Toskana

[caption id="attachment_160596" align="aligncenter" width="590"] View from the Leonardo da Vinci Museum © Iamthestig[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Vinci ist eine Gemeinde mit 14.500 Einwohnern in der Nähe der italienischen Stadt Empoli in der Provinz Florenz, Region Toskana. Der Ort befindet sich ca. 97 m über dem Meeresspiegel. Die Gemeindefläche beträgt 54 km², die Bevölkerungsdichte 265 Einwohner pro km². Bis zum 12. August 1254 war der Ort im Besitz der Guidi, danach wurde er von der Republik Florenz eingenommen und zur...

[ read more/mehr lesen ]

Die Deutsche Kolonie in Palästina

Die Deutsche Kolonie in Palästina

[caption id="attachment_26976" align="aligncenter" width="590"] German Colony Jerusalem - Templer Communal House © Shayzu/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Die Tempelgesellschaft ist eine um 1850 im Königreich Württemberg entstandene christlich-chiliastische Religionsgemeinschaft. Ihre Siedlungen in Palästina bildeten einen bedeutenden Wirtschaftsfaktor. Steinerne Zeugen sind bis heute unter anderem in der sogenannten German Colony in Haifa, in Tel Aviv und in Jerusalem erhalten, aber auch in allen anderen größeren O...

[ read more/mehr lesen ]

Route des Erbes von Al-Andalus

Route des Erbes von Al-Andalus

[caption id="attachment_202449" align="aligncenter" width="590"] © Captain Blood/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Im 8. Jahrhundert erlebte die Iberische Halbinsel die Ankunft der Araber und Berber, die sich mit den römisch-westgotischen Einwohnern mischten und dadurch Al-Andalus schufen. Diese erfolgreiche mittelalterliche muslimische Zivilisation erstreckte sich in ihrer Hochzeit auf den Großteil des heutigen Spaniens und Portugals, bis sie im späten 15. Jahrhundert unterging. Die Routen des Erbes von Al-An...

[ read more/mehr lesen ]

Return to Top ▲Return to Top ▲
Alhambra de Granada © ángel mateo/cc-by-3.0
Themenwoche Andalusien

Andalusien ist von den 17 autonomen Gemeinschaften Spaniens die südlichste, die auf dem Festland liegt. Andalusien grenzt im Norden an...

Porte Noël © Daniel CULSAN/cc-by-sa-3.0
Chablis im Burgund

Chablis ist eine Gemeinde im französischen Département Yonne im Burgund in der Nähe von Auxerre und Pontigny. Die Gemeinde hat...

© flickr.com - Koshy Koshy/cc-by-2.0
Der Taj Mahal

Der Taj Mahal (deutsch: "Krone des Ortes" bzw. "Kronen-Palast") ist ein 58 Meter hohes und 56 Meter breites Mausoleum, der...

Schließen