Themenwoche Abruzzen – Lanciano

Donnerstag, 25. September 2014 - 13:00 (CET/MEZ) Berlin | Author/Destination:
Category/Kategorie: Allgemein

Piazza Plebiscito © Olivier Jules/cc-by-sa-3.0

Piazza Plebiscito © Olivier Jules/cc-by-sa-3.0

Lanciano ist eine Gemeinde der Provinz Chieti in Italien mit 36.000 Einwohnern. Die Gemeinde liegt rund 50 km vom Hauptort der Provinz, der Stadt Chieti und 13 km von der Adriaküste entfernt. In der Umgebung der Gemeinde werden Reben der Sorte Montepulciano für den DOC-Wein Montepulciano d’Abruzzo angebaut.

Lanciano wurde in vorchristlicher Zeit gegründet und hieß ursprünglich Anxanum. Seit dem 13. Jahrhundert ist der heutige Name überliefert. Nach einer Legende ist Lanciano der Geburtsort von Longinus, der in der Stadt von altersher verehrt wird.

Lanciano © Olivier Jules/cc-by-sa-3.0 Lanciano © Giulio Oliva - www.lanciano.it/cc-by-sa-3.0 Basilica di Lanciano © Giulio Oliva - www.lanciano.it/cc-by-sa-3.0 Lanciano © Olivier Jules/cc-by-sa-3.0 Lanciano © Giuseppe.dimenno/cc-by-sa-3.0 Piazza Plebiscito © Olivier Jules/cc-by-sa-3.0
<
>
Basilica di Lanciano © Giulio Oliva - www.lanciano.it/cc-by-sa-3.0
Ursprünglich kommt einer der bekanntesten Keksvariationen Italiens “il bocconotto” aus Lanciano. Es gibt noch sehr traditionelle Bäckereien, die ausschließlich “bocconotti” herstellen. Dies geschieht immer noch hinter verschlossenen Türen, denn die Geheimrezeptur muss schließlich geheim bleiben. In einer solchen Bäckerei, die den Namen “Casa del Bocconotto” (zu deutsch: Haus des Bocconotto) trägt, werden diese köstlichen Leckereien immer noch von Hand gebacken.

Bocconotto (alt. Lancianese) bedeutet, dass man diesen Keks mit einem Happen beziehungsweise Mundöffnen (sinnliche Übersetzung von bocco notto: Mund) aufessen kann. Das Wort “…notto” ähnelt dem Wort notte (Nacht), was darauf schließen lässt, dass Bocconotti eben nachts (oder wenn es dunkel wurde) gegessen werden.

Hier finden Sie eine Übersicht aller Themenwochen.

Lesen Sie mehr auf Gemeinde Lanciano, Lanciano.it und Wikipedia Lanciano. Hier erfahren Sie mehr über Bilder und deren Verwendung. Damit Sie sich auf dem Laufenden halten können, bieten die meisten Stadt- oder Tourismus-Webseiten einen Newsletter-Service an und/oder unterhalten Facebook-Seiten/Twitter-Accounts. Zudem bieten mehr und mehr Orte, Tourismusorganisationen und Kultureinrichtungen zusätzlich Apps für SmartPhones und Tablets an, sodass Sie Ihren mobilen Fremdenführer immer dabei haben können (Sicher Reisen - Die Reiseapp des Auswärtigen Amtes). Wenn Sie eine Anregung, Kritik oder einen Hinweis zu dem Beitrag haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail an kommentar@wingsch.net. Nennen Sie dazu im Betreff bitte die Überschrift des Blogbeitrags, auf den sich Ihre E-Mail bezieht.


Größere Kartenansicht

Das könnte Sie auch interessieren:

American Football

American Football

[caption id="attachment_164808" align="aligncenter" width="590"] Sun Life Stadium, heute das Hard Rock Stadium in MiamiOakland Raiders Runningback Phillip Adams und Miami Dolphins Cornerback Jimmy Wilson© flickr.com - June Rivera/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]American Football oder auch kurz Football, ist eine aus den Vereinigten Staaten stammende Ballsportart und die populärste Variante einer Reihe von als Gridiron Football bezeichneten Sportarten. Grundgedanke des Spiels ist es, Raum zu gewinnen. Da ein Spielfeld (...

Matanzas auf Kuba

Matanzas auf Kuba

[caption id="attachment_164251" align="aligncenter" width="590"] © Jerome Ryan - www.mountainsoftravelphotos.com/cc-by-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen lassen"]Matanzas ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in Kuba mit 152.000 Einwohnern. Die Stadt liegt 102 km östlich von Havanna, 40 km westlich von Varadero und 833 km westlich von Santiago de Cuba zwischen den Flüssen Yumuri und San Juan im Nordwesten von Kuba. 1693 erfolgte die Gründung der Stadt. Der Name Matanzas bedeutet so viel wie "Gemetzel" oder "Schlachtungen" ...

Avignon, Stadt der Päpste

Avignon, Stadt der Päpste

[caption id="attachment_160244" align="aligncenter" width="590"] Pope Palace and Philipp Tower © Jean-Marc Rosier (de/from www.cjrosier.com + www.gordes-immobilier.com)[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Avignon ist eine Gemeinde in der Provence in Südfrankreich am östlichen Ufer der Rhône mit knapp 90.000 Einwohnern, von denen etwa 12.000 innerhalb der Stadtmauern wohnen. Ihre Einwohner nennen sich "Avignonesen". Avignon ist Sitz der Präfektur des Départements Vaucluse. Die Stadt Avignon trägt den Beinamen "Stadt der Pä...

Røros in Norwegen

Røros in Norwegen

[caption id="attachment_150888" align="aligncenter" width="590"] © Hogne[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Røros ist eine Bergstadt in der gleichnamigen Kommune (Gemeinde) im mittelnorwegischen Verwaltungsbezirk Sør-Trøndelag nahe der Grenze zu Schweden. Seit der Mitte des 17. Jahrhunderts bis in die 70er Jahre des 20. Jahrhunderts wurde hier Kupfererz abgebaut, was das Aussehen der Stadt sehr geprägt hat. Die noch großteils erhaltene alte Bausubstanz hat Røros eine Eintragung auf der World Heritage List der UNESCO eingebracht. ...

Der Gendarmenmarkt in Berlin

Der Gendarmenmarkt in Berlin

[caption id="attachment_25366" align="aligncenter" width="590"] Konzerthaus, flanked by the German Cathedral (left) and French Cathedral (right)© Thomas Huntke - www.huntke.de/cc-by-sa-3.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Der Gendarmenmarkt ist ein Platz in der historischen Mitte von Berlin und gilt gemeinhin als "schönster Platz Berlins". Im Zentrum befindet sich das Schauspielhaus, das an der Südseite vom Deutschen und an der Nordseite vom Französischen Dom flankiert wird. Der rund 3,3 Hektar große Platz liegt inmitten des auf ...

Rab, Stadt und Insel in Kroatien

Rab, Stadt und Insel in Kroatien

[caption id="attachment_168708" align="aligncenter" width="590"] Rab Town © Elekes Andor/cc-by-sa-4.0[/caption][responsivevoice_button voice="Deutsch Female" buttontext="Diesen Beitrag vorlesen"]Rab ist eine Insel in der nördlichen Adria. Sie gehört zur Gespanschaft Primorje-Gorski kotar in der Kvarner-Bucht. Auf Rab herrscht ein Mittelmeerklima mit milden Wintern und mäßig warmen Sommermonaten. In den Wintermonaten sinkt die Temperatur selten unter Null. Die Gipfel des Velebit sind im Winter oft mit Schnee bedeckt. Über die ganze Insel erstrecken sich drei Bergrücken, der größte davo...

Return to Top ▲Return to Top ▲
City center © flickr.com - elparainbow/cc-by-2.0
Themenwoche Abruzzen – L’Aquila

L’Aquila (ital. der Adler) ist die Hauptstadt der Region Abruzzen und der Provinz L’Aquila. L’Aquila zählt 70.500 Einwohner. Sie liegt...

© Baalbek Museum/cc-by-sa-3.0
Themenwoche Libanon – Baalbek

Baalbek ist eine Provinzhauptstadt im Libanon mit zirka 83.000 Einwohnern, etwa 85 km nordöstlich von Beirut entfernt und ein wichtiges...

View of Guardiagrele © Zitumassin
Themenwoche Abruzzen – Guardiagrele

Guardiagrele ist eine italienische Stadt mit 9.000 Einwohnern in den Abruzzen in der Provinz Chieti. Die Gemeinde Guardiagrele gehört zur...

Schließen