Markgräfliches Opernhaus Bayreuth

25. November 2021 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Opernhäuser, Theater, Bibliotheken, UNESCO-Welterbe Lesedauer:  9 Minuten

Stage © Pierre Schoberth/cc-by-sa-3.0

Stage © Pierre Schoberth/cc-by-sa-3.0

Das Markgräfliche Opernhaus in der oberfränkischen Stadt Bayreuth ist ein Theaterbau des 18. Jahrhunderts. Da Bayreuth nach der Markgrafenzeit gegen Ende des 18. Jahrhunderts zu einer unbedeutenden Provinzstadt geworden war, konnte der Bau die Folgezeit so gut wie unverändert überdauern. Dank der künstlerischen Qualität und des Erhaltungszustands ist das Markgräfliche Opernhaus neben dem Teatro Olimpico eines der beiden bedeutendsten vor der Französischen Revolution errichteten Theatergebäude, das erhalten blieb. Am 30. Juni 2012 erhob die UNESCO den barocken Bau zum Weltkulturerbe. In Bayreuth wird es nur “Opernhaus” genannt, das von Richard Wagner errichtete Opernhaus hingegen “Festspielhaus”. Nach dem Verkauf des Fürstentums Bayreuth an das Königreich Bayern im Jahr 1810 wurde das Gebäude als “Königliches Opernhaus” bezeichnet.  mehr lesen…

Die Villa Wahnfried in Bayreuth

28. November 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Museen, Ausstellungen, Paläste, Schlösser, Villen, Parks Lesedauer:  7 Minuten

© Dickbauch~commonswiki/cc-by-sa-3.0

© Dickbauch~commonswiki/cc-by-sa-3.0

Die Villa Wahnfried (auch: Haus Wahnfried) am Rande des Bayreuther Hofgartens ist das ehemalige Wohnhaus Richard Wagners (1813–1883). Der Name der Villa wird durch den Spruch, der auf ihrer Vorderseite eingraviert ist, verständlich:

“Hier wo mein Wähnen Frieden fand – Wahnfried – sei dieses Haus von mir benannt.”
– Richard Wagner

Nach einem Tagebucheintrag Cosima Wagners vom 4. Mai 1874 stand der hessische Ort Wanfried bei Eschwege Pate für die Benennung des Hauses:

“… in Hessen gäbe es einen Ort Wahnfried, es habe ihn (Wagner) so mystisch berührt, diese Zusammensetzung der beiden Worte, und wie das Gedicht von Goethe, was nur zu dem Weisen gesprochen sei, so würde nur der Sinnige ahnen, was wir darunter verstehen.”
– Cosima Wagner in Die Tagebücher

 mehr lesen…

Bamberg: Faszination Weltkulturerbe

3. Januar 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, UNESCO-Welterbe Lesedauer:  5 Minuten

View from Michaelsberg © Bodo Kubrak

View from Michaelsberg © Bodo Kubrak

Bamberg ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken und Standort des Landratsamtes Bamberg. Bamberg ist Universitäts-, Schul- und Verwaltungsstadt, wichtiges Wirtschaftszentrum Oberfrankens sowie Sitz des gleichnamigen Erzbistums. Die Stadt ist in der Landesplanung als Oberzentrum des westlichen Oberfrankens ausgewiesen und Mitglied in der Metropolregion Nürnberg. Bamberg ist Mittelpunkt eines Ballungsraums von über 120.000 Einwohnern.  mehr lesen…

Die Wagnerstadt Bayreuth

29. März 2012 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  7 Minuten

Richard Wagner Festival Hall on the Green Hill © rizi-online.de - Rico Neitzel

Richard Wagner Festival Hall on the Green Hill © rizi-online.de – Rico Neitzel

Bayreuth ist eine kreisfreie Stadt im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken. Die Stadt ist Sitz der Regierung von Oberfranken, des Bezirks Oberfranken und des Landratsamtes Bayreuth. Weltberühmt ist Bayreuth durch die jährlich im Bayreuther Festspielhaus auf dem Grünen Hügel stattfindenden Bayreuther Festspiele.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang