The Shed in Manhattan

1. September 2019 | Author/Destination: | Rubric: Architektur, Allgemein, Haus des Monats, Intelligente Gebäude, Museen, Ausstellungen, New York City

Architect's rendering © Diller Scofidio + Renfro/cc-by-sa-3.0

Architect’s rendering © Diller Scofidio + Renfro/cc-by-sa-3.0

The Shed (Der Schuppen) ist ein Kulturzentrum im Bezirk Manhattan von New York. Es wurde im April 2019 eröffnet. Es gibt keine feste Kunstsammlung. Auf 7500 Quadratmetern und sechs Etagen sollen sowohl Ausstellungen als auch Veranstaltungen der Popkultur möglich sein.  mehr lesen…

Annapolis in Maryland

30. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Carol M. Highsmith

© Carol M. Highsmith

Annapolis ist die Hauptstadt des US-Bundesstaates Maryland und Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Anne Arundel Countys. Hier liegt der Sitz der United States Naval Academy. Annapolis ist heute eine prosperierende Hafenstadt. In ihren diversen Hafenbuchten (Marinas) liegen hunderte von Segelyachten, die zur fast ganzjährigen Segelsaison in der Chesapeake Bay kreuzen.  mehr lesen…

Princeton in New Jersey

26. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Universitäten, Hochschulen, Akademien

Princeton University Boat House at Lake Carnegie © Jerrye & Roy Klotz, MD/cc-by-sa-3.0

Princeton University Boat House at Lake Carnegie © Jerrye & Roy Klotz, MD/cc-by-sa-3.0

Princeton ist eine US-amerikanische Universitätsstadt mit 6.885 Studenten im Mercer County (New Jersey), in der laut dem 23. United States Census 28.572 (Princeton Township: 16.265; Borough of Princeton: 12.307) Menschen leben (Stand: 2010). Administrativ bestand die Stadt Princeton von 1894 bis 2012 aus zwei Gemeinden, als sie sich aufgrund eines Streits über Schulgelder in Princeton Township und Princeton Borough aufspaltete. Im November 2011 beschlossen die Gemeinden, sich wieder zu einer Gemeinde zu verschmelzen, die danach einfach Princeton heißen sollte. Die Zusammenführung trat am 1. Januar 2013 in Kraft.  mehr lesen…

Baltimore in Maryland

23. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

George Peabody Library at the Peabody Institute of Johns Hopkins University © Matthew Petroff/cc-by-sa-3.0

George Peabody Library at the Peabody Institute of Johns Hopkins University © Matthew Petroff/cc-by-sa-3.0

Baltimore ist die größte Stadt im US-Bundesstaat Maryland und als independent city (kreisfreie Stadt) seit 1851 nicht mehr Teil des benachbarten Baltimore County. Baltimore hat etwa 615.000 Einwohner, in der Metropolregion etwa 2,8 Millionen und ist einer der bedeutendsten Seehäfen in den Vereinigten Staaten. 24 Stätten in der Stadt haben aufgrund ihrer geschichtlichen Bedeutung den Status einer National Historic Landmark. 294 Bauwerke und Stätten Baltimores sind im National Register of Historic Places eingetragen. Baltimore liegt etwa 60 km nordöstlich von Washington, D.C. und ist damit eine der Hauptorte des kombinierten statistischen Gebiets Baltimore–Washington Metropolitan Area mit einer Bevölkerungszahl von 9,8 Millionen.  mehr lesen…

Salem in Massachusetts

21. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Peirce-Nichols House © Fletcher6/cc-by-sa-3.0

Peirce-Nichols House © Fletcher6/cc-by-sa-3.0

Die Stadt Salem im US-Bundesstaat Massachusetts liegt etwa 26 Kilometer nördlich von Boston an der Ostküste der Vereinigten Staaten. Salem wurde 1626 von einer Gruppe puritanischer Fischer um Roger Conant als erste beständige Siedlung an der Massachusetts Bay gegründet (siehe Dorchester Company). Der Ort war ursprünglich nach dem dort siedelnden Indianerstamm der Naumkeag benannt; eine Zeit lang konkurrierte diese Bezeichnung mit dem aus der Bibel stammenden Begriff Salem, der sich im Lauf des 17. Jahrhunderts durchsetzte. 1683 waren 83 Prozent der Steuerzahler in Salem ohne kirchliche Bindung.  mehr lesen…

Vero Beach in Florida

14. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Vero Theatre © SebasTorrente/cc-by-sa-3.0

Vero Theatre © SebasTorrente/cc-by-sa-3.0

Vero Beach ist eine Stadt und zudem der County Seat des Indian River County im US-Bundesstaat Florida mit 16.800 Einwohnern. Disney’s Vero Beach Resort befindet sich offiziell in Wabasso, einer kleinen Stadt nördlich von Vero Beach.  mehr lesen…

Hudson Heights in Upper Manhattan

12. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, New York City

George Washington Bridge, Hudson River and Hudson Palisades as seen from West 187th Street and Chittenden Avenue © Beyond My Ken/cc-by-sa-4.0

George Washington Bridge, Hudson River and Hudson Palisades as seen from West 187th Street and Chittenden Avenue © Beyond My Ken/cc-by-sa-4.0

Hudson Heights ist ein Teil des Viertels Washington Heights in Upper Manhattan, New York City. Der Name bezieht sich auf die Nähe zum Hudson River, der auch die westliche Grenze des Viertels bildet wie auch auf dessen geografische Besonderheit, da sich hier die höchste natürliche Erhebung Manhattans befindet – daher “Heights” (Höhe). Im Osten wird Hudson Heights durch den Broadway, im Süden durch die 173rd Street und im Norden durch den Fort Tryon Park begrenzt. Der Name “Hudson Heights” und dessen Grenzen wurden erstmals durch die Hudson-Heights-Eigentümervereinigung benutzt, die 1993 gegründet wurde. Im Bennett Park in Hudson Heights befindet sich die höchste natürliche Erhebung Manhattans. Sie ist fast 81 Meter (265 Fuß) über dem Meeresspiegel und nur etwa 12 Meter niedriger als die Fackel der Freiheitsstatue. Ein Aussichtspunkt befindet sich an der westlichen Spitze der Plaza Lafayette, der sich entlang der West 181st Street erstreckt (zwischen der Haven Avenue und dem Riverside Drive).  mehr lesen…

Big Sur in Kalifornien

9. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Umwelt, Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

California Highway 1 near Ragged Point © flickr.com - Fred Moore/cc-by-2.0

California Highway 1 near Ragged Point © flickr.com – Fred Moore/cc-by-2.0

Big Sur ist ein Küstenstreifen im US-Bundesstaat Kalifornien zwischen San Simeon im Süden und Carmel im Norden. Es umfasst etwa 100 Kilometer Küstenlinie und die dahinter steil aufragenden Berge der Santa Lucia Range. Da es sich nicht um eine offizielle Verwaltungseinheit handelt, werden die Grenzen nicht völlig einheitlich verwendet.  mehr lesen…

Norfolk in Virginia

7. August 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

USS George Washington in Norfolk Naval Station © U.S. Navy - Mate 3rd Class Summer M. Anderson

USS George Washington in Norfolk Naval Station © U.S. Navy – Mate 3rd Class Summer M. Anderson

Norfolk ist eine Stadt im US-Bundesstaat Virginia. Norfolk liegt im Südosten Virginias am Elizabeth River in der Region Hampton Roads. Sie gehört zu keinem County, sondern ist eine kreisfreie Stadt (independent city). Im Ballungsraum von Hampton Roads liegen die Städte Virginia Beach, Chesapeake, Newport News, Hampton, Portsmouth, Suffolk, Williamsburg und Poquoson, sowie der Verkehrsknotenpunkt des Flughafens Norfolk International Airport. In Norfolk befindet sich das Chrysler Museum of Art. Im Hafen von Norfolk liegt das maritime Museum Nauticus. In unmittelbarer Nähe zu Nauticus befindet sich das Museumsschiff USS Wisconsin.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲