Teheran, Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturzentrum des Iran

25. September 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Tehran Towers and buildings in the northern part of Tehran with the Alborz mountains © Shervan Karim/cc-by-sa-3.0

Tehran Towers and buildings in the northern part of Tehran with the Alborz mountains © Shervan Karim/cc-by-sa-3.0

Teheran ist die Hauptstadt Irans und der gleichnamigen Provinz. Im administrativen Stadtgebiet leben 8.800.000 Menschen, in der Metropolregion, die in etwa mit der Fläche der Provinz Teheran identisch ist, 15.000.000. Als Industrie- und Handelsstadt mit zahlreichen Universitäten, Hochschulen, Bibliotheken und Museen ist Teheran ein bedeutendes Wirtschafts-, Wissenschafts- und Kulturzentrum sowie ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt des Landes. In Teheran befinden sich zahlreiche Moscheen, Kirchen, Synagogen und Tempel. Die Mehrheit der Bevölkerung sieht sich als Perser.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲