Port Jackson in Sydney

28. Oktober 2021 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  8 Minuten

Sydney central business district © flickr.com - Ian Geddes/cc-by-2.0

Sydney central business district © flickr.com – Ian Geddes/cc-by-2.0

Port Jackson (auch Sydney Harbour) ist der natürliche Hafen von Sydney in Australien. Dort befinden sich die Wahrzeichen der Stadt, das Sydney Opera House und die Sydney Harbour Bridge. Während der Olympischen Sommerspiele 2000 wurden im Hafen von Sydney die Segelregatten sowie das Schwimmen der Triathlonwettkämpfe ausgetragen.  mehr lesen…

The Rocks in Sydney

18. Juli 2018 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein Lesedauer:  9 Minuten

The Rocks Area from the water © flickr.com - Alex Proimos/cc-by-2.0

The Rocks Area from the water © flickr.com – Alex Proimos/cc-by-2.0

The Rocks ist das alte Viertel von Sydney. Die Anfänge dieses Viertels reichen zurück bis zur Gründung Sydneys im Jahr 1788. Das Viertel bekam seinen Namen von den Sandsteinfelsen, aus deren Gestein die ersten Häuser errichtet wurden. In der ärmlichen Gegend lebten überwiegend einfache Leute, Hafenarbeiter, Matrosen, auch Prostituierte und Kriminelle. Anfang des 20. Jahrhunderts wurde ein Teil der teils bereits verfallenen Gebäude abgerissen. Durch den ersten Weltkrieg kam der Versuch der Sanierung zum Stillstand.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang