Das Grand Hotel auf Mackinac Island

01. September 2018 | Author/Destination: | Rubric: Architektur, Haus des Monats, Hotels

© flickr.com - Eli Duke/cc-by-sa-2.0

© flickr.com – Eli Duke/cc-by-sa-2.0

Das Grand Hotel ist ein historisches Hotel auf Mackinac Island in Michigan. Es wurde im späten 19. Jahrhundert gebaut und hat nach eigenen Angaben die größte Veranda der Welt. Zu den berühmten Gästen des Grand Hotels zählen die US-Präsidenten Harry Truman, John F. Kennedy, Gerald Ford, George H.W. Bush und Bill Clinton, sowie unter anderem Thomas Edison und Mark Twain. Eigentümer des Hotels ist R .D. (Dan) Musser III. 1957 wurde das Grand Hotel zum State Historical Building erklärt. 1972 wurde das Hotel in den National Register of Historic Places aufgenommen und 1989 zum National Historic Landmark erklärt. Grand Hotel is a member of Historic Hotels of America, the official program of the National Trust for Historic Preservation. Das Grand Hotel ist Mitglied der Historic Hotels of America, dem offiziellen Programm des National Trust for Historic Preservation.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲