Start-ups: Berlin holt weiter auf

3. Oktober 2016 | Author/Destination: | Rubric: Berlin, Allgemein

© startup-berlin.com

© startup-berlin.com

Die Start-up-Szene in Berlin gewinnt auch in diesem Jahr an Bedeutung und Dynamik. London bleibt allerdings bei der Anzahl und der Gesamtinvestitionssumme aller Start-ups auch weiterhin unangefochtene EU-Spitzenreiterin, aber der Abstand wird kleiner. Dazwischen liegen noch die Ränge 2. – 6. mit Amsterdam, Stockholm, Helsinki, Kopenhagen und Paris. Ein klarer Standortnachteil Berlins ist aktuell die für die Start-up-Szene eher langsame digitale Infrastruktur der Stadt, die in den kommenden Jahren erheblich ausgebaut werden soll, um den Anforderungen gerecht zu werden. Hier kann die Stadt noch von London und der Start-up-Welthauptstadt New York lernen. Berlin ist dafür aber im Hinblick auf die weichen Faktoren besonders interessant und kann London hier klar abhängen.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲