Themenwoche Thailand – Chiang Mai

29. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, UNESCO-Welterbe

Tinsulanonda Library © FreeGenius

Tinsulanonda Library © FreeGenius

Chiang Mai (auch Chiengmai, Xiang Mai oder Kiangmai) ist eine Großstadt in der thailändischen Provinz Chiang Mai. Sie ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Mueang Chiang Mai und die Hauptstadt der Provinz Chiang Mai. Mit ihren 136.000 Einwohnern ist sie die größte und kulturell wichtigste Stadt in der Nordregion von Thailand und wird wegen der landschaftlichen Schönheit auch Rose des Nordens genannt.  mehr lesen…

Themenwoche Thailand – Surat Thani

28. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Marinapark © panoramio.com - Ralf Schmidt/cc-by-sa-3.0

Marinapark © panoramio.com – Ralf Schmidt/cc-by-sa-3.0

Surat Thani ist eine Großstadt in der thailändischen Provinz Surat Thani. Sie ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Mueang Surat Thani der Provinz Surat Thani. Surat Thani hat 130.000 Einwohner.  mehr lesen…

Themenwoche Thailand – Nonthaburi

27. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Wat Chotikaram © Archy36/cc-by-sa-3.0

Wat Chotikaram © Archy36/cc-by-sa-3.0

Nonthaburi in der thailändischen Provinz Nonthaburi. Sie ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Mueang Nonthaburi und der Provinz Nonthaburi. Die Großstadt Nonthaburi hat 258.000 Einwohner. Die Provinz Nonthaburi liegt in der Zentralregion von Thailand. Die Stadt Nonthaburi liegt 20 Kilometer nördlich des Zentrums von Bangkok am Mae Nam Chao Phraya (Chao-Phraya-Fluss). Sie grenzt unmittelbar an die nördlichen Bezirke Bang Sue, Chatuchak und Lak Si der Landeshauptstadt. Zahlreiche kleinere Wasserläufe bilden den Lebensmittelpunkt vieler Menschen, so wie man es vor Jahrzehnten noch in der Hauptstadt vorfinden konnte.  mehr lesen…

Themenwoche Thailand – Hat Yai

26. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Klong Hae floating market © Fisher - viewology.net/cc-by-sa-3.0

Klong Hae floating market © Fisher – viewology.net/cc-by-sa-3.0

Hat Yai ist die größte Stadt in Südthailand. Sie liegt in der Provinz Songkhla und ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Hat Yai. Seit 1995 hat sie den Status einer Großstadt (Thesaban Nakhon). Der Name Hat Yai ist abgeleitet von Mahat Yai, was übersetzt “Großer Mahat-Baum” (Artocarpus lacucha) heißt. Die Stadt liegt im Süden des Landes, etwa 55 Kilometer von der Grenze zu Malaysia und 30 Kilometer von der Provinzhauptstadt Songkhla am Golf von Thailand entfernt. Mit etwa 159.000 Einwohnern ist Hat Yai die größte Stadt der Provinz Songkhla, allerdings nicht deren Hauptstadt. Darüber hinaus hat die Kernstadt Hat Yai noch ein sehr dicht besiedeltes Umland: In der Vorstadt Kho Hong leben weitere 45.052, in Khuan Lang 41.548, in Khlong Hae 31.603 Einwohner.  mehr lesen…

Themenwoche Thailand – Udon Thani

25. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Chinese Shrine © Stefan Fussan/cc-by-sa-3.0

Chinese Shrine © Stefan Fussan/cc-by-sa-3.0

Udon Thani ist die Hauptstadt des Landkreises (Amphoe) Udon Thani und der Provinz Udon Thani. Die Provinz Udon Thani liegt in der Nordostregion Thailands, dem Isan. Die Stadt hat etwa 130.000 Einwohner. Udon Thani ist eine bedeutende Handelsstadt, insbesondere im Warenverkehr mit Laos. Die Region ist eine der Reiskammern Thailands. Während des Vietnamkrieges (1967–1975) waren hier zahlreiche US-Soldaten stationiert, insbesondere auf der Airbase, die heute von der Thailändischen Luftwaffe genutzt wird. Es entstand einer der größten Flugplätze des Landes und ein ausgedehntes Rotlichtviertel. Davon übrig geblieben ist heute ein relativ gut ausgebautes Verkehrssystem.  mehr lesen…

Themenwoche Thailand

24. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Yaowarat Road, the centre of Bangkok's Chinatown © flickr.com - Ninara/cc-by-2.0

Yaowarat Road, the centre of Bangkok’s Chinatown © flickr.com – Ninara/cc-by-2.0

Thailand, offiziell Königreich Thailand (davor Siam), ist ein Staat in Südostasien. Er grenzt an Myanmar, Laos, Kambodscha, Malaysia, das Andamanische Meer (Teil des Indischen Ozeans) und den Golf von Thailand (Teil des Pazifischen Ozeans). Die Hauptstadt Thailands und mit Abstand größte Stadt des Landes ist Bangkok. Das Land ist de jure eine konstitutionelle Monarchie. König Bhumibol Adulyadej war von 1946 bis zu seinem Tod im Jahr 2016 Staatsoberhaupt. Seit 1. Dezember 2016 ist sein Sohn Maha Vajiralongkorn thailändischer König. Das Land hat etwa 69 Millionen Einwohner. Thailands Wirtschaft ist marktwirtschaftlich-liberal orientiert. Sie hat sich dank der Strategie der exportorientierten Industrialisierung in hoher Geschwindigkeit von einer landwirtschaftlich orientierten Ökonomie zu einem schnellwachsenden Schwellenland entwickelt.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲