Simon-Dach-Straße in Berlin

21. Oktober 2020 | Author/Destination: | Rubric: Berlin, Allgemein Lesedauer:  7 Minuten

© Bernt Müller/cc-by-sa-2.0/de

© Bernt Müller/cc-by-sa-2.0/de

Die Simon-Dach-Straße ist eine gegen Ende des 19. Jahrhunderts angelegte Straße, die sich im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, Ortsteil Friedrichshain befindet. Im Jahr 1903 erhielt sie ihren Namen nach dem deutschen Liederdichter Simon Dach. Zusammen mit den benachbarten Verkehrswegen Wühlischstraße, Boxhagener Straße, Krossener Straße und Gabriel-Max-Straße bildet sie das als Simon-Dach-Kiez bezeichnete Areal, das sich seit den 2000er Jahren zur bevorzugten Touristenmeile entwickelte. In den genannten Bereichen haben sich zahlreiche Clubs, Gaststätten, Hotels und Pensionen sowie Szenekneipen angesiedelt.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang