Porträt: Marcus Tullius Cicero, ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph

28. April 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  6 Minuten

Bust of Cicero, Palazzo Nuovo, Musei Capitolini, Rome © Freud/cc-by-sa-3.0

Bust of Cicero, Palazzo Nuovo, Musei Capitolini, Rome © Freud/cc-by-sa-3.0

Marcus Tullius Cicero war ein römischer Politiker, Anwalt, Schriftsteller und Philosoph, der berühmteste Redner Roms und Konsul im Jahr 63 v. Chr.  mehr lesen…

Porträt: Richard Wagner, Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent

23. März 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  6 Minuten

Wagner bust in Bayreuth © Schubbay/cc-by-sa-3.0

Wagner bust in Bayreuth © Schubbay/cc-by-sa-3.0

Wilhelm Richard Wagner war ein deutscher Komponist, Dramatiker, Dichter, Schriftsteller, Theaterregisseur und Dirigent. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Er veränderte die Ausdrucksfähigkeit romantischer Musik und die theoretischen und praktischen Grundlagen der Oper sowie deren Gesamtverständnis, indem er dramatische Handlungen als Gesamtkunstwerk gestaltete und dazu die Libretti, Musik und Regieanweisungen schrieb. Er gründete die ausschließlich der Aufführung eigener Werke gewidmeten Festspiele in dem von ihm geplanten Bayreuther Festspielhaus. Seine Neuerungen in der Harmonik beeinflussten die Entwicklung der Musik bis in die Moderne. Mit seiner Schrift Das Judenthum in der Musik gehörte er geistesgeschichtlich zu den Verfechtern des Antisemitismus. Aufgrund seiner Haltung sind in Israel heute noch Wagner-Aufführungen untersagt (ein ungeschriebenes Gesetz), was zu der paradoxen Situation führt, dass eine laufend wachsende israelische Wagner-Fangemeinde zu den Wagner-Festspielen nach Bayreuth pilgert.  mehr lesen…

Porträt: Ernest Hemingway, US-amerikanischer Schriftsteller

23. Februar 2022 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  6 Minuten

Ernest Hemingway at the Sun Valley Lodge, Idaho, 1939 © Lloyd Arnold - www.phoodie.info

Ernest Hemingway at the Sun Valley Lodge, Idaho, 1939 © Lloyd Arnold – www.phoodie.info

Ernest Miller Hemingway war einer der erfolgreichsten und bekanntesten US-amerikanischen Schriftsteller des 20. Jahrhunderts. 1953 erhielt er den Pulitzer-Preis für seine Novelle Der alte Mann und das Meer und 1954 den Literaturnobelpreis.  mehr lesen…

Porträt: Salvador Dalí, spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner

22. Dezember 2021 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  9 Minuten

Salvador Dali with his pet ocelot Babou in 1965 © Library of Congress - Roger Higgins

Salvador Dali with his pet ocelot Babou in 1965 © Library of Congress – Roger Higgins

Salvador Felipe Jacinto Dalí i Domènech, ab 1982 Marqués de Púbol, war ein spanischer Maler, Grafiker, Schriftsteller, Bildhauer und Bühnenbildner. Als einer der Hauptvertreter des Surrealismus zählt er zu den bekanntesten Malern des 20. Jahrhunderts. Um das Jahr 1929 hatte Dalí seinen persönlichen Stil und sein Genre gefunden, die Welt des Unbewussten, die in Träumen erscheint. Schmelzende Uhren, Krücken und brennende Giraffen wurden zu Erkennungsmerkmalen in Dalís Malerei. Sein malerisches technisches Können erlaubte es ihm, seine Gemälde in einem altmeisterlichen Stil zu malen, der an den späteren Fotorealismus erinnert.  mehr lesen…

Porträt: Jules Verne, Science-Fiction-Schriftsteller

23. Dezember 2020 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  9 Minuten

Félix Nadar (1820-1910) portraits Jules Verne

Félix Nadar (1820-1910) portraits Jules Verne

Jules-Gabriel Verne, in Deutschland anfänglich Julius Verne, war ein französischer Schriftsteller. Er wurde vor allem durch seine Romane Die Reise zum Mittelpunkt der Erde (1864), 20.000 Meilen unter dem Meer (1869–1870) sowie Reise um die Erde in 80 Tagen (1873) bekannt. Neben Hugo Gernsback, Kurd Laßwitz und H. G. Wells gilt Jules Verne als einer der Begründer der Science-Fiction-Literatur.  mehr lesen…

Porträt: Der Schriftsteller Franz Kafka

26. Februar 2020 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  14 Minuten

Franz Kafka in 1923 © Archiv Frans Wagenbach

Franz Kafka in 1923 © Archiv Frans Wagenbach

Franz Kafka war ein deutschsprachiger Schriftsteller. Sein Hauptwerk bilden neben drei Romanfragmenten (Der Process, Das Schloss und Der Verschollene) zahlreiche Erzählungen. Kafkas Werke wurden zum größeren Teil erst nach seinem Tod und gegen seine letztwillige Verfügung von Max Brod veröffentlicht, einem engen Freund und Vertrauten, den Kafka als Nachlassverwalter bestimmt hatte. Kafkas Werke werden zum Kanon der Weltliteratur gezählt. Für die Beschreibung seiner ungewöhnlichen Art der Schilderung hat sich ein eigenes Wort entwickelt: “kafkaesk“.  mehr lesen…

Porträt: Der Philosoph, Politiker, Diplomat, Chronist, Schriftsteller und Dichter Niccolò Machiavelli

22. Mai 2019 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  31 Minuten

Niccolò Machiavelli by Santi di Tito

Niccolò Machiavelli by Santi di Tito

Niccolò di Bernardo dei Machiavelli (* 3. Mai 1469 in Florenz, Republik Florenz; † 21. Juni 1527 ebenda) war ein italienischer Philosoph, Politiker, Diplomat, Chronist, Schriftsteller und Dichter. Vor allem aufgrund seines Werkes Il Principe (Der Fürst) gilt er als einer der bedeutendsten Staatsphilosophen der Neuzeit. Machiavelli ging es hier – im Ansatz neutral – darum, Macht analytisch zu untersuchen, anstatt normativ vorzugehen und die Differenz zwischen dem, was sein soll, und dem, was ist, festzustellen. Er orientierte sich in seiner Analyse an dem, was er für empirisch feststellbar hielt. Sein politisch-philosophisches Werk Discorsi ist darüber in den Hintergrund getreten. Der später geprägte Begriff Machiavellismus wird oft als abwertende Beschreibung eines Verhaltens gebraucht, das zwar raffiniert ist, aber ohne ethische Einflüsse von Moral und Sittlichkeit die eigene Macht und das eigene Wohl als Ziel sieht. Sein Name wird daher heute häufig mit rücksichtsloser Machtpolitik unter Ausnutzung aller Mittel verbunden.  mehr lesen…

Porträt: Der Schriftsteller Thomas Mann

25. April 2018 | Author/Destination: | Rubric: Porträt Lesedauer:  10 Minuten

Thomas Mann at Hotel Adlon in Berlin, 1929 © Bundesarchiv/cc-by-sa-3.0-de

Thomas Mann im Hotel Adlon in Berlin, 1929 © Bundesarchiv/cc-by-sa-3.0-de

Paul Thomas Mann war ein deutscher Schriftsteller und einer der bedeutendsten Erzähler des 20. Jahrhunderts. Thomas Mann entstammte der angesehenen hanseatischen Lübecker Patrizier- und Kaufmannsfamilie Mann. Seine Frau Katia inspirierte ihn zu mehreren seiner literarischen Figuren und Werke. Sein älterer Bruder Heinrich und vier seiner sechs Kinder, Erika, Klaus, Golo und Monika, waren ebenfalls Schriftsteller.  mehr lesen…

Zum SeitenanfangZum Seitenanfang