NASA und ESA

12. August 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

NASA

© nasa.gov

© nasa.gov

Die NASA (englisch National Aeronautics and Space Administration, deutsch Nationale Aeronautik- und Raumfahrtbehörde) ist die 1958 gegründete zivile US-Bundesbehörde für Raumfahrt und Flugwissenschaft. Der Hauptsitz befindet sich in Washington, D.C. (NASA Headquarters, 300 E Street SW). Die NASA wurde am 29. Juli 1958 durch den “National Aeronautics and Space Act” gegründet. Damit wurde durch Präsident Dwight D. Eisenhower auf den Rat seines Wissenschaftsberaters James Killian entschieden, dass das zivile Raumfahrtprogramm durch eine Raumfahrtorganisation durchgeführt werden soll. Vorläufer war u.a. das National Advisory Committee for Aeronautics, das der Luftwaffe unterstand. Die neue Behörde nahm am 1. Oktober 1958 ihre Arbeit auf, wobei sie die circa 8.000 Angestellten der NACA übernahm. Zum ersten Administrator der NASA wurde Thomas Keith Glennan ernannt. Die NASA bezeichnet als ihre Vision “das Leben hier zu verbessern, das Leben nach draußen auszudehnen und Leben da draußen zu finden“. Daraus ergibt sich die Mission “unseren Heimatplaneten zu verstehen und zu schützen, das Universum zu erforschen und nach Leben zu suchen und die nächste Generation von Forschern zu begeistern“. Im Februar 2006 strich die NASA den Schutz der Erde aus ihrem mission statement, um es dem vom damaligen Präsidenten George W. Bush verkündeten Raumflugprogramm anzugleichen.  mehr lesen…

Die mittelalterliche Stadt Sighișoara in Transylvanien

21. Juni 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, UNESCO-Welterbe

View from Villa Franka © Valimare

View from Villa Franka © Valimare

Sighișoara (deutsch Schäßburg, ungarisch Segesvár) ist mit 32.570 Einwohnern (2007) eine der bedeutenderen Städte im Kreis Mureș in Siebenbürgen, Rumänien. Sie liegt an der Großen Kokel (rumänisch Târnava Mare). Ihr einzigartiges historisches Zentrum wurde 1999 zum Unesco-Weltkulturerbe erklärt.  mehr lesen…

Cluj-Napoca, in der historischen Region Siebenbürgen

24. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

City Centre © Alexmandru

City Centre © Alexmandru

Cluj-Napoca (bis 1974 Cluj, deutsch Klausenburg, ungarisch Kolozsvár) ist die Hauptstadt des Kreises Cluj in Siebenbürgen. Am 1. Januar 2009 hatte sie 306.474 Einwohner und ist somit nach Bukarest, Timișoara und Iași die viertgrößte Stadt in Rumänien.  mehr lesen…

Die Karpaten

04. April 2015 | Author/Destination: | Rubric: Umwelt, Allgemein

Bear in Sinaia - Romania © Metastabil01

Bear in Sinaia – Romania © Metastabil01

Die Karpaten sind ein Hochgebirge in Mitteleuropa, Osteuropa und Südosteuropa. Sie bilden einen über 1.300 km langen, 100–350 km breiten, nach Westen offenen Bogen, der bei Bratislava und bei Wien als Fortsetzung der Alpen beginnt und an den Flüssen Morava, Nišava und Timok im Osten Serbiens endet.  mehr lesen…

Bukarest, Paris des Ostens

04. Januar 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Museum of the Arts © Laurap

Museum of the Arts © Laurap

Bukarest ist die Hauptstadt Rumäniens. Sie ist mit knapp zwei Millionen Einwohnern und einer urbanen Agglomeration von 2,6 Millionen Einwohnern die sechstgrößte Stadt der Europäischen Union, wurde zunächst zum politischen, wirtschaftlichen und kulturellen Mittelpunkt der Walachei und später von Rumänien. Die Stadt verfügt über mehrere Universitäten, verschiedene andere Hochschulen sowie zahlreiche Theater, Museen und weitere Kultureinrichtungen.  mehr lesen…

Miercurea Ciuc in Siebenbürgen

19. April 2014 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Petőfi Street © Szabi237/cc-by-3.0

Petőfi Street © Szabi237/cc-by-3.0

Miercurea Ciuc ist eine Stadt im östlichen Teil der Region Siebenbürgen in Rumänien und seit 1968 Hauptstadt des Kreises Harghita. Sie liegt in der Mitte des Ciuc-Beckens (Depresiunea Ciucului/Csíki-Medence) zwischen dem vulkanischen Harghita-Gebirge und dem Ciuc-Gebirge am Fluss Olt. Die Stadt hat ungefähr 39.000 Einwohner. Wegen des hohen Anteils der Szekler gilt die ungarische Sprache zusammen mit der Rumänischen als Amtssprache.  mehr lesen…

Băile Tușnad in Siebenbürgen

27. März 2014 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Băile Tușnad © Aakmaros/cc-by-sa-3.0

Băile Tușnad © Aakmaros/cc-by-sa-3.0

Băile Tușnad ist eine Stadt im Kreis Harghita in Rumänien. Die Kleinstadt liegt im östlichen Teil der Region Siebenbürgen und gehört zu den berühmtesten Kurorten des Landes.  mehr lesen…

Der Parlamentspalast in Bukarest

27. April 2013 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Museen, Ausstellungen, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

© ROFI44WIK/cc-by-sa-3.0

© ROFI44WIK/cc-by-sa-3.0

Der Parlamentspalast (auch Palast des Parlamentes) in der rumänischen Hauptstadt Bukarest, früher als “Haus des Volkes” (Casa Poporului) bekannt, ist das größte Gebäude Europas und eines der größten der Welt. Der zentral gelegene Palast befindet sich am westlichen Ende des fünf Kilometer langen Unirii-Boulevards.  mehr lesen…

12
Return to Top ▲Return to Top ▲