Die Harmony of the Seas

1. Oktober 2016 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

Harmony of the Seas © flickr.com - FaceMePLS/cc-by-2.0

Harmony of the Seas © flickr.com – FaceMePLS/cc-by-2.0

Die Harmony of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff der Royal Caribbean Cruises Ltd. und das bisher größte Kreuzfahrtschiff, das jemals gebaut wurde. Das Schiff wurde am 12. Mai 2016 an die Reederei übergeben. Es handelt sich um ein geringfügig vergrößertes Schwesterschiff der Oasis of the Seas und der Allure of the Seas. Im Mai 2014 gab Royal Caribbean bekannt, ein weiteres Schwesterschiff mit denselben Ausmaßen wie die Harmony of the Seas in Auftrag zu geben. Das bislang namenlose Schiff soll 2018 in Dienst gestellt werden.  mehr lesen…

Die Freedom of the Seas

1. Mai 2015 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

Freedom of the Seas on the maiden voyage © Andres Manuel Rodriguez

Freedom of the Seas on the maiden voyage © Andres Manuel Rodriguez

Die Freedom of the Seas ist eines der größten Passagierschiffe der Welt. Das Kreuzfahrtschiff war das erste einer neuen Baureihe für die Royal Caribbean Cruises Ltd.. Die neue Baureihe basiert auf der so genannten Voyager-Klasse. Die Freedom of the Seas wurde bei den Aker Yards in Turku (Finnland) gebaut und am 20. August 2005 ausgedockt. Sie löste mit einer Passagierkabinenanzahl von rund 1800 die Queen Mary 2Queen Mary 2 (1310 Kabinen) als größtes Passagierschiff der Welt ab. Diesen Titel behielt sie bis zur Indienststellung der Oasis of the Seas im Jahr 2009. Sie ist das Typschiff einer Baureihe, zu welcher ihre Schwesterschiffe Liberty of the Seas (Ablieferung Frühjahr 2007) und Independence of the Seas (Ablieferung 2008) gehören.  mehr lesen…

Die Independence of the Seas

1. November 2012 | Author/Destination: | Rubric: Kreuzfahrtschiffe, Yacht des Monats

in Southampton/UK © Aztec06

in Southampton/UK © Aztec06

Die Independence of the Seas ist ein Kreuzfahrtschiff. Es ist das dritte der Freedom-Klasse, seine Schwesterschiffe sind die Freedom of the Seas und Liberty of the Seas. Gebaut wurde es in den Aker Yards in Turku, Finnland. Das Schiff hat eine Länge von 340 m und eine Breite von 56 m. Von den 18 Decks sind 15 für die Passagiere bestimmt. Es kann 3.634 Passagiere und eine Besatzung von 1.360 Personen beherbergen.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲