Themenwoche Dordogne – Terrasson-Lavilledieu

25. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Père Igor/cc-by-sa-3.0

© Père Igor/cc-by-sa-3.0

Terrasson-Lavilledieu ist eine französische Gemeinde mit 6200 Einwohnern (Stand 1. Januar 2017) im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Terrasson-Lavilledieu liegt etwa 150 Kilometer östlich von Bordeaux im Südwesten Frankreichs.  mehr lesen…

Themenwoche Dordogne – Boulazac

24. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Château du Lieu-Dieu © Fred Scalliet/cc-by-sa-3.0

Château du Lieu-Dieu © Fred Scalliet/cc-by-sa-3.0

Boulazac Isle Manoire ist seit dem 1. Januar 2016 eine französische Commune nouvelle im Departement Dordogne, Region Nouvelle-Aquitaine, mit 10.600 Einwohnern. Die Gemeinde gehört zum Arrondissement Périgeux und zum Kanton Isle-Manoire. Sie entstand aus der Fusion von Atur, Boulazac und Saint-Laurent-sur-Manoire. Zum 1. Januar 2017 trat Sainte-Marie-de-Chignac der Gemeinde bei.  mehr lesen…

Themenwoche Dordogne – Coulounieix-Chamiers

23. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Château des Izards © Père Igor/cc-by-sa-4.0

Château des Izards © Père Igor/cc-by-sa-4.0

Coulounieix-Chamiers (okzitanisch: Colonhés e Champs Niers) ist eine Gemeinde in der französischen Region Aquitanien mit 7700 Einwohnern. Sie liegt im Département Dordogne, gehört zum Arrondissement Périgueux und ist Teil des Kantons Coulounieix-Chamiers. Die Einwohner heißen Colomniérois.  mehr lesen…

Themenwoche Dordogne – Trélissac

22. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

© Père Igor/cc-by-sa-3.0

© Père Igor/cc-by-sa-3.0

Trélissac ist eine französische Gemeinde mit 6700 Einwohnern im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Sie gehört administrativ zum Arrondissement Périgueux und ist Teil des Kantons Trélissac. Die Einwohner heißen Trélissacois. Der Fluss Isle bildet die südliche Grenze der Gemeinde, die eine banlieue von Périgueux ist.  mehr lesen…

Themenwoche Dordogne – Saint-Astier

21. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Saint-Astier on Isle River © Père Igor/cc-by-sa-3.0

Saint-Astier on Isle River © Père Igor/cc-by-sa-3.0

Saint-Astier ist eine Kleinstadt und eine französische Gemeinde mit 5.500 Einwohnern im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine. Die Gemeinde besteht aus dem Hauptort sowie einigen Weilern (hameaux) und Einzelgehöften (fermes). Das anhaltende Bevölkerungswachstum der Kleinstadt ist in hohem Maße auf die Zuwanderung aus den ländlichen Gebieten in der Umgebung infolge der zunehmenden Mechanisierung der Landwirtschaft und der Aufgabe bäuerlicher Kleinbetriebe zurückzuführen.  mehr lesen…

Themenwoche Dordogne

20. Juli 2020 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Themenwochen

Domme during morning fog © Ghezoart - www.GhezoArt.be/cc-by-sa-3.0

Domme during morning fog © Ghezoart – www.GhezoArt.be/cc-by-sa-3.0

Das französische Département Dordogne liegt im Südwesten des Landes, in der Region Nouvelle-Aquitaine und ist nach dem Fluss Dordogne benannt. Das Département ist in etwa deckungsgleich mit dem historisch und kulinarisch bedeutenden Périgord. Das Département liegt im Osten der Region Nouvelle-Aquitaine. Es grenzt im Nordwesten an die Départements Charente-Maritime und Charente, im Nordosten an die Départements Haute-Vienne und Corrèze, im Südosten an das Département Lot der Region Okzitanien sowie innerhalb der Region im Süden an das Département Lot-et-Garonne und im Südwesten an das Département Gironde.  mehr lesen…

Château Margaux und Château Lascombes in Margaux-Cantenac

29. April 2019 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein, Paläste, Schlösser, Villen, Parks

Château Margaux © Benjamin Zingg/cc-by-sa-2.5

Château Margaux © Benjamin Zingg/cc-by-sa-2.5

Das Château Margaux ist ein Weingut im Gebiet Médoc bei Bordeaux. Es erzeugt einen der berühmtesten Weine der Welt. Seit 1855 trägt Château Margaux den Titel Premier Grand Cru, eines “Ersten Großen Gewächses”, den es sich im Médoc heute mit nur drei weiteren Châteaux teilt; allerdings gibt es ein weiteres in der Region Graves: Lafite, Latour, Mouton und Haut-Brion in der Region Graves. Nach dem Wein vom Schloss Margaux, oder nach dem benachbarten gleichnamigen Ort Margaux soll die Enkelin Margaux des amerikanischen Autors Ernest Hemingway benannt worden sein.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲