Die Mayflower

01. März 2018 | Author/Destination: | Rubric: Großsegler, Museen, Ausstellungen, Yacht des Monats

Mayflower replica in Plymouth © flickr.com - Paul Keleher/cc-by-2.0

Mayflower replica in Plymouth © flickr.com – Paul Keleher/cc-by-2.0

Die Mayflower (englisch für Maiblume) war ein Segelschiff, mit dem die Pilgerväter (eng. Pilgrim Fathers), von denen viele aus Mittelengland stammten, nach Amerika aufbrachen, um dort ein neues Leben zu führen. Die Mayflower stach am 6. September/16. September 1620. von Plymouth aus in See und erreichte statt des gewünschten Ziels Virginia das Cape Cod, wo die Siedler am 11. November/21. November 1620 nahe dem heutigen Ort Provincetown an Land gingen. Während der Überfahrt starben zwei Menschen, und ein Kind wurde geboren.  mehr lesen…

Themenwoche Neuengland – Massachusetts

21. Februar 2017 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Eastham - Cape Cod National Seashore © Cholmes75/cc-by-sa-3.0

Eastham – Cape Cod National Seashore © Cholmes75/cc-by-sa-3.0

Der Name Massachusetts ist vom Wort der Massachusett-Sprache abgeleitet und bedeutet sinngemäß in etwa “bei den großen Hügeln”. Er bezeichnet sehr wahrscheinlich den Great Blue Hill, einen Hügel im Blue Hills Reservation-State-Park, etwa 15 km südwestlich von Boston. Die Bezeichnung taucht zum ersten Mal in Captain John Smiths Buch A Description of New England (1616) auf. Der Beiname von Massachusetts ist Bay State (Staat an der Bucht).  mehr lesen…

Plymouth in Südwestengland

23. März 2015 | Author/Destination: | Rubric: Allgemein

Barbican and harbour © flickr.com - Bex Ross/cc-by-2.0

Barbican and harbour © flickr.com – Bex Ross/cc-by-2.0

Plymouth ist eine Stadt in England in der Grafschaft Devon (Südwestengland). Plymouth ist heute Standort der königlich-britischen Marinewerft. Der Marinestützpunkt Devonport im Westen der Stadt ist der größte Marinehafen Westeuropas und wichtigster Arbeitgeber in Plymouth. Die Stadt liegt am nördlichen Ende des Plymouth Sound. Die westliche Stadtgrenze bilden der Hamoaze und der Tamar, die auch die Grenze zu Cornwall bilden. Nach Osten bildete der River Plym die Stadtgrenze, durch Eingemeindungen erstreckt sich heute jedoch das Stadtgebiet auch östlich des Flusses. Etwa ein Kilometer südwestlich der Stadt liegt die zu Plymouth gehörige Insel Drakes Island im Plymouth Sound.  mehr lesen…

Return to Top ▲Return to Top ▲